Bild: herthabsc

Herthaner Kurzpässe: Sonntag

Herthas U23 tritt ab 13:30 Uhr beim SV Babelsberg 03 an.

Sonntag

+++ Auswärtsspiel für Herthas U23: Die Englische Woche geht für Herthas U23 in den zweiten Teil. Nach dem Heimspiel unter der Woche gegen Union Fürstenwalde, das das Team von Trainer Ante Covic souverän mit 2:0 gewann, geht es nun wieder auswärts um die nächsten Punkte. Die Anfahrt ist nicht die weiteste: Die Blau-Weißen treten am Sonntag (16.09.18) beim SV Babelsberg 03 in Potsdam an. Anstoß im Karl-Liebknecht-Stadion ist um 13:30 Uhr.

Die wichtigsten Infos für die Auswärtsfahrer gibt's hier.

Freitag

+++ Hertha-Echo Nummer 641: Am Donnerstag (13.09.18) lief die neueste Ausgabe des Hertha-Echos über den Äther.

Die Sendung mit folgende Inhalte:

  • Rückblick auf den Sieg in Gelsenkirchen
  • Liveschalte zu den Teilnehmern des Stadtrundgangs im Rahmen des Projekts 'Aus der eigenen Geschichte lernen' zur Biografie von Eljasz Kaszke
  • Im Gespräch: Marius Gersbeck
  • Bericht zum Testspiel in Zehlendorf und zum Heimsieg der U23 gegen Fürstenwalde
  • Bericht zum 20-jährigen Jubiläum der Harlekins
Das Hertha-Echo sendet über Antenne 91,0 und über Kabel 92,6 - oder direkt per Livestream unter www.alex-berlin.de/radio/livestream. Eine Sendung verpasst? Im Hertha-Echo-Archiv findet ihr die letzten Sendungen noch einmal zum Nachhören!

Donnerstag

+++ Pokalspiel terminiert: Für den Auftritt der Blau-Weißen in der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals am Böllenfalltor gab der DFB am Donnerstag (13.09.18) den exakten Spieltermin bekannt. Der Hauptstadtclub tritt am 30. Oktober um 18:30 Uhr beim Drittligisten an.

+++ Klünter besucht Lernzentrum: Der Flügelflitzer nahm sich nach dem Training am Donnerstag (13.09.18) Zeit für die Berufsschüler des 'Oberstufenzentrum Kraftfahrzeugtechnik'. Im Rahmen einer Themenwoche rund um den Schwerpunkt 'Diskriminierung' absolvierten die Jugendlichen im Hertha BSC-Lernzentrum verschiedene Workshops, besichtigten das Olympiastadion sowie eine Übungseinheit des Hauptstadtclubs. Lukas Klünter schaute den Schülern nach einer gemeinsamen Gesprächsrunde beim Kicken zu und schrieb Autogramme.

+++ U23 mit Heimsieg: Herthas U23 hat im vierten Regionalliga-Spiel nacheinander einen Sieg eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Ante Covic gewann gegen das Tabellenschlusslicht mit 2:0 (0:0). In einem vor allem in der ersten Hälfte engen Spiel brachte der Doppelschlag von Florian Baak und Nils Blumberg die Hausherren auf die Siegerstraße. Hier geht's zum Spielbericht.

+++ Traumtore satt: Die Blau-Weißen feierten am 3. Dezember 2016 ihren letzten Sieg in Wolfsburg. Marvin Plattenhardt per direkten Freistoß, Alexander Esswein aus der zweiten Reihe und Salomon Kalou vom Elfmeterpunkt aus erzielten damals die Treffer für die 'Alte Dame'. Vor der erneuten Reise in die 'Autostadt' am Samstag (15.09.18, 15:30 Uhr) hat HerthaTV die Tore noch einmal zusammengetragen.

Mittwoch

+++ DFL-Workshop: Im Rahmen der Lizensierung nahm die Mannschaft von Hertha BSC an einem Workkshop zur Prävention von Spiel-Manipulationen teil. Das Angebot der DFL wurde in Zusammenarbeit mit der Firma Sportradar durchgeführt.

+++ Rune Jarstein im Stile Messis:
In der Bundesliga ist der Keeper der Blau-Weißen nach zwei Auftritten noch ohne Gegentor, im Training fängt er nun sogar schon im Feld an zu zaubern. Bei der Dienstagseinheit packte der Norweger so richtig einen aus - erst vernaschte er zwei Gegenspieler, dann ließ der 33-Jährige seinem Torhüterkollegen Dennis Smarsch keine Chance. Läuft bei Rune! Zum Glück fing auch noch eine Kamera das Solo ein.

Dienstag

+++ Kicken gegen Rassismus: Anfang September fand der zweite "Kick out Racism-Cup" statt. Organisiert haben das Turnier die 'Champions ohne Grenzen'-Ladies, Kooperationspartner von Hertha BSC bei "Willkommen im Fußball". Bei diesem Projekt trainieren Coaches der Blau-Weißen und von 'ChoG' einmal die Woche mit jungen Geflüchteten. Anlässlich des Cups hat der Hauptstadtclub die Frauenmannschaft neu ausgestattet und Preise für die Sieger gespendet. Bei der Siegerehrung durfte Herthinho natürlich nicht fehlen.

+++ Herthinho-Fans aufgepasst: Am Mittwoch (12.09.18) eröffnet eine neue TEDi-Filiale in Trebbin (Am Mühlengraben 2, 14959 Trebbin)! Herthinho ist von 16 bis 17 Uhr vor Ort, schreibt fleißig Autogramme und steht für Fotos parat.

+++ Heimspiel! Am Dienstagvormittag (11.09.18) wurden die Achtelfinal-Paarungen des DFB-Vereinspokals der Junioren ausgelost. Die U19 des Hauptstadtclubs empfängt am 6. Oktober den Nachwuchs des FC St. Pauli im Olympiapark.

Montag

+++ Herthaner geehrt: Frank Vogel, sportlicher Leider der Hertha BSC Fußball-Akademie, nahm am Sonntag (09.09.18) in Heidelberg eine ganz besondere Auszeichnung für Arne Maier entgegen. Der 19-jährige Mittelfeldspieler der Blau-Weißen, der bei der deutschen U21-Auswahl weilte und demnach nicht selbst vor Ort sein konnte, erhielt die Fritz-Walter-Medaille in Silber. Seit 2005 bekamen sieben verschiedene Spieler des Hauptstadtclubs insgesamt bereits zehn Medaillen verliehen.

Profis, 05.11.2018
Newsletter
Social
Werbung