Bild: citypress

Brooks am Stand von Herthas Partnerstadt Bernau

Beim Heimspiel gegen Augsburg präsentierte sich erneut eine Partnerstadt von Hertha BSC.

Berlin - Beim Heimspiel gegen den FC Augsburg am Samstag (30.11.13) präsentierte sich Herthas Partnerstadt Bernau bei Berlin im Atrium des Olympiastadions. Auch Herthas aktuell verletzter Abwehrspieler John Anthony Brooks ließ es sich nicht nehmen, der Delegation aus Bernau an ihrem Stand im VIP-Bereich einen Besuch abzustatte.

Alle Besucher des Bernauer Standes konnten dort alles über den 'Bernauer Winterzauber' und den Bernauer Weihnachtsmarkt erfahren. Zudem gab es umfangreiches Informationsmaterial über das aktuelle Tourismus- und Kulturprogramm der Stadt. Neben Manfred Kerkhofer, Hertha-Botschafter der Stadt, waren u.a. auch André Schmidt, Stadtmarketinggesellschaft der Stadt Bernau bei Berlin, und Monika Müller, Tourist-Information der Stadt Bernau bei Berlin sowie die zwei kostümierten Stelzenläufer Uwe Schwarz und Conny Mühlbach vertreten.

Fans, 10.02.2020
Newsletter
Social
Werbung