Bild: herthabsc

Kids4Free ab sofort auch online erhältlich!

Dank unseres strategischen Partners Tennor Holding B.V. kommt zudem auch eine Begleitperson kostenfrei ins Stadion.

Berlin - Seit Beginn der zurückliegenden Saison erfreut sich Kids4Free großer Beliebtheit. Und auch in der Saison 2019/20 erhalten Kinder unter 14 Jahren freien Eintritt für die Bundesliga-Heimspiele der Blau-Weißen im Berliner Olympiastadion. Ab sofort sind die Tickets nicht mehr nur in den offiziellen Fanshops der 'Alten Dame' erhältlich, sondern auch online im Ticketshop. Auf alle Herthanerinnen und Herthaner wartet zudem eine weitere tolle Neuerung: Dank unseres strategischen Partners Tennor Holding B.V. hat ab sofort auch eine Begleitperson freien Eintritt. Einfach im Kids4Free-Onlineshop die Tickets in den Warenkorb legen und dort dann die entsprechenden Kategorien auswählen.

Und wie läuft das mit den Tickets? Bei allen Spielen des Hauptstadtclubs im Olympiastadion (ausgenommen die Partien gegen den FC Bayern München, Borussia Dortmund und den 1. FC Union) gibt es die Tickets ausschließlich ab dem Vorverkaufsstart für die jeweilige Partie in den offiziellen Fanshops von Hertha BSC in Berlin und im Kids4Free-Onlineshop. Die Ausgabe bzw. der Versand der Karten erfolgt nur an Personen ab 18 Jahren – Mama, Papa oder eine andere volljährige Person sollen die Karten also holen bzw. online bestellen. Beim Kauf ist kein Altersnachweis der Kinder nötig. Eine Person kann maximal 4 Freikarten für Kinder holen bzw. online bestellen. Wichtig: Freikarten und rabattierte Tickets sind nicht an den Stadionkassen erhältlich.

Weitere Informationen, wie z.B. wo sich die Plätze genau befinden, wie das alles am Spieltag abläuft und welche Rabatte es für Jugendliche über 14 gibt, gibt es hier.

(HerthaBSC/HerthaBSC)

Fans, 10.02.2020
Newsletter
Social
Werbung