Bild: herthabsc

Herthaner Kurzpässe: Samstag

Hertha BSC - News kurz und knapp: Das perfekte Geschenk für Weihnachten.

Das perfekte Weihnachtsgeschenk! Alle Ticket-Bestellungen für das Heimspiel gegen Dortmund erhalten ab dem zweiten Advent einen hochwertigen, weihnachtlichen Umschlag - ideal für jeden Herthaner zum Verschenken! Auch in den Hertha BSC-Fanshops gibt es eine begrenzte Anzahl. Wie immer gilt: Nur solange der Vorrat reicht.
-----
Ab 10.12. sichern: https://herthab.sc/tickets-bscbvb-1718

+++ Kader nominiert: Nach dem Abschlusstraining am Samstag gab Trainer Pál Dárdai sein Aufgebot für das Spiel beim FC Augsburg am Sonntag (10.12.17) bekannt. 

+++ Rückrundenstart der U23: Zum Rückrundenauftakt empfing Herthas U23 den SV Babelsberg 03. Unter Flutlicht am Freitagabend (08.12.17) zeigte das Team von Trainer Ante Covic eine über weite Strecken souveräne Vorstellung und gewann am Ende mit 2:1 (0:0). Shawn Kauter und Tahsin Cakmak erzielten die Treffer, Babelsberg hatte nach Shalas Anschlusstreffer allerdings noch die Chance zum Ausgleich. Hier gibt's den Spielbericht.

+++ Hinrunden-Aus für Sinan Kurt: Aufgrund von Kniebeschwerden steht der Herthaner Flügelspieler für die restlichen Partien der Hinrunde nicht zur Verfügung.

+++ Karten gegen Stuttgart vergriffen: Für die Partie von Hertha BSC beim VfB Stuttgart am Samstag (13.01.18)  sind derzeit keine Stehplatzkarten mehr verfügbar. Sobald es Informationen zu einem neuen Kartenkontingent gibt, werden umgehend darüber informieren.

+++ Autogrammstunde verschiebt sich: Im Rahmen einer Autogrammstunde bei TEDi haben Hertha-Fans am Samstag (09.12.17) die Chance, Vladimir Darida und Herthino zu treffen. Die Veranstaltung in der Wismarer Str. 42 Berlin-Lichterfelde beginnt jedoch nicht um 10:00, sondern um 12:00 Uhr.

+++ Hertha-Echo Nummer 621: Am Donnerstag (07.12.17) ging das Hertha-Echo wieder von 19.00 bis 20.00 Uhr über den Äther.

Die Sendung mit folgenden Themen:

  • Rückblicke auf die zurückliegenden Bundesliga-Spiele sowie die Partie in der UEFA Europa League in Bilbao
  • Ausführlicher Nachrichtenblock mit den Nachwuchstrainern Ante Covic (U23), Michael Hartmann (U19) und Andreas 'Zecke' Neuendorf (U17) sowie über die Tischtennis-Abteilung
  • Kurator Sebastian Ruff vom Stadtmuseum live am Telefon mit einer Bilanz einen Monat vor dem Ende der Hertha-Ausstellung
  • Die neuesten Infos zur Rückholaktion des Hertha-Dampfers von Präsidiumsmitglied Ingmar Pering
  • Die letzten Informationen zum abendlichen Europapokal-Spiel gegen Östersund von Herthas Pressechef Max Jung
Das Hertha-Echo sendet über Antenne 91,0 und über Kabel 92,6 - oder direkt per Livestream unter www.alex-berlin.de/radio/livestream. Eine Sendung verpasst? Im Hertha-Echo-Archiv findet ihr die letzten Sendungen noch einmal zum Nachhören!

Donnerstag

+++ Unser Aufgebot: Pál Dárdai hatte die eine oder andere Änderung für das Spiel gegen Östersunds FK am Donnerstagabend (07.12.17) angekündigt. Schon der Kader für das letzte Gruppenspiel in der UEFA Europa League unterstreicht diese Aussage.

Mittwoch

+++ Team U18 reist nach Leipzig: Das Team U18 fährt am Sonntag (17.12.17) zum Auswärtsspiel von Hertha BSC gegen RasenBallsport Leipzig. Alles Infos zur Teilnahme und dem Zeitplan findet ihr hier.

+++ Öffnungszeiten der Fanshops über Weihnachten:  Weihnachten steht vor der Türe und wer kurz vor dem Fest noch ein Geschenk sucht, wird in einem der Fanshops von Hertha BSC bestimmt fündig. Alles Infos rund um die Shops sowie die geänderten Öffnungszeiten über die  Weihnachtstage findet ihr hier.

+++ Traditionsmannschaft bei Real Madrid: Die Hertha BSC-Traditionsmannschaft trat am Dienstag (05.12.17) zu einem Freundschaftsspiel in der spanischen Hauptstadt an. Nach 90 Spielminuten behielten die Veteranos von Reald Madrid die Oberhand und entschieden die Partie mit 5:2 für sich. Torschützen für die Blau-Weißen waren Michael Hartmann und Piotr Reiss.

Am 6. Januar 2018 tritt das Team um Dariusz Wosz, Levan Kobiashvili und Co. beim AOK Traditionsmasters in der Max-Schmeling-Halle Berlin an. Die Gegner dort: Die Glasgow Rangers und der 1. FC Union Berlin. In der Parallelgruppe treffen die Teams von Borussia Mönchengladbach, 1860 München und FC Schalke 04 aufeinander. Tickets und weitere Informationen findet ihr hier.

Dienstag

+++ Östersund zu Gast: Der kommende Gegner in der UEFA Europa League hält seit Montag ein kleines Trainingslager auf dem Olympia-Gelände ab. Die Saison in Schweden ist bereits zu Ende und so nutzt die Mannschaft aus dem Norden die Zeit zwischen dem heimischen Liga-Ende und dem Spiel gegen Hertha BSC, um noch einmal intensiv zu trainieren.

Montag

+++ Hertha-Lok in Berlin: Tag für Tag reist die neue Lok im Hertha-Design durch ganz Deutschland. Am Montag ist die Botschafterin des Hauptstadtclubs in Berlin unterwegs. Wer sie findet, fotografiert und das Bild bei Instagram mit dem #herthalok teilt, hat die Chance auf Tickets für die Bundesliga-Partie von Hertha BSC bei RasenBallsport Leipzig am 17.12.17. Unter allen Teilnehmern verlost die Deutsche Bahn 5x2 Eintrittskarten. Teilnahmeschluss ist der 07.12.17 um 24:00 Uhr, die Gewinner werden per Direktnachricht auf Instagram informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

+++ Traingsfrei: Nach der Partie gegen Eintracht Frankfurt fand am Montag (04.12.17) kein Training statt. Die Mannschaft von Pál Dárdai trainiert erst am Dienstag (05.12.17) wieder auf dem Rasen. Die Einheit beginnt um 14:30 Uhr auf dem Schenkendorffplatz und ist für Zuschauer geöffnet.

Profis, 09.12.2017
Newsletter
Social
Werbung