Bild: herthabsc

Herthaner Kurzpässe

Herthas U23 unterliegt am Sonntagmittag (20.09.20) dem FSV 63 Luckenwalde mit 1:2 (0:1). Die blau-weiße U19 startet mit einem 5:1 (2:0)-Heimsieg gegen den ETV in die neue A-Junioren-Bundesliga-Saison. Die Profis trainieren. 

Sonntag

+++ Niederlage: Herthas U23 musste sich am Sonntagnachmittag (20.09.20) in der Regionalliga Nordost dem FSV 63 Luckenwalde durch ein ganz spätes Gegentor mit 1:2 (0:1) geschlagen geben. Hier lest ihr den Spielbericht. HerthaTV hat die Highlights im Video.

+++ Stimmen: Alexander Schwolow, Jordan Torunarigha und Peter Pekarík äußerten sich am Sonntagmittag (20.09.20) gut gelaunt gegenüber HerthaTV zum geglückten Bundesliga-Saisonauftakt in Bremen.

+++ SPIELTACH: Nach einem spielfreien Wochenende und insgesamt 15 Tagen ohne Pflichtspiel empfängt die U23 von Hertha BSC am Sonntagmittag (20.09.20, 13:30 Uhr) den FSV 63 Luckenwalde vor heimischer Kulisse im Stadion auf dem Wurfplatz/Amateurstadion. Hier lest ihr unseren Vorbericht.

+++ Geglückter Saisonauftakt: Ein Start nach Maß für Herthas U19! Zum Saisonauftakt in die A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost gewinnt die Mannschaft von Trainer Michael Hartmann mit 5:1 (2:0) gegen den Eimsbütteler TV. Hier lest ihr den Spielbericht.

+++ Training: Nach der Rückkehr aus Bremen ist am Sonntagvormittag (20.09.20) direkt wieder Betrieb auf dem Schenckendorffplatz. Dabei im Fokus: Torschüsse.

Freitag

+++Nachwuchsteams gefordert: Die 'Bubis' gehen am Wochenende wieder auf Punktejagd. Die U19 und U17 des Hauptstadtclubs starten nach halbjähriger Pause in die neue Spielzeit der Junioren-Bundesligen. Zudem sind auch die blau-weiße U16 und U15 sowie die U23 der Herthaner im Einsatz. Viel Erfolg, Jungs!

Donnerstag

+++ #ThrowbackThursday: Vor dem anstehenden Duell am Samstag (19.09.20, 15:30 Uhr) blickt HerthaTV auf ein erfolgreiches Kräftemessen in Bremen aus vergangenen Tagen zurück. In der Saison 2005/06 gewann der Hauptstadtclub mit 3:0 (0:0) in der Hansestadt. Kevin-Prince Boateng, Marcelinho und Yildiray Bastürk erzielten die Tore für die Blau-Weißen.

Mittwoch

+++ Erste Einheit: Neuzugang Jhon Córdoba stand am Mittwoch (16.09.20) erstmals mit seinen neuen Teamkollegen auf dem Schenckendorffplatz. HerhaTV begleitete die erste Session des Stürmers in seinen neuen Farben Blau und Weiß.

+++ Pokalauslosung: Der Berliner Fußball-Verband (BFV) loste am Dienstagabend (15.09.20) die 1. Runde für die A- bis C-Junioren sowie die 2. Runde für die D-Junioren im 'NIKE YOUTH CUP' 2020/21 aus. Die Partien werden Anfang/Mitte Oktober 2020 ausgetragen. Auf wen unsere 'Bubis' in den unterschiedlichen Jahrgängen treffen, erfahrt ihr in der Übersicht. Darüber hinaus wurde das anstehende DFB-Pokalspiel der U19 in Jena terminiert und steigt am 3. Oktober 2020 um 13:00 Uhr.

+++ Es geht wieder los!: Die Bundesliga kehrt nach rund dreimonatiger Sommerpause zurück und startet in ihre 58. Spielzeit. Die Herthaner treten am 1. Spieltag am Samstag (19.09.20, 15:30 Uhr) in Bremen an.

Dienstag

+++ Rückkehrer: Am Dienstag (15.09.20) stehen die Profis des Hauptstadtclubs auf dem Schenckendorffplatz. Die Blau-Weißen bereiten sich intensiv auf den anstehenden Bundesliga-Start am Samstag (19.09.20, 15:30 Uhr) in Bremen vor. Während Lucas Tousart zurück im Mannschaftstraining ist, arbeitet Javairô Dilrosun individuell. Darüber hinaus steht Santi Ascacíbar nach seiner Verletzung am Mittelfuß erstmals wieder auf dem Rasen und arbeitet vorerst ebenfalls individuell.

+++ 'Bubis' erfolgreich: Am vergangenen Wochenende waren sowohl die blau-weiße U15 als auch die U16 im Einsatz. Die beiden Akademie-Teams feierten zwei Siege. Die Tore im Video.

Montag

+++ Auftaktniederlage und Punktgewinn: Am vergangenen Samstag (12.09.20) traten die Blindenfußballer von Hertha BSC erstmals in der Blindenfußball-Bundesliga an. Die Blau-Weißen unterlagen dem MTV Stuttgart in Erfurt mit 1:5. Nur einen Tag später war Ex-Akademie-Trainer Sofian Chahed mit dem 1. FFC Turbine Potsdam am 2. Spieltag der Frauen-Bundesliga in Meppen im Einsatz - und holte dort nach einem 2:2-Remis einen Zähler.

+++ Bitte lächeln!: Die 'Bubis' aus dem Kleinfeldbereich von der U9 bis zur U13 posierten am Montag (14.09.20) vor der Kamera für das obligatorische Mannschaftsfoto und die Einzelbilder. Zudem stellten die blau-weißen Eigengewächse auch ihre Jubel-Qualitäten unter Beweis.

+++ 'Herthaner helfen' in Augsburg: Tierische Grüße aus rund 600 Kilometer Entfernung! Fans des blau-weißen Fanclubs 'Sektion Augsburg' übernahmen im August 2020 die Patenschaften sowohl für einen Zwergesel als auch für einen Fennek. Die Herthanerinnen und Herthaner unterstützen damit den lokalen Zoo während der schwiergen Corona-Zeit.

Bild: privat

Profis, 21.09.2020
Newsletter
Social
Werbung