Bild: herthabsc

Hertha BSC testet Vitesse Arnheim

Im Rahmen des ersten Trainingslagers treffen die Herthaner in Gütersloh auf den holländischen Erstligisten.

Berlin - Im Rahmen der am 30. Juni beginnenden Vorbereitung auf die Saison 2014/15 ist ein weiteres Testspiel fixiert worden. Das Team von Cheftrainer Jos Luhukay trifft im Rahmen des Trainingslagers in Harsewinkel/Marienfelde (13. bis 19.07.14) am Freitag (18.07.14) in Gütersloh auf den holländischen Erstligisten Vitesse Arnheim. Es ist eines der beiden Spiele vor Ort - das andere bestreiten die Herthaner am 15. Juli beim SV Rödinghausen.

Das erste Vorbereitungsspiel steigt bereits am 3. Juli mit einem Spiel gegen eine DB-Auswahl im Amateurstadion, am 8. Juli wird das Luhukay-Team bei Viktoria 89 im Lichterfelder Stadion antreten. Am 10. Juli spielt Hertha BSC dann anlässlich der 775-Jahr-Feier seiner Partnerstadt Perleberg beim dortigen SSV Einheit Perleberg. Am 27. Juli steigt dann das erste Highlight mit dem Freundschaftsspiel beim Karlsruher SC an. Auch am 30. oder 31. Juli ist ein Testspiel terminiert, der Gegner steht jedoch noch aus. Vom 3. August bis 9. August wird die Mannschaft dann das zweite Trainingslager in Schladming (Österreich) absolvieren - hier sind ebenfalls zwei Spiele (5. August und 7. August) vorgesehen.

Intern, 11.02.2020
Newsletter
Social
Werbung