Bild: citypress

Hegeler verlässt Hertha BSC

Jens Hegeler wechselt mit sofortiger Wirkung vom Hauptstadtclub zu Bristol City nach England.

Berlin – Hertha BSC und Jens Hegeler gehen ab sofort getrennte Wege. Der 28-Jährige schließt sich dem englischen Zweitligisten Bristol City an. "Wir bedanken uns bei Jens für seinen Einsatz für Hertha BSC und wünschen ihm viel Erfolg für die neue Herausforderung!", sagt Michael Preetz, Geschäftsführer Sport bei Hertha BSC. Hegeler kam 2014 von Bayer Leverkusen zu den Blau-Weißen und absolvierte in zweieinhalb Jahren 53 Pflichtspiele für die Berliner, in denen der gelernte Mittelfeldspieler ein Tor erzielte und ein weiteres vorbereitete.

Gesehen....
Rubrik 03.01.2017
Jens Hegeler

In der laufenden Saison kam der Rechtsfuß, der so manches Mal in der Innenverteidigung aushalf, auf sechs Einsätze. Die vergangenen beiden Partien des Jahres in Leipzig und gegen Wolfsburg absolvierte er über die gesamte Spielzeit. Sein Vertrag bei Hertha BSC wäre ursprünglich noch bis zum 30. Juni 2017 gelaufen.

(fw/City-Press)

Profis, 03.01.2017
Newsletter
Social
Werbung