Bild: citypress

Vertrags-auflösung mit Felix Bastians

Hertha BSC und der Abwehrspieler beenden die Zusammenarbeit.

Berlin - Hertha BSC hat mit dem Spieler Felix Bastians eine Vertragsauflösung vereinbart. Der Linkserteidiger, der 2012 aus Freiburg nach Berlin gekommen war, bestritt seitdem für Hertha BSC 24 Partien und zwei U23-Spiele. Insgesamt absolvierte Felix Bastians in seiner Karriere bisher 92 Bundesliga- und 24 Zweitliga-Spiele.

Hertha BSC bedankt sich bei Felix Bastians für seinen Einsatz für die Blau-Weißen und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute!

Intern, 30.05.2018
Newsletter
Social
Werbung