Bild: Citypress

Freier Verkauf für den Auftakt-Kracher!

Am Dienstag (03.12.19, 10:00 Uhr) startet der freie Verkauf für das Highlight zum Rückrundenstart gegen Bayern München. Außerdem sind die Karten für die Heimspiele gegen Schalke 04 und Mainz 05 verfügbar. 

Berlin – Noch sind vier Partien in der Hinrunde zu absolvieren, da wirft der Rückrundenauftakt des Hauptstadtclubs bereits seinen Schatten voraus. Im ersten Spiel des neuen Jahres wartet direkt das erste Highlight auf Hertha BSC. Im Rahmen des 18. Spieltages gastiert der FC Bayern München am 19. Januar 2020 (15:30 Uhr) im Olympiastadion. Dabei ist die jüngste Bilanz vielversprechend: Die 'Alte Dame' verlor gegen den Rekordmeister keinen der vergangenen drei Liga-Vergleiche vor heimischer Kulisse und möchte diese positive Serie weiter ausbauen. Bei diesem Vorhaben benötigt die Mannschaft von Cheftrainer Jürgen Klinsmann die bestmögliche Unterstützung aller Herthanerinnen und Herthaner!

Dazu haben alle Blau-Weißen, die das Kräftemessen zwischen dem Verein von der Spree und den Bayern live verfolgen möchten, ab Dienstag (03.12.19, 10:00 Uhr) die Möglichkeit, sich mit Tickets einzudecken. Die Karten sind wie gewohnt online und in allen offiziellen Hertha BSC Fanshops erhältlich. Darüber hinaus startet ebenfalls der Ticketverkauf für die beiden Heimspiele gegen den FC Schalke 04 (31.01.20, 20:30 Uhr) und den 1. FSV Mainz 05 (08.02.20, 15:30 Uhr). Hier gibt es weitere Informationen zu den Tageskarten für Heimspiele von Hertha BSC.

(HerthaBSC/City-Press)

Fans, 04.12.2019
Newsletter
Social
Werbung