Vorgehen zur Anmeldung und Einbringung eines Spruchbanners

  • Es besteht eine Anmeldepflicht nach der Stadionordnung (StO) und den Allgemeinen-Ticket-Geschäftsbedingungen (ATGB). Die Anmeldung kann grundsätzlich ohne Inhaltsangabe erfolgen.
  • Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass Inhalte mit beleidigenden, diskriminierenden oder diffamierenden Botschaften strikt untersagt sind. Sollten die Vorgaben nicht eingehalten werden, behält sich Hertha BSC schon jetzt entsprechende Sanktionen solcher Verstöße gegen die StO und ATGB vor.
  • Hertha BSC behält sich aus einzelnen Gründen – insbesondere Brandlasten, Vorgaben des Stadionbetreibers – zudem vor, die Zahl der zugelassenen Spruchbanner zu begrenzen.
  • Die Anmeldung hat bis spätestens einen Tag vor dem jeweilig betreffenden Spieltag 12:00 Uhr unter fanbetreuung@herthabsc.de zu erfolgen.
  • Bei der Anmeldung sind die Gruppe sowie ein persönlicher Kontakt (Ansprechpartner) mit E-Mail-Adresse und Handynummer zu benennen – zusätzlich sind bei der Anmeldung Angaben über Maße und Materialien (ggf. Anzahl der Rollen, Pakete, etc.) zu machen.
  • Anschließend erfolgt der Versand einer Bestätigungsmail zur Erlaubnis des Einbringens und Vorlage beim Ordnungsdienst am Spieltag.

Am Spieltag

  • Der Anmelder findet sich mit dem angemeldeten Spruchbanner am Mitteltor Osttor ein.
  • Rein vorsorglich ist die Bestätigungs-E-Mail zur Vorlage bereitzuhalten.

Vorgehen Choreografien

  • Wie für Spruchbanner gilt eine Anmeldepflicht (nach StO und ATGB). Die Anmeldung kann grundsätzlich ohne Inhaltsangabe erfolgen.
  • Es wird jedoch auch hier darauf hingewiesen, dass Inhalte mit beleidigenden, diskriminierenden oder diffamierenden Botschaften strikt untersagt sind. Sollten die Vorgaben nicht eingehalten werden, behält sich Hertha BSC schon jetzt entsprechende Sanktionen solcher Verstöße gegen die StO und ATGB vor.
  • Hertha BSC behält sich aus verschiedenen Gründen – insbesondere Brandlasten, Vorgaben des Stadionbetreibers – zudem vor, die Choreografie zu beschränken.
  • Die erforderliche Anmeldung unter fanbetreuung@herthabsc.de ist bitte mit hinreichendem zeitlichen Vorlauf vorzunehmen. Bei der Anmeldung sind die Gruppe sowie ein persönlicher Kontakt (Ansprechpartner) mit E-Mail-Adresse und Handynummer zu benennen. Zusätzlich sind bei der Anmeldung Angaben über die Eckdaten wie insbesondere Planung, Umfang, betroffene Bereiche, Maße und Materialien (ggf. Anzahl der Rollen, Pakete, etc.) zu machen.
  • Nach der Anmeldung erfolgt zeitnah der Versand einer Bestätigungsmail zur Erlaubnis des Einbringens mit einer ersten Absprache zum konkreten Vorgehen hinsichtlich Vorbereitung und Aufbau am Spieltag. Die weitergehende Vorbereitung, Organisation und Durchführung der Choreografie erfolgt nach individueller Abstimmung und Festlegung.

Am Spieltag

  • Der Anmelder findet sich mit den Materialien der Choreografie am Mitteltor Osttor ein.
  • Rein vorsorglich ist die Bestätigungs-E-Mail zur Vorlage bereitzuhalten.
  • Der Aufbau erfolgt in Begleitung der Fanbetreuung und des Ordnungsdienstes.

Fans, 17.08.2018
Newsletter
Social
Projekt
Bonusprogramm