Bild: citypress

Herthas Sommerfahrplan: Vier Tests sind fix

Einige interessante Duelle für die Vorbereitung der Saison 2020/21 stehen inzwischen fest. Alle geplanten Testspiele in der Übersicht.

Berlin – Der Trainingsbetrieb läuft bereits wieder, die Vorbereitung auf die neue Saison 2020/21 ist in vollem Gange. Zu einer guten Vorbereitung gehören neben hartem Training selbstverständlich auch interessante Testspiele – vier Termine stehen hierfür nach der am Samstag (01.08.20) absolvierten internen Testpartie bereits fest.

Das erste externe Kräftemessen führt die Herthaner in den Osten Frankreichs. Am 07. August messen sich die Berliner ab 18:00 Uhr mit der AS Saint-Étienne. Mit 'Les Verts', die trotz einer durchwachsenen abgelaufenen und abgebrochenen Ligue 1-Saison zuletzt das Finale um den Coupe de France erreichten, erwartet Bruno Labbadia und seine Mannschaft im Stade Geoffroy-Guichard ein interessantes Duell. Der nächste Kontrahent ist eine Woche darauf Drittligist Viktoria Köln. Die Domstädter geben am Freitagnachmittag (14.08.20, 16:00 Uhr) bei dem nicht-öffentlichen Test ihre Visitenkarte im Stadion auf dem Wurfplatz/Amateurstadion ab. 

Am 29. August treffen die Blau-Weißen auf einen Kontrahenten aus den Niederlanden, wenn die PSV Eindhoven im Olympiapark gastiert. Anstoß zu den beiden Partien, die ebenfalls unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden müssen, ist jeweils um 15:00 und 17:00 Uhr. Der fünfte fixe Vorbereitungstest führt die 'Alte Dame' in die Hansestadt Hamburg. Dort wird am 05. September ab 17:00 Uhr der HSV der Gegner sein. Auf herthabsc.de und den blau-weißen Social-Media-Kanälen werden alle Herthanerinnen und Herthaner wie gewohnt über das jeweilige Spielgeschehen auf dem Laufenden gehalten.

(kk/City-Press)

Termine
DatumGegnerAnstoß
07.08.20Testspiel bei der AS Saint-Étienne18:00 Uhr
14.08.20Testspiel gegen Viktoria Köln16:00 Uhr
29.08.20Testspiel gegen die PSV Eindhoven15:00 & 17:00 Uhr
05.09.20Testspiel beim Hamburger SV17:00 Uhr
Intern, 03.08.2020
Newsletter
Social
Werbung