Bild: fussballschule

Familie Lasogga in der Fussballschule

Der Hertha-Stürmer besuchte seine Brüder in der Fussballschule.

Hertha-Stürmer Pierre-Michel Lasogga mit seinen Brüdern Gian-Luca und Etienne.

Berlin - Pierre-Michel Lasogga ist ein Familienmensch. Deswegen hat er in diesem Sommer auch seine Brüder Gian-Luca und Etienne in die Obhut der Fussballschule gegeben. Doch Lasogga war nicht nur Zaungast, geduldig stellte sich der Hertha-Profi den kleinen Fans für gemeinsame Fotos und zahlreiche Autogramme zur Verfügung. Besonders freuen durfte sich Teilnehmer Adam, dem Pierre-Michel den von der Fussballschule als Geburtstagsgeschenk erhaltenen Fußball mit Glückwünschen signierte.

Wir bedanken uns bei unserer Nummer 19 für diese tolle Geste und wünschen einen optimalen Heilungsverlauf und eine baldige Rückkehr auf den Platz!

Nachwuchs, 23.05.2018
Newsletter
Social
Werbung