Partnerstädte

Bild:

Mit der Franz-Dümichen-Grundschule in Werder (Havel) wurde am 25.September 2007 die erste Partnerschule von Hertha BSC im Rahmen des „Hertha hautnah-Projektes“ ernannt! In Anwesenheit des damaligen Brandenburger Bildungs- und Sportministers Holger Rupprecht erweiterte Hertha BSC sein erfolgreiches Projekt um eine weitere, ganz wichtige Facette. Ziel ist es, in allen 22 Partnerstädten in Brandenburg und Sachsen-Anhalt eine Kooperation mit einer Schule abzuschließen. Dabei ist das Programm nicht nur auf Grundschulen fixiert, auch Gymnasien, Real- oder Gesamtschulen kommen in Betracht.

Michael Preetz benannte aus Anlass des Besuchs in Jüterbog am 23. Oktober 2007 die Geschwister-Scholl-Grundschule zu Herthas zweiter Partnerschule und machte damit nicht nur die Rektorin glücklich. "Schule ist auch mit Sport verbunden und deshalb ist es für uns ein Glücksfall, Hertha BSC als Partner zu haben. Viele unserer Schüler spielen in Vereinen oder nehmen an unserer Fußball-Arbeitsgemeinschaft teil", so Mechthild Mews.

Mittlerweile gehören 12 Schulen in den Städten Werder (Havel), Jüterbog, Rathenow, Wittenberg, Eberswalde, Oranienburg, Prenzlau, Perleberg, Lübben, Rheinsberg, Bernau und Ludwigsfelde zu dem Kreis der Hertha-Partnerschulen.

Im Rahmen der Partnerschaft werden diverse Veranstaltungen geplant: So finden zum Beispiel unter anderem spezielle "Hertha-Projekttage" statt, Fußball-AGs werden unterstützt oder Diskussionsrunden mit aktuellen wie ehemaligen Hertha-Spielern und Trainern organisiert. Ein besonderer Höhepunkt sind die Wandertage zum Vereinsgelände von Hertha BSC. Dabei wird den Schülerinnen und Schülern ein umfangreiches Rahmenprogramm geliefert. Dieses umfasst unter anderem eine Besichtigung der Leistungsdiagnostik, einen Rundgang durch die Hertha-Akademie oder eine Trainingseinheit mit einem Nachwuchstrainer.

Abgerundet wird so ein spannender Tag durch den Besuch des Olympiastadions. "Fast alles ist möglich, Hauptsache die Kinder und Jugendlichen sind kreativ in punkto Hertha BSC“, sagt Michael Preetz, Geschäftsführer von Hertha BSC.

„Hertha hautnah“- ein erfolgreiches und zukunftsorientiertes Projekt für Brandenburg und Sachsen-Anhalt.

Werder (Havel)

Carl-von-Ossietzky-Oberschule
Unter den Linden 11
14542 Werder (Havel)
Schulleiterin: Frau Lenius, Tel.: (03327) 42725

Webseite: www.oberschule-werder.de

Jüterbog

Geschwister-Scholl-Grundschule
Eichenweg 43
14913 Jüterbog

Schulleiterin: Mechthild Mews
E-Mail: s103196@schulen.brandenburg.de

Rathenow

Sportprofilierte Bruno H. Bürgel-Ganztagsschule
Bruno-Baum-Ring 26
14712 Rathenow

Schulleiter: Michael Hohmann
Webseite: www.buergelschule.de

Wittenberg

Sekundarschule Friedrichstadt – Ganztagsschule
Sandstraße 4
06886 Lutherstadt Wittenberg

Schulleiterin: Ines Petermann

Eberswalde

Grundschule Finow
Schulstraße 1
16227 Eberswalde

Schulleiter: Karsten Boldt
Webseite: www.grundschule-finow.de

Oranienburg

Georg-Mendheim-Oberstufenzentrum
André-Pican-Str. 39
16515 Oranienburg

Schulleiter: Dieter Starke
Webseite: www.gmosz.de

Prenzlau

Oberschule Philipp Hackert
Georg-Dreke-Ring 58
17291 Prenzlau

Schulleiter: Uwe Flöter
Website: www.hackert-schule.de

Strausberg

Theodor-Fontane-Gymnasium Strausberg
August-Bebel-Straße 49
15344 Strausberg

Schulleiterin: Marieta Gruber
Website: www.gymnasium-strausberg.de

Lübben

Friedrich-Ludwig-Jahn Grundschule Lübben
Dreilindenweg 0
15907 Lübben

Schulleiter: Jürgen Scheinpflug
Website: www.friedrich-ludwig-jahn-grundschule-lübben.de

Perleberg

Rolandschule Perleberg
Beguinenwiese 10
19348 Perleberg

Schulleiterin: Herta Richter
Website: www.rolandschule-perleberg.de

Rheinsberg

Oberschule Rheinsberg
Schloßstraße 38/40
16831 Rheinsberg

Schulleiter: Ulf-Rainer Polzin
Website: www.oberschule-rheinsberg.de

Ludwigsfelde

Gottlieb-Daimler-Schule
Karl-Liebknecht-Straße 2c
14974 Ludwigsfelde

Schulleiter: Rolf Beckendorff
Website: www.gottlieb-daimler-schule.de

Bernau bei Berlin

Grundschule Schönow
Dorfstraße 37b
16321 Bernau bei Berlin

Schulleiter: Jörg Stutzke
Webseite: www.grundschule-schoenow.de

Partnerstädte, 04.04.2019
Newsletter
Social