Bild: dpa

Ibisevic verliert, Tschechien empfängt die DFB-Elf

Am Donnerstag (31.08.17) gingen die ersten Qualifikationsspiele über die Bühne. Am Wochenende (01./02.09.17) und Samstag sind weitere Herthaner mit ihren Nationalmannschaften im Einsatz. Unter anderem trifft Vladimir Darida mit Tschechien auf Deutschland.

Berlin - Der Donnerstagabend (31.08.17) war aus Berliner Nationalspieler Sicht kein guter: Sowohl Vedad Ibisievic als auch Karim Rekik verloren mit ihren Heimatländern in der WM-Qualifikation. Ibisevic musste mit Bosnien-Herzegowina in Zypern eine 3:2-Niederlage hinnehmen. Die Bosnier, bei denen Ibisevic 81 Minuten lang spielte, waren lange Zeit auf der Siegerstraße, ehe der Gastgeber den 0:2-Pausenrückstand noch zu einem 3:2-Sieg umdrehte. Eine bittere Niederlage kassierten auch die Niederlande um Innenverteidiger Karim Rekik. Im Pariser Stade de France ging die 'Elftal' mit 0:4 (0:1) unter, Herthas Neuzugang verfolgte die Partie allerdings von der Bank aus. Trotz der Niederlagen bleiben sowohl die Niederlande (drei Punkte Rückstand) als auch Bosnien (zwei Punkte) bei noch drei ausstehenden Qualifikationsspielen in Lauerstellung zum zweiten Tabellenplatz, der für die Playoffs berechtigt.

Auch die Jugendmannschaften des DFB absolvierten am Donnerstag Testspiele. Die U20 um Jordan Torunarigha unterlag Greuther Fürth in einem Test mit 2:3. Die U19, für die Palko Dárdai 70 und Arne Maier 20 Minuten zum Einsatz kamen, erkämpfte sich ein 0:0 gegen die Schweiz. Florian Baak kam nicht zum Einsatz.

Bereits früher am Donnerstag besiegte Genki Haraguchi mit Japan die Australier um Mathew Leckie mit 2:0 (1:0). Haraguchi wurde in der 75. Minute eingewechselt, während Mathew Leckie 90 Minuten durchspielte. Für die Japaner bedeutete der Sieg gegen die Socceroos die sichere Teilnahme an der WM in Russland.

Darida empfängt DFB-Team, Jarstein gegen Aserbaidschan

Nach den ersten Partien folgen die nächsten auf dem Fuß. Am Freitag (01.09.17) um 20:45 Uhr spielt in Gruppe C Tschechien gegen Tabellenführer Deutschland. Das Team von Herthas Vladimir Darida braucht einen Sieg, um noch realistische Chancen auf die Teilnahme an der WM 2018 zu haben."Unsere Ausgangslage ist nicht optimal, deswegen ist  jedes der noch vier ausstehenden Spiele ein kleines Finale, in dem wir es uns nicht leisten können, Punkte zu lassen", so Herthas Mittelfeldmotor zutreffend.

Im Parallelspiel der Gruppe C trifft Norwegen in Oslo auf Aserbaidschan (20:45 Uhr). Die Aussichten der Mannschaft von Herthas Stammkeeper Rune Almenning Jarstein, sich noch für die WM zu qualifizieren, sind ebenfalls eher gering. "Auch wenn wir kaum mehr Chancen auf die WM haben, gehen wir motiviert in das Spiel gegen Aserbaidschan", so der Torhüter vor dem Duell mit dem Tabellenvierten. "Wir haben einen neuen Trainer (Lars Lagerbäck, Anm. d. Red.), unter dem wir im vergangenen Spiel gegen Tschechien schon sehr gut ausgesehen haben."

Slowakei trifft auf Slowenien

Zur selben Uhrzeit empfängt am Freitagabend die Slowakei mit den beiden Herthanern Peter Pekarik und Ondrej Duda Slowenien. Momentan stehen die Slowaken auf Platz 2 der Gruppe H. Mit einem Sieg könnten sie sich auf vier Punkte von den Slowenen absetzen und damit einen großen Schritt in Richtung WM-Qualifikation machen.

Am frühen Samstagabend (02.09.17) ist mit Salomon Kalou noch ein Blau-Weißer im Einsatz. Mit der Nationalelf der Elfenbeinküste spielt Herthas Stürmer in Libreville die WM-Qualifikation Afrikas gegen Gabun. Anpfiff der Partie ist um 17:00 Uhr. 

(np/dpa)

TerminSpielerPartieErgebnis
Do.,31.08.17(12:35 Uhr)Genki Haraguchi, Mathew LeckieJapan - Australien (Saitama)2:0
(20:45 Uhr)Karim RekikFrankreich - Niederlande (Paris)4:0
(20:45 Uhr)Vedad IbisevicZypern - Bosnien Herzogowina (Nikosia)3:2
(18:30 Uhr)Jordan TorunarighaSpvgg Greuther Fürth - Deutschland U20 (Fürth)3:2
(18:30 Uhr)Florian Baak, Arne Maier, Palko DárdaiSchweiz - Deutschland U19 (Fribourg)0:0
Fr.,01.09.17(20:45 Uhr)Peter Pekarik, Ondrej DudaSlowakei - Slowenien (Trnava)
(20:45 Uhr)Vladimir DaridaTschechien - Deutschland (Prag)
(20:45 Uhr)Rune JarsteinNorwegen - Aserbaidschan (Oslo)
Sa.,02.09.17(17:00 Uhr)Salomon KalouGabun - Elfenbeinküste (Libreville)
So.,03.09.17(19:45 Uhr)Vedad IbisevicGibraltar - Bosnien-Herzegowina (Faro)
(18:00 Uhr)Karim RekikNiederlande - Bulgarien (Amsterdam)
Mo.,04.09.17(19:45 Uhr)Vladimir DaridaNordirland - Tschechien (Belfast)
(20:45 Uhr)Rune JarsteinDeutschland - Norwegen (Stuttgart)
(18:00 Uhr)Jordan TorunarighaTschechien - Deutschland U20 (Prag)
Di.,05.09.17(19:45 Uhr)Peter Pekarik, Ondrej DudaEngland - Slowakei (London)
(19:30 Uhr)Genki HaraguchiSaudi Arabien - Japan (Jeddah)
(20:00 Uhr)Mathew LeckieAustralien - Thailand (Melbourne)
(17:30 Uhr)Salomon KalouElfenbeinküste - Gabun (Bouaké)
(19:45 Uhr)Florian Baak, Arne Maier, Palko DárdaiEngland - Deutschland U19 (Mansfield)
Profis, 11.02.2020
Newsletter
Social
Werbung