Bild: preetz

Herthaner Kurzpässe: Freitag

Hertha BSC - News kurz und knapp: Michael Preetz zu Gast auf der Bambi-Verleihung. 

Berlin – Bundesliga, DFB-Pokal und UEFA Europa League: Der Blick eines Fußballers richtet sich von Woche zu Woche, von Spiel zu Spiel. Doch auch zwischen den Partien passiert eine ganze Menge im blau-weißen Kosmos – auf und neben dem Platz. Bei den Profis, den Jugendmannschaften, im ganzen Verein. Wir zeigen euch in den 'Kurzpässen', was beim Hauptstadtclub läuft.

Freitag

+++ Michael Preetz auf der Bambi-Verleihung: Am Donnerstagabend (16.11.17) fand im Stage-Theater am Potsdamer Platz die 69. Bambi-Verleihung statt. Da durfte Hertha-Geschäftsführer Michael Preetz natürlich nicht fehlen. 

Die Vertreter der Fußballclubs in Bielefeld.

+++ Herbsttagung des Netzwerks der deutschen Fußballmuseen und Vereinsarchive: In Bielefeld trafen unter der Woche Vertreter der Archive und Museen der deutschen Fußballclubs zu ihrer traditionellen Herbsttagung. Vertreter von 26 Vereinen aus den ersten drei Ligen sowie den Regionalligen kamen zum gemeinsamen Austausch nach Bielefeld. Ziel der Tagung war es, die Archiv- und Museumsarbeit im Fußball weiterzuentwickeln.

 

Donnerstag

+++Rekik stößt zur Mannschaft: Karim Rekik ist nach der Länderspielpause wieder zur Mannschaft gestoßen. Nachdem der Niederländer beim Spiel der 'Elftal' am Dienstag (14.11.17) gegen Rumänien noch krankheitsbedingt pausiert hatte, stieg er am Donnerstag (16.11.17) wieder ins Hertha-Training ein.

 

+++Es ist Throwback Thursday: Das Ergebnis aus dem Dezember 2004 würden wir am Samstag (18.11.17; 18:30 Uhr) auch so nehmen.

Throwback Dezember 2004 gefällt uns sehr als Einstimmung auf Samstag! #tbt #throwback #BSCBMG #herthabsc #hahohe

Ein Beitrag geteilt von Hertha BSC (@herthabsc) am

Mittwoch

+++ Pál Dárdai lässt zweimal trainieren: Die Länderspielpause nähert sich dem Ende und das Team ist fast wieder komplett. Lediglich Mathew Leckie ist noch nicht vom WM-Qualifikationsspiel seiner Australier zurück. In fast voller Mannstärke ließ Trainer Pál Dárdai am Mittwoch gleich zweimal trainieren, um das Team auf die anstehende Aufgabe in der Bundesliga am Samstag (18.11.17) gegen Borussia Mönchengladbach vorzubereiten.

 

Dienstag

+++Salomon Kalou zurück im Training: Der Herthaner-Stürmer war am Montag (13.11.17) aus der Elfenbeinküste zurückgekehrt. In Abidjan bestritt er mit der ivorischen Nationalmannschaft das entscheidende Spiel um die Teilnahme bei der WM 2018. Nach der 0:2 Niederlage gegen Marokko stand jedoch fest: Die Elfenbeinküste wird bei dem Turnier in Russland nicht dabei sein. Nach einem Tag Pause von den Reisestrapazen stieg Kalou am Dienstag (14.11.17) ins Mannschaftstraining ein. 

 

Montag

+++ Deutsche U19 siegt auf Zypern: Der DFB-Nachwuchs von Bundestrainer Meikel Schönweitz gewann am Sonntag (12.11.17) sein Testspiel gegen Zypern. Die Mannschaft um die Herthaner Arne Maier, Florian Baak und Pálko Dárdai weilt zurzeit bei einem Herbsttrainingslager auf der Mittelmeerinsel. Baak kam in der ersten Halbzeit zum Einsatz, während Maier in die zweiten 45 Minuten spielte.

Profis, 17.11.2017
Newsletter
Social
Werbung