Bild:

Rückrundenauftakt gegen Bayern am Sonntag!

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Donnerstag (07.11.19) die Ansetzungen der Spieltage 18 bis 21 bekanntgegeben. Hertha BSC empfängt sonntags die Bayern, freitags Schalke 04.

Berlin – Die Bundesliga-Hinrunde neigt sich langsam ihrem Ende entgegen, seit Donnerstag (07.11.19) stehen nun schon die ersten Termine für die Rückrunde fest. Hertha BSC leitet die zweite Saisonhälfte mit dem Spitzenspiel gegen Bayern München ein. Das Kräftemessen mit dem deutschen Rekordmeister steigt am 19. Januar 2020. Anstoß im Olympiastadion ist sonntags um 15:30 Uhr. Auswärts müssen die Schützlinge von Trainer Ante Covic im neuen Jahr das erste Mal am 25. Januar 2020 beim VfL Wolfsburg zur gewohnten Anstoßzeit am Samstag um 15:30 Uhr antreten.

Ein Heimspiel-Doppelpack steht im Anschluss an. Dann empfängt die 'Alte Dame' am 31. Januar (20:30 Uhr) am Freitagabend unter Flutlicht Schalke 04. Am 8. Februar tritt Mainz 05 am 21. Spieltag in der Hauptstadt an. Dazwischen müssen die Herthaner auch noch nach Gelsenkirchen reisen, um bei den Schalkern im DFB-Pokal um den Einzug ins Viertelfinale zu kämpfen (04.02.20, 20:45 Uhr).

Hinweis: Informationen zum Ticketverkauf folgen schnellstmöglich.

(fw/dpa)

Die Ansetzungen im Überblick
SpieltagDatumBegegnungen
18.So., 19.01.20, 15:30 UhrHertha BSC - FC Bayern München
19.Sa., 25.01.20, 15:30 UhrVfL Wolfsburg - Hertha BSC
20.Fr., 31.01.20, 20:30 UhrHertha BSC - FC Schalke 04
21.Sa., 08.02.20, 15:30 UhrHertha BSC - 1. FSV Mainz 05
Intern, 07.11.2019
Newsletter
Social
Werbung