Bild:

Hertha BSC sicher in der Gruppenphase

Durch den Pokalsieg von Borussia Dortmund spielt Hertha 2017/18 sicher in der Gruppenphase der UEFA Europa League.

Berlin - Großer Jubel im Berliner Olmypiastadion! Borussia Dortmund hat am Samstag (27.05.17) mit einem 2:1-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt den DFB-Pokal gewonnen. Jubelschreie stießen aber nicht nur die Dortmunder aus, auch alle Herthaner dürften den Erfolg der Borussen euphorisch verfolgt haben. Denn durch den Ausgang der Partie steht nun sicher fest: Hertha BSC spielt in der kommenden Saison ganz sicher in der Gruppenphase der UEFA Europa League.

Die Qualifikationsrunde, die bei einem Sieg von Frankfurt Realität geworden wäre, bleibt dem Hauptstadtclub damit erspart! "Gratulation an den BVB. Damit ist auch unsere tolle Saison gekrönt. Der direkte Einzug in die Gruppenphase ist ein herausragender Erfolg für Hertha BSC und verschafft uns Planungssicherheit. Jetzt freuen wir uns auf Europa", sagte Geschäftsführer Michael Preetz. Ein bestens gelaunter Pál Dárdai schlug ähnliche Töne an. "Jetzt haben wir endgültig die Belohnung für unsere super Saison. Wir dürfen direkt nach Europa und das freut mich vor allem für meine Jungs, die unglaublich Tolles geleistet haben, aber auch für den gesamten Verein und unsere Fans. Danke an alle", sagte der Coach.

Hinweis: Ihr sucht die richtige Kleidung für unser internationeles Abenteuer? Dann schaut in unserem Hertha-Shop vorbei!

(HerthaBSC/City-Press)

Profis, 29.05.2018
Newsletter
Social
Werbung