Bild: imago

Polen und Belgien erobern Platz 1

Auch Norwegen gewann am Mittwochabend (14.10.20) in der UEFA Nations League und bleibt Erster - Tschechien und die Slowakei unterlagen zum Abschluss der zweiten Länderspielphase.

Berlin - Zum Abschluss der zweiten Länderspielphase der noch jungen Saison standen in der UEFA Nations League am Mittwochabend (14.10.20) noch fünf Partien mit Hertha-Beteiligung auf dem Programm - mit ganz unterschiedlichem Erfolg.

Die belgische Nationalmannschaft, mit Dedryck Boyata in der Startelf, eroberte durch den 2:1 (2:1)-Erfolg in Island die Tabellenführung in Liga A, Gruppe 2 - der bisherige Erste England unterlag daheim überraschend mit 0:1 gegen Dänemark. Dodi Lukébakio musste sich das Geschehen im hohen Norden allerdings 90 Minuten von der Bank aus ansehen. Auch Polen sicherte sich in Gruppe 1 der Liga A den Platz an der Sonne. Mit Krzysztof Piątek, der in der 64. Minute eingewechselt worden war, gewann die polnische Auswahl mit 3:0 (2:0) gegen Bosnien und Herzegowina und profiterte dabei von einer Punkteteilung Italiens und der Niederlande im Parallelspiel.

Freud und Leid bei Herthas Nationalspielern

Weniger Grund zur Freude hatten die Herthaner in Liga B, Gruppe 2. Mit Kapitän Vladimír Darida verpasste Tschechien in Schottland, den bisher Führenden von Platz 1 zu verdrängen. Das Spiel endete 0:1. Der Rückstand von Herthas Nummer 6 und seinem Team beträgt nun vier Punkte. Noch bitterer verlief der Abend für Peter Pekarík und die Slowakei im Heimspiel gegen Israel. Trotz einer zwischenzeitlichen 2:0-Führung zur Pause mussten sich die Slowaken am Ende noch mit 2:3 geschlagen geben. Norwegen behauptete in Gruppe 1 der Liga den ersten Rang, beim 1:0-Sieg über Nordirland saß Rune Jarstein allerdings nur auf der Bank.

Nun kehren die Nationalspieler wieder nach Berlin zurück, die beiden noch ausstehenden Spiele in der Gruppenphase der UEFA Nations League steigen dann in der dritten und letzten Länderspielpause dieser Hinrunde zwischen dem 14. und 18. November 2020.

Hier geht's zum aktuellen Stand in der UEFA Nations League.

(war/imago)

Termine und Ergebnisse im Überblick:
DatumAnstoßSpielerPartie (Spielort)
Mi., 07.10.2018:00 UhrVladimír DaridaFSP Zypern – Tschechien (Nikosia)1:2
Mi., 07.10.2020:45 UhrKrzystof PiątekFSP Polen - Finnland (Danzig)5:1
Mi., 07.10.2020:45 UhrNiklas StarkFSP Deutschland – Türkei (Köln)3:3
Do., 08.10.20AbgesagtMárton DárdaiFSP U19 Deutschland - Frankreich (Düsseldorf)
Do., 08.10.2020:00 UhrDeyovaisio ZeefuikU21 EMQ Niederlande - Gibraltar (Venlo)5:0
Do., 08.10.2020:45 UhrRune JarsteinEMQ Norwegen - Serbien (Oslo)1:2 n.V.
Do., 08.10.2020:45 UhrPeter PekaríkEMQ Slowakei - Irland (Bratislava)4:2 i.E.
Do., 08.10.2020:45 UhrDedryck Boyata, Dodi LukébakioFSP Belgien - Elfenbeinküste (Brüssel)1:1
Do., 08.10.2021:00 UhrMattéo GuendouziEMQ U21 Frankreich - Lichtenstein (Straßburg)5:0
Fr., 09.10.2001:30 UhrOmar AldereteWMQ Paraguay - Peru (Asunción)2:2
Sa., 10.10.2001:30 UhrJhon CórdobaWMQ Kolumbien - Venezuela (Bogotá)3:0
Sa., 10.10.2002:30 UhrMatheus CunhaWMQ Brasilien - Bolivien (São Paulo)5:0
So., 11.10.2018:00 UhrDedryck Boyata, Dodi LukébakioUNL England - Belgien (London)2:1
So., 11.10.2018:00 UhrRune JarsteinUNL Norwegen - Rumänien (Oslo)4:0
So., 11.10.2020:45 UhrVladimír DaridaUNL Israel – Tschechien (Haifa)1:2
So., 11.10.2020:45 UhrPeter PekaríkUNL Schottland - Slowakei (Glasgow)1:0
So., 11.10.2020:45 UhrKrzystof PiątekUNL Polen - Italien (Danzig)0:0
Mo., 12.10.20AbgesagtMárton DárdaiFSP U19 Deutschland - Frankreich (Velbert)
Mo., 12.10.2021:00 UhrMattéo GuendouziEMQ U21 Frankreich - Slowakei (Straßburg)1:0
Di., 13.10.2018:00 UhrDeyovaisio ZeefuikEMQ U21 Zypern - Niederlande (Larnaka)0:7
Mi., 14.10.2000:00 UhrOmar AldereteWMQ Venezuela - Paraguay (Mérida)0:1
Mi., 14.10.2002:00 UhrMatheus CunhaWMQ: Peru - Brasilien (Lima)2:4
Mi., 14.10.2002:30 UhrJhon CórdobaWMQ Chile - Kolumbien (Santiago de Chile)2:2
Mi., 14.10.2020:45 UhrDedryck Boyata, Dodi LukébakioUNL Island - Belgien (Rejkjavik)1:2
Mi., 14.10.2020:45 UhrVladimír DaridaUNL Schottland – Tschechien (Glasgow)1:0
Mi., 14.10.2020:45 UhrRune JarsteinUNL Norwegen – Nordirland (Oslo)1:0
Mi., 14.10.2020:45 UhrPeter PekaríkUNL Slowakei - Israel (Bratislava)2:3
Mi., 14.10.2020:45 UhrKrzystof PiątekUNL Polen - Bosnien und Herzegowina (Wroclaw)3:0
Profis, 15.10.2020
Newsletter
Werbung