Bild:

LIVE: Hertha BSC zu Gast in Mönchengladbach!

Verfolgt das Duell gegen die Borussia am Samstag (27.06.20, 15:30 Uhr) über die blau-weißen Kanäle.

Berlin - Am Samstag (27.06.20, 15:30 Uhr) bestreiten die Blau-Weißen zum letzten Mal in der Saison 2019/20 eine Bundesliga-Partie. Am 34. Spieltag gastiert die Elf von der Spree bei Borussia Mönchengladbach. Die Berliner stehen auf dem zehnten Tabellenplatz, der einstellige Rang neun ist noch erreichbar. Der Hauptstadtclub spielt die beste Rückrunde seit elf Jahren und könnte mit etwas Zählbarem aus der kommenden Partie die persönliche Bestleistung weiter ausbauen. Die 'Fohlenelf' dagegen konkurriert um die Qualifikation zur UEFA Champions League. Aktuell rangiert die 'Elf vom Niederrhein' auf Platz vier, ein Punktgewinn gegen die 'Alte Dame' könnte bereits für den Einzug in den höchsten europäischen Vereinswettbewerb ausreichen. Wie ihr die Begegnung mit dem UEFA Champions League-Aspiranten verfolgen könnt, fasst herthabsc.de für euch zusammen.

'Hertha030 - Das Spieltags-Wohnzimmer' stellt für die blau-weiße Anhänger die erste Anlaufstelle dar. Anders als bei Auftritten im Olympiastadion finden bei Auswärtsspielen jedoch keine digitalen Shows statt, somit entfällt die virtuelle Einstimmung auf das Gastspiel in Nordrhein-Westfalen. Dennoch werdet ihr auch ohne den Livestream unter hertha030.live optimal über das Aufeinandertreffen mit dem Tabellenvierten auf dem Laufenden gehalten. Zum einen berichtet das blau-weiße Radio 'Hertha OnAir' wie gewohnt live über die 90 Minuten. Außerdem informiert euch der Liveticker über das Spielgeschehen auf dem Rasen. Ein Hinweis: 'Hertha030' geht am Sonntag (28.06.20, 12:00 Uhr) mit einer Sondersendung wieder live. Dann werden die Spieler, die den Hauptstadtclub nach der Saison verlassen, gebührend verabschiedet. Über das Kräftemessen mit den 'Fohlen' werdet ihr außerdem wie gewohnt über die Social-Media-Kanäle der 'Alte Dame' auf Twitter, Facebook, Instagram und Snapchat informiert und auf den aktuellsten Stand gebracht.

Die Begegnung gegen den Tabellenvierten überträgt Sky. Die Übertragung zur Konferenz am letzten Spieltag der Saison beginnt bereits um 13:30 Uhr auf Sky Bundesliga 1 & HD. Die Moderatorin Esther Sedlaczek führt gemeinsam mit den Experten Lothar Matthäus und Dietmar Hamann durch die Sendung. Jonas Friedrich kommentiert die Partie der Blau-Weißen in der Konferenz. Das Einzelspielt läuft auf Sky Bundesliga 6 & HD mit Kommentator Tom Bayer, Übertragunsstart ist um 15:15 Uhr.

Spieltagsmodus in der HerthaBSC-App: Ganz nah dran am Spielgeschehen seid ihr mit der App und dem dazu auf eure Bedürfnisse zugeschnittenen Spieltagsmodus. Entscheidet selbst, welche Infos ihr vom Spiel braucht! Noch keine App? Dann schnell hier für iOS- oder für Android-Smartphones herunterladen! Alle Infos zum Spieltagsmodus findet ihr außerdem unter www.herthabsc.de/app!

(HerthaBSC/HerthaBSC)

Profis, 27.06.2020
Newsletter
Social
Werbung