Bild: herthabsc

Das darf mit nach Karlsruhe

Die wichtigsten Infos für alle Auswärtsfahrer zum Blitzturnier beim KSC.

Berlin - Nach dem siegreichen Test während des Trainingslagers gegen Eintracht Braunschweig, haben es die Schützlinge von Trainer Ante Čović am Samstag (13.07.19) beim Blitzturnier in Karlsruhe mit Sturm Graz und dem heimischen KSC zu tun. Hier die wichtigsten Infos für alle Auswärtsfahrer, die dei Mannschaft vor Ort unterstützen.

Erlaubt sind:

  • Megaphone
  • große Schwenkfahnen
  • Trommeln (offen oder an einer Seite einsehbar)
  • Zaunfahnen (so lange der Platz reicht).
  • kleine Fahnen bis 2m Stocklänge
  • Doppelhalter bis 2m Stocklänge
Stadion:
  • Stadionöffnung ist um 12.30 Uhr. Veranstaltungsende ist um 19:00 Uhr.
  • Tageskassen öffnen um 12:30 Uhr.
  • Am Turniertag sind nur die Haupttribüne sowie die Gegengerade geöffnet.
  • Stehplatzkarten 8 Euro, für Kinder (6 bis 16 Jahre) 5,00 Euro.
  • Sitzplatzkarten 16,00 Euro, für Kinder (6 bis 16 Jahre) 5,00 Euro.
  • Weitere Ermäßigungen wie Studentenrabatte gibt es für das Jubiläumsturnier nicht.
  • Rollstuhlfahrer haben freien Eintritt.
  • Stadionplan

Verpflegung:

  • Im Gastbereich stehen die üblichen Speisen und Getränke zur Verfügung.
  • Nach dem Turnier wird Freibier ausgeschenkt.

Stadionordnung: Nicht erlaubte Gegenstände und Stadionordnung

Anreise: Alle Infos zur Anfahrt findet ihr hier.

Hertha-Fanbeauftragte vor Ort: Stefano Bazzano

Fans, 13.07.2019
Newsletter
Social
Werbung