Bild: citypress

Baumjohann besucht Stand von Perleberg

Herthas Partnerstadt präsentierte sich beim Schalke-Spiel im Atrium des Olympiastadions.

Berlin - Beim Heimspiel gegen den FC Schalke 04 am Samstag (02.11.13) präsentierte sich Herthas Partnerstadt Perleberg im Atrium des Olympiastadions. Neben Hertha-Botschafter Martin Sengebusch waren auch Roland Gareis aus dem Organisationsbüro der 775-Jahr-Feier im nächsten Jahr sowie Michael Böwe der Sparkasse Prignitz vor Ort. Als besonderer Gast kam auch Herthas momentan verletzter Mittelfeldspieler Alexander Baumjohann vorbei.

Am Stand der Partnerstadt gab es alle Informationen rund um das große Jubiläum der Stadt Perleberg im kommenden Jahr. Dazu wurden Informationsmaterialien, Flyer, Aufkleber und andere Kleinigkeiten angeboten. Darüber hinaus gab es weitere spannende Materialien zum Tourismus, wie das Gastgeberverzeichnis, den Kulturkalender, Flyer zum Radwandern, Caravaning und vielem mehr. Selbstverständlich wurden auch Kostproben Perleberger Spezialitäten präsentiert, wie zum Beispiel den Perleberger Senf und Rapsöl.

Fans, 10.02.2020
Newsletter
Social
Werbung