Bild: herthabsc

U11-Junioren gewinnen Turnier in Eisleben

Im Finale besiegte das Team von Sven Vierbuchen den VfL Wolfsburg.

Eisleben - Am vergangenen Wochenende (17./18.02.18) siegte Herthas U11 beim gut besetzten Hallenturnier in Sachsen-Anhalt. In der Lutherstadt Eisleben zeigten die Jung-Herthaner während der beiden Turniertage eine souveräne Leistung. Nach Siegen über Hannover 96 und Lech Posen, reckten die Blau-Weißen am Ende durch den Finalsieg gegen VfL Wolfsburg den Pokal in die Höhe. "Die Jungs haben sich von Spiel zu Spiel gesteigert und präsentierten über das gesamte Wochenende hinweg unglaublich viel Spielfreude", lobte Trainer SvenVierbuchen seine Mannschaft.

Für Hertha spielten: Covic, Mahjoubi, Sahacic, Soylu, Todorovic, Martens, Pastor, Veilert und Gashi

(HerthaBSC/HerthaBSC)

U11, 07.03.2018
Social