Bild: citypress

Heute: Hertha BSC - Saisoneröffnung

Die offizielle Saisoneröffnung von Hertha BSC findet am Sonntag, 28. Juli 2013, auf dem Gelände des Olympiaparks statt. Der Eintritt ist frei. Die Exklusiv-Partner Audi, Warsteiner, Coca Cola, Verivox, die AOK, Direct Line und die Berliner Volksbank sind mit dabei sowie Herthas Hauptsponsor die Deutsche Bahn.

Berlin - Eine Woche vor dem Pflichtspielstart (04.08.2013 im DFB-Pokal gegen VfR Neumünster) verwandelt sich das Trainingsgelände von Hertha BSC im Olympiapark in ein Spielparadies für Groß und Klein. Von 12.00 bis 18.00 Uhr haben alle Hertha-Fans auf der großen, offiziellen Saisoneröffnung nicht nur die Möglichkeit bei der Vorstellung der Profimannschaft der Blau-Weißen beizuwohnen, sondern selbst aktiv zu werden.

Der Olympiapark verwandelt sich in ein Spielparadies für Groß und Klein.

So stellen auch in diesem Jahr wieder viele Partner und Sponsoren von Hertha BSC einige Attraktionen bereit. Die Palette reicht von einer Programmbühne, über eine Hüpfburg oder Torwand bis hin zum Kinderschminken. Für jeden ist etwas dabei. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt: Natürlich darf die gute, alte Hertha-Wurst nicht fehlen. Aber dazu müssen die Hertha-Fans an diesem Tag auf andere Grillspezialitäten nicht verzichten.

Kostenloser Eintritt

Außerdem sind die Partnerstädte von Hertha BSC wieder bei der Saisoneröffnung mit dabei. Der Eintritt der gesamten Veranstaltung ist selbstverständlich kostenlos. Wir empfehlen eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Hertha-Fans können den Olympiapark bequem mit der U- und S-Bahn erreichen und kommen über die Hanns-Braun-Straße und Gutsmuthsweg (Zuweg über das Hockeystadion) auf das Veranstaltungsgelände.

Herthas Exklusiv-Partner Warsteiner präsentiert sich auf der Saisoneröffnung mit einer begehbaren Heißluftballonhülle - eine besondere Attraktion, die spektakuläre Einblicke gewährt. Zudem können sich alle Hertha-Fans auf einer großen Fanfahne mit ihrer Unterschrift verewigen. Das Motiv setzt sich aus einem Foto der Ostkurve, der Skyline Berlins und dem Schriftzug "Wir sind Hertha" zusammen. Die Fahne wird beim ersten Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt im Stadion ausgelegt. Herthas langjähriger Exklusiv-Partner Coca Cola ist auf der Saisoneröffnung ebenfalls vertreten. Sie werden mit einem BungeeRun die Fitness der Hertha-Fans mal genauer unter die Lupe nehmen. Außerdem stellt Coca Cola für die jüngeren Fans eine Hüpfburg zur Verfügung.

Foto mit Meisterschale

Am Promostand von Exklusiv-Partner Verivox können sich alle Fans der Blau-Weißen an der Torwand versuchen sowie sich ein Paar AirSticks zum Anfeuern der Mannschaft sichern. Bei Herthas-Exklusiv Partner AOK können sich die Gäste an einem Bewegungsparcour ausprobieren. Außerdem gibt es ein Zelt mit einer Balancewaage, einen Tischkicker und viele weitere Überraschungen. Direct Line ist mit einem Quadparcours vorort. Außerdem bietet der Exklusiv-Partner rote Zuckerwatte an und verlost bei einem Gewinnspiel als Hauptpreis drei iPadmini. Audi präsentiert eine Auswahl seiner Fahrzeugflotte auf dem Gelände - darunter auch einen Audi R8 Spyder V10. Zudem besteht die Möglichkeit, direkt Probefahrten zu vereinbaren.

Herthas Hauptsponsor die Deutsche Bahn stellt auf der Saisoneröffnung für alle Fans etwas ganz besonderes bereit. In der Zeit von 12.00 bis 15.00 Uhr gibt es am Stand der DB (am Körnerplatz) die Möglichkeit, Fotos mit der Meisterschale zu machen. Zudem gibt es einen Bobby-Train-Parcours, eine Torwand und Kinderschminken. Die Berliner Volksbank, auch Hertha-Exklusiv-Partner, präsentiert den großen Eventtruck am Adlerplatz. Dort können sich alle Fans von 13.00 bis 15.00 Uhr mit Herthinho und von 16.00 bis 18.00 Uhr mit der Meisteschale fotografieren lassen.

Wichtiger Hinweis: Aufgrund der zu erwartenden hohen Temperaturen wird dringend empfohlen, für ausreichend Sonnenschutz zu sorgen. Zudem ist zu beachten, dass das Mitbringen von Glasflaschen und Hunden nicht erlaubt ist.

Bild:

Bild:

Fans, 05.11.2018
Newsletter
Werbung