SPIELCENTER

1. FC Köln
1. FC Köln
0 : 4 Spiel beendet
Hertha BSC Javairô Dilrosun 23' Vedad Ibisevic 58' Vedad Ibisevic 62' Dedryck Boyata 83'
Hertha BSC
RheinEnergieSTADION Bundesliga, 6. Spieltag
29.09 .2019 18:00

Übersicht

Ticker
20:03

Wir wünschen euch einen schönen Rest-Sonntag, genießt den Sieg! Wir melden uns gegen Düsseldorf wieder - Ha, Ho, He!

20:01

Hach, das ist doch mal was! Mit 4:0 holen die Blau-Weißen den ersten Auswärtssieg der Saison! Nach dem Seitenwechsel probierten die Kölner auch noch in Unterzahl einiges, blieben aber gegen Herthas Defensive zweite Sieger. Ante Covic bewies mit der Hereinnahme von Vedad Ibisevic ein Goldenes Händchen: Innerhalb von sechs Minuten brachte der Vedator sein Team mit zwei Toren auf die Siegerstraße. Als Krönung durfte sich Boyata mit seinem Premierentor auch noch in die Torschützenliste eintragen. Präsentiert vom rbb geht es schon am kommenden Freitag mit dem Heimspiel gegen Düsseldorf weiter. Anstoß am 4. Oktober ist um 20:30 Uhr!

90'

Auswärtssieg!

Das Spiel ist aus! Ohne Nachspielzeit beendet Schiri Storks die Partie.

89'

Lukébakio mit der nächsten Chance. Der Belgier wird schmerzhaft am Abschluss gehindert. Da war alles fair? Bei dem Spielstand eh egal...

87'

Die Herthaner lassen Ball und Gegner laufen. Läuft halt...

84'

Vermutlich haben die Kölner Zuschauer genug gesehen... Die Ränge leeren sich rapide. Gibt aber auch einen vollen Block mit Megastimmung. Gönnt euch!

83'

JAAAAAA!

Boyata mit dem 4:0! Lukébakio bringt eine Ecke punktgenau und der belgische Innenverteidiger schädelt mit Wucht ein!

82'

Dritter und letzter Wechsel: Skjelbred geht, für ihn kommt Eduard Löwen.

79'

Darida mit der Chance! Klünter zündet rechts den Turbo und bringt unsere Nummer 6 in Position. Der Versuch endet dann aber bei Horn.

78'

Beste Kölner Chance: Terodde prügelt den Ball einfach mal Richtung Tor, doch von der Unterkante der Latte springt das Leder vor die Linie. Schindler verzieht den Nachschuss.

75'

Nach einem Doppelpass geht Lukébakio in den Strafraum und wird zu Fall gebracht - zu wenig für 'nen Elfer.

73'

Dilrosun hat sich den Feierabend verdient. Jetzt ist Dodi Lukébakio dabei.

72'

Terodde zieht gegen Grujic mit offener Sohle voll durch. Das gab heute auch schonmal eine andere Farbe...

71'

Schöööne Passstaffette, an dessen Ende aber Dilrosun nochmal auflegen anstatt schießen will. Köln klärt.

68'

Kurze Schrecksekunde: Jarstein wird bei einem weiten Schlag von Terodde erwischt und bleibt kurz liegen. Geht aber weiter - nichts passiert!

65'

Fast untergegangen: Köln hat nach unserem dritten Tor gewechselt - für Modeste greift jetzt Terodde an.

65'

Das sieht doch ganz gut aus. Und zu hören ist auch nur der Gästeblock mit den 1.500 Herthanern, die den Weg an den Rhein angetreten haben.

63'

3:0!

Ist das denn zu glauben?! Klünter schickt Darida, der legt genau für Ibisevic auf, und der macht es aber sowas von abgezockt mit der Sohle. Ist das GUT!

60'

Schindler zieht eine Flanke nah ans Tor, doch Jarstein macht sich lang und klärt per Faust.

59'

Der Joker sticht!

JAAAAAAAAA! Klünter bekommt den Ball rechts an der Torauslinie, legt mit Auge zurück und der Vedator macht ihn wie im Schlaf. Sehr, sehr geil!

58'

Ante Covic wechselt ein erstes Mal: Für Davie Selke, der viel probierte, aber glücklos blieb, kommt Vedad Ibisevic.

57'

Seltener Anblick: Skjelbred dribbelt in Richtung Strafraum. Abstoß.

55'

...die Ecke kommt vors Tor - genau in die Hände von Jarstein.

54'

Immer wieder kommt Köln über rechts. Mittelstädt muss hin, nächste Ecke...

53'

Zu einfach... Schindler geht die Torauslinie nach innen, dribbelt aber ins Aus. Jarstein wäre aber auch da gewesen.

51'

Auf der anderen Seite legt Selke zurück auf Dilrosun der mit seiner Flanke eine Ecke herausholt. Boyata versucht es im Anschluss, allerdings glücklos.

50'

Köln probiert es auch in Unterzahl weiter. Modeste mit einem Versuch, dem deutlich das Zielwasser fehlt.

49'

Boyata rutscht der Klärungsversuch über den Schlappen, doch die daraus resultierende Ecke ist bei den Blau-Weißen gut aufgehoben.

47'

Gut abgefangen. Darida treibt den Ball durchs Mittelfeld und sucht mit einem Steilpass Selke. Der Angreifer kommt aber nicht an den Ball...

46'

Halbzeit 2 läuft!

Und weiter geht's! Keine weiteren Wechsel erstmal...

18:52

So, durchpusten! Die Hausherren begannen hiermit mehr Initiative, doch Jarstein entschärfte die gefährlichsten Situationen souverän. Die Blau-Weißen arbeiteten sich immer mehr in die Partie, was die Führung durch den Distanzschuss von Javairo Dilrosun zur Folge hatte. Im Anschluss blieben die Herthaner das gefährlichere Teamund sind seit der Roten Karte für den Kölner Mere in Überzahl. Wir sind gleich wieder da!

45'

Halbzeit!

Mit einem Tor und einem Mann mehr geht's zum Pausetee!

45'

Dilrosun nochmal! Halblinks tanzt unsere Nummer 16 seinen Gegenspieler aus und zieht trocken ab - Horn erwischt den abgefälschten Schuss gerade noch.

45'

3 Minuten gibt's im ersten Durchgang oben drauf!

44'

Selke marschiert durchs Mittelfeld und bedient am Strafraum Darida. Die Kölner Defensive klärt aber gegen den Tschechen.

42'

Und das Beste an der Aktion zum Platzverweis: Darida kann weiterspielen!

40'

Unser Schein trügt nicht... Der VAR lässt noch mal drüber schauen und Mere fliegt vom Platz!

39'

Mere fällt Darida im Mittelfeld. Das Spiel läuft aber erstmal weiter, Selke bringt den Ball vors Tor, wo Dilrosun aber nicht mehr an den Ball kommt. Storks verwarnt Mere - da ist der Kölner aber mehr als gut bedient.

36'

LATTE! Jarstein fängt eine Ecke ab und schlägt genau in den Lauf von Dilrosun ab, der sich klasse im Strafraum durchsetzt. Der Niederländer hat mit seinem Heber aber Pech, dass der Ball nur am Alu landet.

33'

Unsere Jungs sind da. Darida erobert mit einer sauberen Grätsche den Ball im Mittelfeld, kurz darauf holt Stark gegen Cordoba mit ordentlich Körpereinsatz den Einwurf. So muss das!

31'

Selke spielt Darida auf der rechten Seite frei. Der Tscheche geht in den Strafraum und legt zurück auf Selke, der bei seinem Flankenversuch aber nur einen Abwehrspieler trifft.

28'

DIE Chance! Klünter setzt rechts Wolf ein, der den Ball direkt flach durch den Fünfmeterraum spielt - aus spitzem Winkel zieht Darida ab, trifft aber nur das Außennetz. Das hätte es gut sein können!

26'

Köln sucht eine direkte Antwort, doch die bisher starken Boyata und Jarstein sind da!

24'

Der September scheint Javairo Dilrosuns Lieblingsmonat zu sein. In den sieben Bundesliga-Partien 2018 und 2019 war der niederländische Offensivspieler an acht Toren beteiligt: drei Tore schoss er für die Blau-Weißen, fünf legte er auf. Am vergangenen Wochenende gegen Paderborn gelang dem 21-Jährigen beim 2:1 beides - Treffer sowie Vorarbeit.

23'

TOOOOOR!

FÜHRUNG! Dilrosun nimmt aus gut 20 Metern Maß und zirkelt das Spielgerät links unten rein!

22'

Modeste soll über links geschickt werden, Boyata klärt mit purer Anwesenheit!

20'

Schöner Seitenwechsel auf Klünter, dessen erste Kontakt allerdings dazu führt, dass die Kölner klären können... War 'ne gute Idee!

17'

Nächste Flanke in unseren Strafraum, wieder köpft Cordoba - dieses Mal allerdings in der Bedrängnis, sodass Jarstein problemlos zupacken kann.

15'

Selke mal auf einer anderen Seite, doch Hector zieht das Offensivfoul...

13'

Junge, Junge, Junge... Die Hausherren setzen sich über links durch, die Flanke findet Cordoba, der ganz frei köpfen darf. Doch wieder ist Jarstein aufmerksam und begräbt den Ball unter sich.

12'

Die Abwehr steht, keine Gefahr fürs Tor.

11'

Köln kontert im eigenen Stadion. Boyata klärt zu kurz, Schindler zieht ab, doch Mittelstädt klärt zur nächsten Ecke.

7'

Kainz zieht direkt ab, doch Geburtstagskind Jarstein ist auf dem Posten. Gibt Ecke, die aber verpufft.

7'

Grujic erwischt Hector... Keine ganz schlechte Freistoßsituation im Halbfeld.

5'

Drexler muss raus, für ihn kommt Schindler. Gute Besserung von hier.

4'

Wolf mit einer ersten Flanke von der rechten Seite, abgefälscht landet der Ball bei Mittelstädt, der von der Strafraumgrenze köpft... Keine Gefahr!

2'

Aua! Drexler mit nem Spreizschritt und dem Griff in Richtung Aduktoren... Ob das für ihn weiter geht?

1'

Los geht's: Wir in rot-schwarz und mit Anstoß!

17:58

Hymne läuft, Shake-Hands der Spieler - gleich Seitenwahl und dann rollt hier auch endlich der Ball!

17:57

Die Mannschaften machen sich im Kabinengang bereit, gleich geht's raus ins ausverkaufte Rund.

17:50

Gut zehn Minuten sind es noch. Wenn's nach uns geht, kann es gerne losgehen!

17:49

Die abschließende Partie des Spieltags leitet Sören Storks. Der 32-Jährige ist seit 2013 DFB-Schiedsrichter und pfiff bislang 21 Bundesliga-Partien und 32 Zweitliga-Duelle. Der gelernte Zimmerermeister aus dem Landesverband Westfalen war bei Partien mit Beteiligung der Herthaner fünfmal als Unparteiischer im Einsatz.

17:46

Auch bei den Hausherren gibt es einige Änderungen. Für den gesperrten Ehizibue, Czichos und Schindler starten Schmitz, Mere und Modeste.

17:44

Schauen wir mal aufs Personal: Im Vergleich zum Duell mit Paderborn fällt Marvn Plattenhardt mit Sprunggelenksprobleme kurzfristig aus, zudem sitzt Ondrej Duda zunächst auf der Bank. Dafür rücken Maxi Mittelstädt und Vladimir Darida in die erste Elf.

17:38

Michael Preetz erwartet beim Gastspiel am Rhein "keinen typischen Aufsteiger" als Kontrahenten. "Der 1. FC Köln ist ein Bundesligist, den man immer auf der Rechnung haben muss. Daran ändert auch ein Jahr in der zweiten Liga nichts. Sie haben einen mehr als konkurrenzfähigen Kader mit einer guten Offensive", zollte Herthas Geschäftsführer Sport dem kommenden Gegner Respekt.

17:37

Trainer Ante Covic ist mit den Punkten gegen Paderborn in der Hinterhand guter Dinge: "Unter der Woche war auffällig, dass sich die Jungs im Training mehr zutrauen. Entscheidend ist aber, dass nun in Köln auch im Ernstfall zu zeigen", betonte unser Übungsleiter. "Der Effzeh wird mit einer gewissen Wucht auf uns zurollen, dafür müssen wir bereit sein und auf dem Platz entsprechend dagegenhalten!"

17:32

Köln war für die Herthaner in den vergangenen Jahren ein gutes Pflaster: Vier der jüngsten fünf Bundesliga-Auftritte in der Domstadt gestaltete der Hauptstadtclub siegreich. "Es waren immer enge, umkämpfte Partien, aber wir haben dort schon das ein oder andere Spiel gewonnen", erinnert sich Per Skjelbred.

17:27

Hallo und herzlich willkommen, liebe Herthanerinnen und Herthaner! Unser Team tritt heute in Köln-Müngersdorf an und will nach dem Sieg in der Vorwoche gegen Paderborn nun auch beim 'Effzeh' einen Auswärtserfolg nachlegen!

Statistik
1. FC Köln   Hertha BSC
0 Tore 4
1 Gelbe Karten 0
0 Gelb-Rote Karten 0
1 Rote Karten 0
Ergebnisse - 6. Spieltag
1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin 1:2 Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt
1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05 0:1 VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg
FC Augsburg FC Augsburg 0:3 Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen
RasenBallsport Leipzig RasenBallsport Leipzig 1:3 FC Schalke 04 FC Schalke 04
SC Paderborn 07 SC Paderborn 07 2:3 FC Bayern München FC Bayern München
TSG Hoffenheim TSG Hoffenheim 0:3 Borussia M´gladbach Borussia M´gladbach
Borussia Dortmund Borussia Dortmund 2:2 SV Werder Bremen SV Werder Bremen
Fortuna Düsseldorf Fortuna Düsseldorf 1:2 SC Freiburg SC Freiburg
1. FC Köln 1. FC Köln 0:4 Hertha BSC Hertha BSC
Tabelle - 6. Spieltag
Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Diff Pkt
1. FC Bayern München 6 4 2 0 19:6 13 14
2. RB Leipzig 6 4 1 1 14:6 8 13
3. Sport-Club Freiburg 6 4 1 1 13:5 8 13
4. FC Schalke 04 6 4 1 1 13:6 7 13
5. Borussia Mönchengladbach 6 4 1 1 10:5 5 13
6. Bayer 04 Leverkusen 6 4 1 1 11:7 4 13
7. VfL Wolfsburg 6 3 3 0 9:4 5 12
8. Borussia Dortmund 6 3 2 1 17:9 8 11
9. Eintracht Frankfurt 6 3 1 2 9:8 1 10
10. Hertha BSC 6 2 1 3 9:11 -2 7
11. SV Werder Bremen 6 2 1 3 10:14 -4 7
12. TSG 1899 Hoffenheim 6 1 2 3 4:10 -6 5
13. FC Augsburg 6 1 2 3 7:14 -7 5
14. Fortuna Düsseldorf 6 1 1 4 8:11 -3 4
15. 1. FC Union Berlin 6 1 1 4 6:12 -6 4
16. 1. FSV Mainz 05 6 1 0 5 5:16 -11 3
17. 1. FC Köln 6 1 0 5 4:15 -11 3
18. SC Paderborn 07 6 0 1 5 8:17 -9 1

Telegramm

Telegramm
1. FC Köln   Hertha BSC
Kingsley Schindler Dominick Drexler 6. Min
23. Min Javairô Dilrosun
Jorge Meré 41. Min
58. Min Vedad Ibisevic
58. Min Vedad Ibisevic Davie Selke
62. Min Vedad Ibisevic
Simon Terodde Anthony Modeste 63. Min
Simon Terodde 72. Min
73. Min Dodi Lukébakio Javairô Dilrosun
82. Min Eduard Löwen Per Skjelbred
83. Min Dedryck Boyata

Aufstellung

Startelf
Trainer
Hertha BSC
  • A. Covic
Ersatzbank

Statistik Center

News

News momentan nicht verfügbar.

Bildergalerie

Diashow momentan nicht verfügbar.

Spielbericht