Bild: herthabsc

Herthas U23 empfängt am Sonntag Viktoria 89

Das Spiel findet um 14:00 Uhr auf dem August-Bier-Kunstrasen-Platz im Olympiapark statt.

Berlin - Üblicherweise trägt Herthas U23 ihre Heimspiele im Amateurstadion aus. Die Temperaturen und Witterungsbedingungen der letzten Wochen lassen am Wochenende allerdings keinen Regionalliga-Fußball zu. Aus diesem Grund wurde die Partie der Blau-Weißen gegen Stadtrivale FC Viktoria 1889 auf den benachbarten Kunstrasen-Platz schräg gegenüber der eigentlichen Wirkungsstätte verlegt. Zudem wurde die Anstoßzeit um eine halbe Stunde auf 14:00 Uhr verschoben. Einzige Änderung im Vergleich zu üblichen Spielen ist, dass es ausschließlich Stehplätze rund um den erst zum Ende des vergangenen Jahre neu verlegten Kunstrasen gibt.

Unabhängig vom Geläuf setzen die Schützlinge von Trainer Ante Covic alles daran, mit einem weiteren Sieg ihre gute Serie weiter fortzusetzen. Vier Siege bei nur einer Niederlage aus den vergangenen sechs Spielen haben die Blau-Weißen bis auf Platz 8 in der Nordost-Staffel der Regionalliga nach vorne gebracht. Wie eng es in der Tabelle zugeht, zeigt der Fakt, dass ein Sieg die jungen Herthaner ordentlich nach oben spülen würde - es winkt sogar der vierte Rang. Noch mehr Spitzenfußball gibt es bereits direkt vor dem Spiel der U23: Die U19 von Cheftrainer Michael Hartmann empfängt an selber Stelle die Altersgenossen des VfL Osnabrück in der A-Junioren Bundesliga. Anstoß ist um 11:00 Uhr.

Infos zum Heimspiel von Herthas U23:

  • Freier Eintritt für Dauerkarteninhaber sowie Mitglieder des Team U18 und des Kids-Clubs. An der Tageskasse an der Friedrich-Friesen-Allee muss ein Ticket abgeholt werden, das nur mit der entsprechenden Mitglieds- bzw. Dauerkarte freien Zutritt zum Stadion gewährt.
  • Eintrittspreisen: 8 Euro bzw. 5 Euro ermäßigt. Infos zu Preisen und Ermäßigungen gibt's hier.
  • Zugang: Alle Anhänger über Eingang Friedrich-Friesen-Allee an der Waldbühne. Empfohlene Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln über S-Bahnhof Pichelsberg.
  • Am Einlassbereich stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Ein Zugang über Hanns-Braun-Straße und Gutsmuthsweg ist dagegen nicht möglich.

(war/HerthaBSC)

Akademie, 23.05.2018
Social