Bild: herthabsc

Jetzt nochmal anhören: Hertha-Echo Nr. 601

Am Donnerstag (16.03.17) gab es wieder was auf die Ohren.

Berlin - Am Donnerstag (16.03.17) ging das Hertha-Echo wieder von 19.00 bis 20.00 Uhr über den Äther.

Die 601. Sendung hat folgende Themen:

  • Studiogast ist Frank Schurmann, Betreiber der Fan-Seite 'Hertha BSC Museum 1892',
  • Rückblick auf die Partien gegen den HSV und den BVB,
  • Berichte über die Projekte 'Aus der eigenen Geschichte lernen' und 'Alten Herthanern einen Namen geben'.

Das Hertha-Echo sendet über Antenne 88,vier bzw. im Südwesten der Stadt über 91,0 und über Kabel 92,6 - oder direkt per Livestream unter www.alex-berlin.de/radio/livestream. Eine Sendung verpasst? Im Hertha-Echo-Archiv findet ihr die letzten Sendungen noch einmal zum Nachhören!

(HerthaBSC/HerthaBSC)

Fans, 05.11.2018
Newsletter
Werbung