Bild: citypress

Die 'KIEZkicker' kommen nach Marzahn-Hellersdorf!

Am 9. Oktober 2018 absolvieren die Herthaner eine Trainingseinheit auf dem Gelände des BSV Eintracht Mahlsdorf.

Berlin - Hertha BSC geht in die Kieze! Nun wirft die zweite Auflage der 'KIEZkicker' ihre Schatten voraus: Am 9. Oktober werden die Herthaner eine Einheit im Bezirk Marzahn-Hellersdorf absolvieren. Dann machen sich die Blau-Weißen um Cheftrainer Pál Dárdai auf den Weg zum Trainingsgelände des BSV Eintracht Mahlsdorf in der Melanchthonstraße 53. Dort schuften die Berliner nicht nur, sondern nehmen sich nach der Einheit auch Zeit für Selfies, Autogrammwünsche und Fragen aller Fans.

Bereits ab 14:00 Uhr wird es ein buntes Rahmenprogramm mit Musik und Interviews geben. Die Moderation übernimmt wie schon beim ersten Kieztraining, bei dem 2.500 Hertha-Fans nach Mariendorf kamen, Stadionsprecher Fabian von Wachsmann. Für alle Kinder wird es ein Kids-Club-Training geben, am Merchandising-Stand bekommen die Anhänger alle Fanartikel, die das blau-weiße Herz begehrt. Exklusiv gibt es die Bezirksshirts 'Marzahn' und 'Hellersdorf' zum Sonderpreis von 25,00 Euro.

Tickets für den Bezirks-Spieltag


Zudem könnt ihr euch vor Ort mit Tickets eindecken: Zum Beispiel für den Bezirks-Spieltag Marzahn-Hellersdorf, an dem die Herthaner am 21. Oktober (15:30 Uhr) den Sport-Club Freiburg empfangen. Außerdem könnt ihr Kids4Free-Karten am Ticketschalter abholen. Die Profimannschaft reist mit dem Mannschaftsbus an, ihr könnt an diesem Tag selbst einmal einsteigen und den das Gefährt in seinem neuen Design besichtigen.

Achtung: Wir möchten eindringlich darauf hinweisen, dass die Parkplatzsituation an der Sportstätte sehr schwierig ist, weshalb wir alle Besucher bitten möchten, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen!

(HerthaBSC/City-Press)

Fans, 08.10.2018
Newsletter
Social
Werbung