Frage der Woche

Bild:

Berlin - Hertha BSC empfängt am Samstag (25.02.17) um 18.30 Uhr Eintracht Frankfurt zum 22. Spieltag im Olympiastadion. Hier wird Trainer Pál Dárdai auf einen alten Bekannten treffen, denn Niko Kovac trug zwischen 2003 und 2006 ebenfalls das Hertha-Logo auf der Brust. Der gebürtige Berliner ist seit März 2016 Coach in Frankfurt und liegt mit seinem Team bei derzeit 35 Punkten auf Rang 5 exakt einen Punkt vor dem Hauptstadtclub in der Tabelle.

Die neue Frage der Woche lautet: 

Wie lautet das Ergebnis des höchsten Hertha-Sieges über Frankfurt in den vergangenen 20 Jahren und wer waren die Torschützen?

Wir sind gespannt, wer die richtige Antwort weiß. Sendet eine E-Mail mit dem Betreff 'Frage der Woche', der Antwort und eurer kompletten Adresse an gewinnspiel@herthabsc.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Einsendeschluss ist Sonntag (26.02.17) um 24.00 Uhr.

Die Gewinner werden in Kürze benachrichtigt. Wir gratulieren herzlich!

Die richtige Antwort der letzten Frage der Woche lautete:

Am 15. Spieltag (02.12.01) der Saison 2001/02 traf Pál Dárdai das einzige Mal gegen den Rekordmeister – und zwar nicht mit irgendeinem Treffer, sondern dem 2:1-Siegtor. Nachdem erst Niko Kovac, damals noch im Bayern-Dress, und anschließend Zecke Neuendorf einnetzten, machte der heutige Trainer der Blau-Weißen den Heimerfolg gegen Bayern München in der 84. Minute perfekt.

(jd/HerthaBSC)

Multimedia, 21.02.2017
Social
Projekt
Bonusprogramm