Partner

Eine bärenstarke Partnerschaft: Hertha BSC und der Ärmel-Sponsor TEDi

Ab der Saison 2017/18 dürfen Fußball-Bundesligisten erstmals in der Liga-Geschichte mit einem selbst ausgewählten Ärmelsponsor auflaufen. Der Platz auf Herthas Ärmel war heiß begehrt, TEDi hat den Zuschlag bekommen: Mit Beginn der Bundesliga-Saison wird das Handelsunternehmen neuer Ärmelsponsor von Hertha BSC. Neben der Ärmelpräsenz auf allen Trikots des Vereins wird der Nonfood-Filialist Partner der Hertha BSC Fußball-Akademie, der vereinseigenen Nachwuchsförderung sowie des Kids-Clubs. Zudem können große und kleine Fußballfans im TEDi-Familien-Block des Berliner Olympiastadions die Spiele des 125 Jahre alten Traditionsvereins verfolgen, außerdem präsentiert der Sponsor die Family-Cam. TEDi engagiert sich langfristig: Die Kooperation mit Hertha BSC ist auf vier Jahre ausgelegt.

Freude von Dortmund bis Berlin

Silvan Wohlfarth von der TEDi-Geschäftsführung ist glücklich über die Partnerschaft: "Wir sind stolz, dass die Profis jetzt unser Logo auf dem Ärmel tragen. Das wird eine richtig gute Zeit mit der 'Alten Dame'." Mit seinem Zentralsitz in Dortmund ist TEDi ein Unternehmen aus der Fußballregion des Landes und absolut fußballbegeistert. Hertha und TEDi freuen sich auf ein freundschaftliches Miteinander. Auch Hertha-Geschäftsführer Ingo Schiller, verantwortlich für Finanzen, begrüßt die Kooperation: "Es macht uns natürlich stolz, dass TEDi als kontinuierlich wachsendes Handelsunternehmen für seinen großen Einstieg ins Bundesliga-Sponsoring auf Hertha BSC setzt; Auf eine gute Zusammenarbeit!"

Über TEDi
TEDi hat europaweit rund 1.600 Filialen eröffnet und ist eines der führenden Handelsunternehmen seiner Branche in Deutschland. Mittlerweile beschäftigt der Nonfood-Spezialist fast 13.000 Mitarbeiter und ist in sechs europäischen Ländern vertreten.
Seit 2014 modernisiert TEDi seine Standorte schrittweise gemäß einem neuen Filialkonzept. Durch einen eleganteren Fußbodenbelag in Holz-Optik, eine energieeffizientere und hellere LED-Deckenbeleuchtung und eine überarbeitete Präsentation des Warenangebots entsteht eine neue Einkaufsatmosphäre. Rund die Hälfte aller Märkte ist bereits so eingerichtet.
Das Sortiment umfasst neben Haushalts-, Party-, Heimwerker- und Elektroartikeln auch Schreib- und Spielwaren sowie Drogerie- und Kosmetikprodukte. Außerdem wird Zubehör für Auto und Fahrrad angeboten sowie Saisonales. In den Filialen werden je nach Lage und Größe bis zu 11.000 verschiedene Produkte angeboten. Sowohl beim Dauersortiment als auch unter den Trendartikeln findet man vermehrt Markenware.
Aufgrund seines einzigartigen Preis- und Sortimentskonzeptes sowie der flächendeckenden Verbreitung hat sich das Dortmunder Unternehmen als zuverlässiger Nahversorger etabliert. Es beweist, dass sich Qualität, Sortimentsvielfalt, faire Preise und ein nachhaltiges Engagement nicht ausschließen.

Weitere Infos zum Ärmel-Partner TEDi gibt es hier.

Partner, 20.08.2017
Partner
Health Management
Reklame