Bild: citypress

Christoph Janker wechselt nach Augsburg

Der Abwehrspieler schließt sich für eineinhalb Jahre dem Ligakonkurrenten an.

Berlin - Abwehrspieler Christoph Janker wechselt mit sofortiger Wirkung von Hertha BSC zum Ligakonkurrenten FC Augsburg! Der 29-Jährige, der im Sommer 2009 von der TSG Hoffenheim nach Berlin gewechselt war, absolvierte 62 Pflichtpartien für die Profis der Blau-Weißen in der Liga und dem DFB-Pokal.

In dieser Spielzeit stand Christoph Janker - auch verletzungsbedingt - nicht im Kader der Profis, kam jedoch fünfmal in der Regionalliga Nordost für Herthas U23 zum Einsatz und erzielte dabei einen Treffer beim Sieg über den VfB Auerbach.

(war/City-Press)

Intern, 30.05.2018
Newsletter
Social
Werbung