Bild: kinotag

Bärenstarker Kinotag!

Am Sonntag (22.04.18) besuchten 150 junge Fans des Hertha Kids-Club den Kinotag. Begleitet von Herthinho sahen die Kinder den Film "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer".

Berlin - Der Ansturm auf das Cinestar im Cubix Berlin war am Sonntag (22.04.18) riesengroß. Insgesamt 150 Kids-Club Mitglieder von Hertha BSC besuchten den Kinotag des Hauptstadtclubs, der in diesem Jahr bereits das zweite Mal stattfand. Zusammen mit Eltern und Freunden schauten sich jüngsten Herthaner am Vormittag die spannende Neuverfilmung von "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" an.

Schon vor der Aufführung begrüßte Herthinho die Kinder, flachste mit ihnen, klatschte ab und begleitete sie anschließend in den Kinosaal. Dort verwöhnte das Kinoteam des Cinestars am Alexanderplatz die Besucher mit leckeren Knabberzeugs und Getränken. Doch damit nicht genug: Nach der spannenden Verfilmung des berühmten Kinderbuches bekamen alle Zuschauer Naschereien im Hertha-Motiv.

Für die gelungene Veranstaltung in Kooperation mit dem Kids-Club-Team und Herthinho bedanken wir uns bei allen Teilnehmern und dem Cinestar im Cubix Berlin. Wir freuen uns schon auf den nächsten Kinotag!

(HerthaBSC/HerthaBSC)

Kids-Club, 24.04.2018
Social
Werbung