Bild: Herthabsc

Herthaner Kurzpässe

Duelliert euch im Quizspiel 'Stadt, Land, Fussball' von Hertha BSC. Wer hat's geschossen? U10-Trainer Holger Lindemann präsentiert die sechste Aufgabe der #AkademieChallenge. Wichtige Botschaften unserer Profis.

Sonntag

+++ Stadt, Land, Fussball: Euch gehen so langsam die Ideen aus, wie ihr mit der ungewohnt vielen Zeit zu Hause umgehen sollt? Dann haben wir da etwas für euch: Das allseits bekannte Quizspiel 'Stadt, Land, Fluss' in der Hertha-Version 'Stadt, Land, Fussball'. Holt euch hier den blau-weißen Spielbogen, druckt ihn aus und lasset die Spiele beginnen! Viel Spaß dabei.

+++ Wer hat's geschossen?: Genau anschauen, in den Erinnerungen schwelgen und gut überlegen, Herthanerinnen und Herthaner! Welcher blau-weißer Akteur hat diesen skizzierten Treffer erzielt? Hier gibt es die Auflösung.

+++ #AkademieChallenge: Auch am Wochenende stellen unsere Nachwuchstrainer euch vor Aufgaben zum Nachmachen. Dieses Mal testet Holger Lindemann, Cheftrainer von Herthas U10, eure koordinativen Fähigkeiten.

+++ #StayHome: Unsere blau-weißen Profis machen es vor: Bleibt in der aktuell schwierigen Zeit alle zu Hause, Herthanerinnen und Herthaner! Nur gemeinsam können wir die Ausbreitung des Virus minimieren. 

Samstag

+++ Blut spenden: In Zeiten des Coronavirus benötigen Blutspendedienste mehr denn je die Unterstützung der Bevölkerung. Wer gesund ist und sich gut fühlt, kann auch auf diese Art und Weise einen Beitrag zu leisten. Weitere Informationen vom Deutschen Roten Kreuz gibt es hier.

+++ Instagram Live: Erst tritt Maximilian Mittelstädt ab 16:20 Uhr mit eHerthaner Elias Nerlich an der Konsole gegen den SC Paderborn an, danach stellt er sich euren Fragen in einem Instagram Live. Also überlegt euch, was ihr schon immer mal von der blau-weißen Nummer 17 wissen wolltet.

+++ Wochenend-Workout: Die Zeit in den eigenen vier Wänden lässt sich sinnvoll nutzen, wie auch U19-Spieler Lazar 'Laki' Samardzic beweist. Der Blau-Weiße absolvierte eine Einheit im heimischen Garten. Neben Krafttraining standen ebenfalls Übungen mit dem runden Leder auf dem Programm. Aber seht selbst!

+++ Unglaublich: Ihr seid der Wahnsinn, Herthanerinnen und Herthaner! Schon 7.500 Euro kamen bei der Spendenshirt-Aktion zusammen - dafür bedanken wir uns von ganzem Herzen. Wer noch kein Oberteil gekauft hat, aber gerne unterstützen möchte, findet hier den Weg zum Shop.

Freitag

+++ Start in den Tag: Die fünfte #AkademieChallenge stellt Konstantinos Kotsifakis vor. Der Co-Trainer der blau-weißen U11 überzeugt mit einem feinen Füßchen und Hackentricks. Viel Spaß beim Nachmachen!

+++ Blau-weißes Rätselraten: Einmal schnell in den Erinnerungen wühlen, Herthanerinnen und Herthaner! Welcher Profi der 'Alten Dame' erzielte dieses Tor? Die Auflösung findet ihr hier.

+++ Distanz gewinnt: Nicht umsonst gilt die Empfehlung, mindestens 1,50 Meter Abstand zu anderen Personen zu halten. Gebt acht auf euch sowie eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Donnerstag

+++ Eine große Familie: Ihr seid die Besten, Herhanerinnen und Herthaner! Mittlerweile sind bei unserer Spendenshirt-Aktion insgesamt 6.300 Euro zusammengekommen, die dem 'Roten Kreuz' zugute kommen. Gemeinsam gegen den Virus! Ihr habt noch kein Shirt? Dann hier entlang.

+++ Herthaner helfen: In der aktuellen Situation sind vor allem Geschlossenheit und Zusammenhalt gefragt. Wir wollen euch tolle Berliner Organisationen und Initiativen vorstellen, die sich auf vielfältige Weise für unsere Gesellschaft einsetzen. Wenn ihr welche kennt oder eine seid – dann schreibt uns eine E-Mail an soziales@herthabsc.de. Den Anfang machen wir mit 'helfen.berlin': Auf dieser Plattform könnt ihr eure derzeit geschlossenen Lieblingsorte – ob Café, Restaurant oder Museum – finanziell unterstützen. Tolle Sache!

+++ Morgendliche Aufgabe: Am vierten Tag der #AkademieChallenge stellt Max Steinborn, Torwart-Trainer der U23 von Hertha BSC, die nächste Herausforderung vor: Jonglieren mit Tennisbällen. Auf geht's, Freunde des runden Leders!

+++ #MeinHerthaMoment: Wir haben euch gefragt, ihr habt gewählt - das 6:1 gegen Eintracht Frankfurt ist der Hertha-Moment eurer Wahl. Einfach zum Zungeschnalzen.

+++ Kampf gegen Corona: Hertha-Angreifer Salomon Kalou unterstützt mit seiner Organisation 'Kalou Fondation' die Bekämpfung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus und ruft zur Einhaltung von Sicherheits- und Hygienemaßnahmen auf.

+++ Fußballkultur: Das '11mm Fußballfilmfest' stellt jeden Tag einen Kurzfilm online, der sich rund um das Thema Fußball dreht. Einfach mal hier vorbeischauen oder bei Twitter nach #shortkicksathome suchen, zurücklehnen und genießen.

Mittwoch

+++ Danksagung: Ihr seid fantastisch, Herthanerinnen und Herthaner! Schon fast 1.000 Menschen traten der Facebook-Gruppe 'Herthaner helfen' bei. Dafür danken wir von ganzem Herzen! Wenn ihr uns eure Geschichte zur Nachbarschaftshilfe erzählen wollt, meldet euch gerne unter redaktion@herthabsc.de. Hier könnt ihr euch die DANKE-Grafik herunterladen, ausdrucken und aufhängen.

+++ Zeitvertreib: Die freien Tage in den eigenen vier Wänden verbringt jeder Herthaner auf seine eigene Art und Weise. So könnte der Alltag in den einzelnen Berliner Stadtteilen aussehen. Erkennt ihr euch wieder?

+++ Herausforderung am Morgen: Auch die dritte Aufgabe der #AkademieChallenge hat es in sich. Rejhan Hasanovic, Cheftrainer der blau-weißen U14, präsentiert den Trick 'Einmal um die Welt'. Versucht euch daran und lasst die Netzgemeinde mit Videos teilhaben.

+++ TV-Tipp: Am Mittwochmittag (25.03.20) um 13:00 Uhr sprechen Geschäftsführer Sport Michael Preetz und Innenverteidiger Niklas Stark im Sky-Format 'Dein Verein' über die aktuelle Situation rund um Hertha BSC. Übertragen wird die Sendung auf Sky Sport Bundesliga 2 HD. Schaltet ein, Herthanerinnen und Herthaner.

Dienstag

+++ Morgenstund hat Gold im Mund: Auch in Quarantäne schuften unsere Jungs und halten sich fit. Peter Pekarik geht wie immer mit gutem Beispiel voran. Aber nicht nur das, sein kleines Workout können Hobbysportler ganz einfach mitmachen. Statt Fahrradfahren wäre auch Laufen auf der Stelle möglich. Viel Spaß!

+++ #AkademieChallenge: Lukas Kaulfuß, Co- und Athletik-Trainer von Herthas U16, zeigt euch am Dienstag (24.03.20) in der zweiten Akademie-Challenge eine koordinative Sprungkraftübung names Tscherbakis. Viel Spaß beim Nachmachen, Herthanerinnen und Herthaner.

+++ Empfehlung: Am Dienstag (24.03.20) sprach das Präsidium der Deutschen Fußball Liga (DFL) der am kommenden Dienstag (31.03.20) stattfindenden  Mitgliederversammlung der 36 Profivereine die Empfehlung aus, die Aussetzung des Spielbetriebs in der Bundesliga und 2. Bundesliga bis zum 30. April 2020 zu verlängern.

Montag

+++ Nachwuchsrückblick: Normalerweise findet ihr an dieser Stelle die Ergebnisse der blau-weißen Nachwuchsteams vom vergangenen Wochenende. Doch was ist in diesen Zeiten schon normal? Deshalb sieht der Rückblick auf die Spiele der Juniorenteams auch etwas anders aus als sonst.

+++ Ehrentag: Herzlichen Glückwunsch, Benjamin Weber! Der Leiter der blau-weißen Fußball-Akademie feiert am Montag (23.03.20) seinen 40. Geburtstag. Alles Gute zum Jubiläum, viel Erfolg in der Zukunft und – ganz besonders in diesen Zeiten – Gesundheit.

+++ Zeitvertreib: Die Langeweile hat Einzug gehalten? Dann hat Herthinho genau das Richtige für euch! Das Maskottchen der Herthaner hat fünf Ausmalbilder vorbereitet, außerdem könnt ihr auch das Olympiastadion gestalten. Die Grafiken zum Download gibt es hier.

+++ #AkademieChallenge: Damit das Ballgefühl auch in der Quarantäne nicht verloren geht, startet die Hertha BSC Fußball-Akademie die #AkademieChallenge. Erste Übung ist das Pyramidenjonglieren. U16-Trainer Sofian Chahed macht es vor, die 'Bubis' ziehen nach.

+++ ASB hilft: Auch in Zeiten des Coronavirus bietet der Arbeiter-Samariter-Bund seine Hilfe an. Weitere Informationen zur Unterstützung durch den ASB und die Nachbarschaftshilfe gibt es hier.

+++ Nachbarschaftshilfe: nebenan.de, ein soziales Netzwerk für Nachbarn, hat eine Nummer eingerichtet, unter der sich Hilfesuchende melden können. Auf dem Portal können sich ebenfalls Personen verifizieren, die ihre Hilfe anbieten wollen. Mitmenschen, die nicht im Internet unterwegs sind und dort nicht nach Unterstützung suchen, können sich unter der 0800 - 8665544 melden und werden weitervermittelt.

+++ #OnThisDay: Vor exakt 17 Jahren feierte die 'Alte Dame' einen 3:1-Erfolg gegen Energie Cottbus. Für die Blau-Weißen trafen Pál Dárdai, Alex Alves und Michael Preetz. Genießt es, Herthanerinnen und Herthaner.

Profis, 30.03.2020
Newsletter
Social
Werbung