Bild: citypress

Hertha BSC sucht Verstärkung: Trainee Hospitality (m/w/d)

Die Position ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und zunächst auf 1 Jahr befristet.

Berlin - Hertha BSC bietet Interessenten ab sofort die Möglichkeit an, sich für eine zunächst auf 1 Jahr befristete Trainee-Stelle in der Abteilung Hospitality zu bewerben. Neben den anfallenden administrativen Tätigkeiten sowie der Spieltagsvorbereitung im Olympiastadion Berlin bietet diese Trainee-Stelle eine hervorragende Möglichkeit, einen Einblick in das Innenleben eines Profifußballvereins zu erhalten. Wir bieten ein spannendes Arbeitsumfeld, in dem Sie sich aktiv und eigenverantwortlich mit einbringen können.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Die Mithilfe bei der Organisation und Durchführung von Bundesliga-Spieltagen sowie zahlreichen Veranstaltungen in der Abteilung Hospitality.
  • Diverse unterstützende Controlling- und Steuerungsmaßnahmen.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein freundliches und professionelles Auftreten.
  • Sie sind engagiert und haben eine hohe Affinität zum Fußball.
  • Sie arbeiten gerne im Team, besitzen aber auch ein hohes Maß an Selbstständigkeit.
  • Sie besitzen einen gültigen Führerschein zur Führung von PKW (Klasse B).
  • Sie sind sicher im Umgang mit dem PC und beherrschen die gängigen Microsoft Office-Produkte.
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Kunden- und Serviceorientierung, Hilfsbereitschaft, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit aus.

Darüber hinaus besteht aufgrund der vorhandenen Schnittstellen zu den Abteilungen Spielbetrieb, Organisation und Event sowie zu unserem Rechtevermarkter Lagardère Sports, auch die Gelegenheit diese Bereiche näher kennenzulernen. Der/die Kandidat/in sollte entweder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder ein Studium absolviert haben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

Hertha BSC GmbH & Co. KGaA
z.Hd. Martin Pohl
Hanns-Braun-Straße Friesenhaus II
14053 Berlin

oder per E-Mail: bewerbung@herthabsc.de

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung durch die Hertha BSC GmbH & Co. KGaA sind vornehmlich Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO i.V.m. Art. 88 DSGVO, § 26 BDSG und ggf. Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO. Die weiteren Informationen nach Art. 13 DSGVO erhalten Sie unter www.herthabsc.de/jobs.

(HerthaBSC/City-Press)

Intern, 19.07.2019
Newsletter
Werbung