Bild: laola1tv

Laola1.tv ist neuer Online-Partner von Hertha BSC

Mit der Agentur Laola1.tv geht Herthas offizielle Homepage in neuem Gewand an den Start und setzt dabei besonders auf Vernetzung von Social Media, Ticketing, Merchandising und HerthaTV.

Berlin - Hertha BSC präsentiert pünktlich zum 120-jährigen Geburtstag des Vereins seine neue Website! Gemeinsam mit LAOLA1.tv wurde im Rahmen einer umfangreichen Zusammenarbeit die offizielle Homepage (www.herthabsc.de) modernisiert, strukturiert und gänzlich neu erstellt.

Durch den Relaunch von herthabsc.de zeigt sich der Traditionsclub im Netz rundum erneut und liefert den Fans viele neue spannende Features. Neben einem komplett neuen Design steht vor allem die intuitive Menüführung sowie die Vernetzung von Social-Media, Ticketing, Merchandising und Hertha-TV im Fokus. Aber auch Tools wie zum Beispiel der Live-Ticker sowie das Hertha-Tippspiel, bei dem die Anhänger entweder einzeln oder als Tipp-Gemeinschaft antreten können, wurden neu entwickelt.

Einbindung sämtlicher blau-weißer Angebote

Der neue Internetauftritt von Hertha BSC wurde von LAOLA1.tv produziert. Bei diesem Dienstleistungsauftrag haben die Webprofis die Konzeption, Design und die Programmierung (CMS, Frontend, Backend) sowie das Webhosting in enger Abstimmung mit dem Hertha BSC-Team übernommen.

„Gemeinsam mit LAOLA1 ist eine in allen Bereichen - wie ich finde - herausragende Internetpräsenz gelungen“, sagt Michael Preetz, Geschäftsführer Sport und Kommunikation bei Hertha BSC. „Hier verbinden sich das attraktive, emotionale Erscheinungsbild mit durchgehender Bedienungsfreundlichkeit, neuester Technik und der Einbindung der großen Angebotsvielfalt aus der blau-weißen Hertha-Welt.“

In einer Reihe mit der Deutschen Nationalmannschaft

„Der Hauptstadtklub feiert heuer seinen 120. Geburtstag und hat rechtzeitig ein innovatives, multimediales Präsent für seine Fans geschaffen, welches wir in Zusammenarbeit mit dem Hertha-Team entwickeln durften. Wir sind stolz, dass mit Hertha BSC ein weiterer renommierter und traditionsreicher Verein aus der Fußball-Bundesliga auf unsere multimedialen Erfahrungen setzt“, so Rainer Geier, Geschäftsführer der LAOLA1 Multimedia GmbH.

LAOLA1.tv betreut schon einige namhafte Kunden der Fußballbranche: Das Unternehmen der „the sportsman media Holding“ ist bereits für die Erstellung und Pflege der Websites des VfB Stuttgart und des Hamburger SV verantwortlich. Darüber hinaus sind auch Websites der Deutschen Fußball Nationalmannschaft (tv.dfb.de und team.dfb.de) Dienstleistungsprojekte von LAOLA1.tv. Erst kürzlich hat das Medien-Unternehmen im Rahmen der bestehenden Zusammenarbeit mit dem Deutschen Fußball Bund (DFB) eine Android-App für Handy und Tablet erstellt. Die DFB-App für iPhone und iPad ist  im vergangenen Jahr mit Erfolg entwickelt worden.

Intern, 05.11.2018
Newsletter
Werbung