Bild:

Hajime Hosogai wechselt in die Türkei

Der Japaner wird für ein Jahr an den türkischen Erstligisten Bursaspor verliehen.

Berlin - Herthas Mittelfeldspieler Hajime Hosogai (29) wechselt auf Leihbasis zum türkischen Erstligisten Bursaspor. Der japanische Nationalspieler, seit 2013 bei Hertha BSC (53 Spiele) unter Vertrag, wird ab sofort für ein Jahr an den letztjährigen Tabellensechsten der „Süper Lig“ aus der westtürkischen Stadt Bursa ausgeliehen.

(PeB/City-Press)

Intern, 05.11.2018
Newsletter
Social
Werbung