HerthaTV - News und Berichte

Bild: citypress

Hertha BSC setzt seinen eingeschlagenen Weg fort. Der lang gehegte Wunsch der eigenen Fans nach Bewegtbildern der Blau-Weißen wird durch HerthaTV erfüllt. Alle Inhalte, Bilder, Emotionen, Hintergründe stehen seit Beginn der Saison 2013/14 kostenfrei und leicht zugänglich zur Verfügung! "Das ist unser Dankeschön für die tolle Unterstützung der Hertha-Fans allgemein", beschreibt Geschäftsführer Ingo Schiller diese Maßnahme.

Seit der Saison 2007/08 berichtet HerthaTV über die Profis der Herthaner. Ob exklusiv aus den Trainingslagern oder per Berichterstattung rund um die Bundesligaspiele: "Wir sind ganz nah dran am Team, näher geht es kaum. HerthaTV ist immer dabei, wenn bei uns etwas los ist", beschreibt Peter Bohmbach, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. "In den letzten Jahren haben wir den Umfang zudem stetig erweitert, das Team um Andreas Schießer hat immer wieder tolle Berichte vorgelegt. Auf diesem Weg werden wir weitermachen."

So nah dran ist sonst keiner!

Weil HerthaTV reichhaltiger und umfangreicher geworden ist, sollen in Zukunft noch mehr Hertha-Fans von der höheren Schlagzahl profitieren und die Reichweite erhöhen. Alle Inhalte sind seit dem 01.07.2013 kostenlos empfangbar und können von den Anhängern der Blau-Weißen angeschaut werden. HerthaTV ist über den eigenen YouTube-Channel (www.herthabsc.de/herthatv) zu erreichen. Zudem sind die Videos in die Hertha BSC App integriert - auch dort muss kein Video mehr verpasst werden. Zudem können alle Inhalte mobil angeschaut werden.

Wir wünschen uns, dass Sie uns als HerthaTV Zuschauer weiterhin treu bleiben, und versprechen, dass wir der Mannschaft und den Verantwortlichen von Hertha BSC weiterhin dicht auf den Fersen bleiben.

Stimmen zum Spiel

Teamcheck

News

Pressekonferenzen

Social