Bild: herthabsc

Großes Fanfest im Olympiastadion

Vor dem Jubiläumsspiel gegen den FC Liverpool am Samstag (29.07.17) feiert Hertha BSC ab 12:30 Uhr mit den Fans und einem bunten Programm den 125. Geburtstag des Hauptstadtclubs.

Berlin – Hertha BSC steckt mitten in der Jubiläumswoche: 125 Jahre alt ist der Hauptstadtclub am 25. Juli geworden! Und diesen besonderen Geburtstag feiern die Herthaner mit ihren Fans auch ganz besonders - mit vielen Veranstaltungen in der Festwoche. Highlight dieser Woche ist das Jubiläumsspiel am Samstag (29.07.17) gegen den FC Liverpool. Um auf dieses Duell einzustimmen und gleichzeitig die neue Saison zu eröffnen, lädt Herthas BSC vor der Partie die Anhänger zum große Fanfest rund um das Olympiastadion ein.

Unterhaltung für die ganze Familie

Ab 12:30 Uhr öffnen sich die Stadiontore für alle Fans, die ein Ticket für das Kräftemessen mit dem englischen Traditionsclub haben. Der Hauptstadtclub bietet Unterhaltung für die ganze Familie. Das komplette Programm dreht sich um die Geschichte des Berliner Sportclubs. In verschiedenen Ausstellungen erhalten die Blau-Weißen Einblicke in 125 Jahre Hertha BSC.

Zusätzlich wird es eine große Bühne mit Live-Musik geben, Hertha-Legenden wie Erich 'Ete' Beer, Kjetil Rekdal und Arne Friedrich sind dabei und geben Interviews. Eine Kletterwand, eine Torwand, eine Hüpfburg, Fotoboxen, Kinderschminken und diverse andere Aktionen laden Herthaner jeden Alters ein. Im Biergarten und im Chill-Out-Bereich können alle Besucher entspannen, das Catering hat an diesem Tage einige kulinarische Überraschungen parat.

Hinweis: Ab 12:30 Uhr startet das Fanfest, Zutritt nur über das Osttor. Erst zum Spiel öffnet auch das Südtor. Zutritt nur mir Ticket zum Liverpool-Spiel. Tickets sind noch erhältlich.
Preise beim Fanfest vor der offiziellen Stadionöffnung: Bier und alkoholfreie Getränke (0,3L): 2,- €, Becherpfand: 1,- €, Bratwurst: 2,- €)

(HerthaBSC/HerthaBSC)

Fans, 05.11.2018
Newsletter
Werbung