SPIELCENTER

Hertha BSC Maximilian Mittelstädt 32' Davie Selke 90 + 2'
Hertha BSC
2 : 4 Spiel beendet
RasenBallsport Leipzig Timo Werner 38' Marcel Sabitzer 45 + 1' Kevin Kampl 86' Timo Werner 90 + 1'
RasenBallsport Leipzig
Olympiastadion Bundesliga, 11. Spieltag
09.11 .2019 15:30

Übersicht

Ticker
17:25

Jetzt geht's erstmal in die Länderspielpause - danach geht es mit dem Auswärtsspiel in Augsburg weiter. Bis dahin: Ha, Ho, He!

17:24

Das Ergebnis tut weh. Die Herthaner kassierten in der ersten Halbzeit nach der Führung durch Mittelstädt sehr unglückliche Gegentore. Im zweiten Durchgang fehlte das Glück, beim Foul an Stark den Elfmeter zu bekommen und sich für den unermüdlichen Einsatz zu belohnen. Die Gäste nutzten die Räume und entschieden die Partie durch zwei späte Tore, der Treffer von Selke kam zu spät.

90'

Aus und vorbei. Die Herthaner unterliegen Leipzig zu hoch mit 2:4.

90'

TOOR! Ibisevic wird zentral noch geblockt, Selke macht ihn dann rein...

90'

Laimer findet am Ende eines Konters mit seinem Querpass Werner, der nur noch einschieben muss.

90'

3 Minuten gibt es als Zuschlag.

89'

Poulsen leitet den nächsten Leipziger Konter ein, doch Boyata verhindert den letzten Pass.

86'

Oh Mann... Leipzig nutzt die Räume, Kampl zieht von links nach innen und trifft flach ins rechte Eck.

17:13

Die DKB präsentiert die Zuschauerzahl: 48.532 sind heute mit dabei! Sehen wir noch den Ausgleich? Auf geht's, die Schlussphase läuft!

81'

Verrückt. Der Schiedsrichter pfeift jetzt nichts mehr - Leipzig kontert, doch Werner schießt Jarstein in die Arme.

79'

Mukiele muss angeschlagen runter, Ampadu kommt.

79'

Ante Covic ist verständlicherweise mit der Entscheidung des Schiedsrichters nicht einverstanden. Für seinen Einsatz bekommt er Gelb!

78'

Stark muss raus, Selke kommt!

76'

Ecke für Leipzig. Im zweiten Anlauf landet der Ball am zweiten Pfosten bei Nkunku, der mit seiner Direktabnahme den langen Pfosten verfehlt.

75'

Hmm, also neben dem Ellenbogeneinsatz roch es auch noch nach Handspiel. Der VAR sagt aber nichts... Sehr komisch!

74'

Auch Ante Covic wechselt: Für Wolf kommt Ibisevic.

73'

Leipzig wechselt: Nkunku ersetzt Forsberg!

71'

Der Ball kommt und Stark bleibt liegen. Da hat der Abwehrspieler einen Ellenbogen abbekommen und blutet... Das war kein Elfer?

70'

Lukébakio wird auf Strafraumhöhe gefoult. Gute Position!

68'

Unsere Jungs machen, tun, wollen! Belohnt euch!

65'

Richtig gut gespielt. Nach einem Diagonalball von Boyata setzt Mittelstädt Wolf ein, der aber mit seinem Rückpass hängen bleibt. Weiter so!

61'

Stunde ist rum - momentan passiert das meiste zwischen den Strafräumen.

57'

Kleiner Aufreger. Bei einer Flanke geht Dilrosun im Srafraum zu Boden - die Pfeiffe bleibt aber stumm.

56'

Da war mehr drin! Wolf hat rechts am Strafraum etwas Platz und sucht Lukébakio. Der Ball kommt aber in den Rücken des Belgiers - Darida hat noch einmal die zweite Schusschance, trifft aber nur einen Abwehrspieler.

54'

Leipzig wechselt! Für den gelb-rot-gefährdeten Ilsanker ist nun Kampl dabei.

53'

Ah... Gute Situation: Dilrosun legt den Ball in die Mitte, doch Mittelstädt hätte wohlmöglich besser für Löwen durchlassen sollen - so klärt Leipzig.

52'

Werner erneut als Flankengeber, wieder ist bei Jarstein Endstation.

49'

Ilsanker räumt Dilrosun an der Außenlinie unsanft ab. Der Gelbverwarnte kommt zur Verwunderung vieler ungeschoren davon.

46'

Und weiter geht's!

16:20

Oh, wie bitter! Ja, Leipzig hatte in der ersten Hälfte mehr Spielanteile, doch die Blau-Weißen waren gefährlicher. Das gipfelte im Führungstreffer von Mittelstädt, der mit einem fulminanten Schuss aus der Distanz traf. Doch die Gäste kamen zurück. Erst kam RB durch den VAR zu einem Handelfmeter, den Werner zum 1:1 nutzte, dann landete ein Sabitzer-Schuss abgefälscht in den Maschen und bescherte den Berlinern einen Pausen-Rückstand.

45'

Halbzeit

Pause im Olympiastadion!

45'

Nicht zu fassen. Leipzig führt... Sabitzer zieht aus der Distanz ab, Rekis Rücken ist im Weg und fälscht so den Ball unhaltbar ab.

45'

2 Minuten gibt es oben drauf...

45'

Dilrosun marschiert aus der eigeen Hälfte,doch die Leipziger sind da.

43'

Auch eine schöne Idee. Mit einem Diagonalpass sucht Dilrosun Mittelstädt, doch der Ball landet beim Keeper. Schade, da wäre viel Platz gewesen.

42'

...der Ball kommt gut, doch Freund und Feind verpassen.

41'

Jetzt mal wieder die Herthaner. Lukébakio mit dem Ballgewinn, Dilrosun wird gefoult - gibt Freistoß aus dem Halbfeld...

40'

Aufpassen. Wieder ist Mukiele ganz frei, doch Darida klärt die Hereingabe zur Ecke. Die Herthaner klären...

39'

Puh. Leipzig wieder gefährlich - Mukiele bekommt halbrechts den ball, doch der Pass landet im Toraus.

38'

Jarstein hat gegen den platzierten Schuss von Werner keine Chance - Ausgleich. Das ist bitter!

37'

Unfassbar. Der VAR sorgt für den Elfer...

36'

Rekik bekommt den Ball ins Gesicht, Leipzig fordert Handspiel - gibt aber Ecke.

34'

Schade. Darida und Lukébakio behaupten im Mittelfeld stark den Ball. Herthas Nummer 6 versucht, Dilrosun zu schicken, doch der Pass gerät zu steil.

32'

JAAAAAAAAAAA!

TOOOOOOOR! Die Führung - und was für ein Strahl! Die Herthaner schalten schnell um, Mittelstädt wird zentral nicht angegriffen und schweißt das Ding ein. Wunderhübsch!

27'

Souverän. Nach einer Passstaffette gehen Werner und Stark im Strafraum ins Laufduell. Der Herthaner bleibt ganz cool - gibt Abstoß.

24'

Sauber! Mit einer Körpertäuschung lässt Jarstein Werner ins Leere rutschen. Szenenapplaus!

23'

Mittelstädt langt auch einmal ordentlich zu und sieht Gelb. Der anschließende Freistoß wird von Paulsen per Kopf weit über das Tor verlängert.

22'

Uiuiui... Werner mal in sehr guter Position, Jarstein ist da, doch der Ball trudelt in Richtung Torlinie. Klünter ist aufmerksam und rechtzeitig zur Stelle - und haut den Ball aus der Gefahrenzone.

21'

Und nach vrne sind sie gefährlicher: Dilrosun marschiert durch Leipzigs Hälfte und zieht aus 20 Metern ab... Knapp links oben vorbei. So kann das gehen.

20'

Nach 20 Minuten haben die Leipziger mehr Ballbesitz, doch die Herthaner stehen gut und halten das Spiel von Jarstein fort.

18'

Der folgende Freistoß kommt gefährlich in den leipziger Strafraum, landet am Ende jedoch in den Armen von Gulacsi.

17'

Dilrsoun legt den Ball trickreich an Ilsanker vorbei und wird unsaft gelegt. Gelb!

16'

Neiiin! Beste Chance des Spiels bisher: Lukébakio behauptet den Ball und bedient stark den mitgelaufenen Darida. Der Tscheche kommt frei vor dem Tor zum Abschluss, bekommt aber nicht mehr genug Schmackes in den Schuss, sodass Gulacsi noch an den Ball kommt.

15'

Jetzt ist Mittelstädt in der Defensive gefordert, bockt die Flanke aber stark!

12'

Starker Ansatz! Darida verlagert und schickt damit gleich Mittelstädt über links. Doch dem linken Flügelspieler springt der Ball zu weit weg, sodass die Sachsen klären können.

9'

Viel Tempo drin in der Anfangsphase... Pass auf Lukébakio, doch der Belgier stand im Abseits.

7'

...und da muss Jarstein ran: Die Ecke findet den Schädel von Poulsen, der Ball aber die Pranken von Herthas Keeper.

6'

Und es geht munter weiter: Sabitzer hat rechts ein bisschen Raum, flankt aber genau auf die Brust von Boyata. Gibt Ecke...

5'

Im Gegenzug der nächste Steilpass, doch Dilrosun zieht gegen Halstenberg knapp den Kürzeren, der Leipziger passt zu seinem Keeper zurück.

4'

Werner mit der ersten Leipziger Offensivaktion, doch die flache Hereingabe von der linken Seite ist bei Jarstein gut aufgehoben.

3'

Wolf versucht es mal mit einem Steilpass über rechts in den Lauf von Lukébakio, doch Upamencano steht besser und läuft den Ball ab.

2'

Da deutet sich jetzt schon ein intensives Duell an: Lukébakio gegen Upamecano. Da wird jetzt schon mit allen Mitteln gearbeitet!

1'

Los geht's!

Das Spiel läuft - die Herthaner zuerst in Richtung Ostkurve!

15:26

Die Mannschaften sind da! Noch trennt eine Mauer die beiden Spielhälften - doch gemeinsam wird sie jetzt eingerissen! In der Ostkurve prangt der Spruch: Uns Berliner hält keine Mauer Stand - davor das Brandenburger Tor und ein blau-weißes Fahnenmeer! Gänsehaut!

15:24

Die Gäste kommen mit viel Schwung, doch mit Respekt - Nagelsmann sieht in den Berlinern keine leicht Aufgabe: "Hertha hat einen guten und breiten Kader, der viel Potential besitzt. Die Vergangenheit zählt für das Spiel am Samstag nicht. Auffällig ist, dass die Mannschaft oft in der Halbzeit die Grundordnung anpasst und dann einen besseren Zugriff hat. So können wir uns nicht auf eine Grundordnung einstellen."

15:22

Bei Leipzig sind es zwei Wechsel zum Europapokal-Auftrit unter der Woche in Russland: Ilsanker und Werner ersetzen Halstenberg und Nkunku.

15:21

Jetzt aber zum Sportichen - schauen wir auf die Aufstellung! Löwen, der sein Starelfdebüt gibt, rückt ebenso in die erste Elf, wie Darida, der gegen Union gesperrt fehlte, sowie Rekik. Grujic und Ibisevic nehmen dafür auf der Bank Platz, Skjelbred fehlt wegen muskulärer Probleme.

15:18

Im StadionTV laufen zudem blau-weiße Mauergeschichten der 'Grenzenlos-Triologie', bevor dann eine gemeinsam geplante Aktion des Hauptstadtclubs mit der aktiven Fanszene den Höhepunkt bildet. All diese Aktionen gehen zurück auf einen Dialog, den der Hauptstadtclub gemeinsam mit der aktiven Fanszene und den offiziellen Fanclubs über Wochen geführt hat.

15:17

Im Umlauf warten natürlich auch einige Attraktionen auf die Fans der Blau-Weißen. Neben einer Ausstellung zum Thema 'Geteiltes Berlin' steht die von Fans gestaltete Mauer-Torwand, an der die kleine und große Anhängerschaft ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen kann. Die Vertreter der OFCs organisieren außerdem einen Mauerspaziergang über den Grenzübergang Invalidenstraße bis zum Olympiastadion.

15:17

30 Jahre Mauerfall - dieser Anlass muss gebührend geehrt werden. So tragen die Herthaner heute Sondertrikots, die an die Trikots aus der Saison 1989/90 angelehnt sind. In den Oberteilen spielte die 'Alte Dame' auch am 11. November 1989 im ersten Spiel nach dem Mauerfall gegen Wattenscheid. Die Spieler, die damals an diesem denkwürdigen Tag vor den vollbesetzten Zuschauerrängen im Olympiastadion aufliefen, erhielten eine Einladung zu der Bundesliga-Partie.

15:17

Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer, die Deutschland und die Spreemetropole Berlin länger als 28 Jahre in West und Ost getrennt hatte. In diesem November jährt sich das historische Ereignis zum 30. Mal – und die ganze Hauptstadt feiert dieses bewegende Jubiläum in diesen Tagen. Dank des Bundesliga-Spielplans tragen auch die Blau-Weißen ihren Teil dazu bei, dem Mauerfall zu gedenken.

15:16

Hallo und herzlich willkommen!

Es ist ein besonderer Tag! Nicht nur unser Heimspiel gegen Leipzig steht an, auch die Geschichte ist heute zu Gast im Olympiastadion.

Statistik
Hertha BSC   RasenBallsport Leipzig
2 Tore 4
2 Gelbe Karten 1
0 Gelb-Rote Karten 0
0 Rote Karten 0
Ergebnisse - 11. Spieltag
1. FC Köln 1. FC Köln 1:2 TSG Hoffenheim TSG Hoffenheim
1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05 2:3 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin
FC Schalke 04 FC Schalke 04 3:3 Fortuna Düsseldorf Fortuna Düsseldorf
Hertha BSC Hertha BSC 2:4 RasenBallsport Leipzig RasenBallsport Leipzig
SC Paderborn 07 SC Paderborn 07 0:1 FC Augsburg FC Augsburg
FC Bayern München FC Bayern München 4:0 Borussia Dortmund Borussia Dortmund
Borussia M´gladbach Borussia M´gladbach 3:1 SV Werder Bremen SV Werder Bremen
VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg 0:2 Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen
SC Freiburg SC Freiburg 1:0 Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt
Tabelle - 11. Spieltag
Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Diff Pkt
1. Borussia Mönchengladbach 11 8 1 2 24:11 13 25
2. RB Leipzig 11 6 3 2 29:12 17 21
3. FC Bayern München 11 6 3 2 29:16 13 21
4. Sport-Club Freiburg 11 6 3 2 20:12 8 21
5. TSG 1899 Hoffenheim 11 6 2 3 16:14 2 20
6. Borussia Dortmund 11 5 4 2 23:15 8 19
7. FC Schalke 04 11 5 4 2 20:14 6 19
8. Bayer 04 Leverkusen 11 5 3 3 17:15 2 18
9. Eintracht Frankfurt 11 5 2 4 21:16 5 17
10. VfL Wolfsburg 11 4 5 2 11:10 1 17
11. 1. FC Union Berlin 11 4 1 6 13:17 -4 13
12. Hertha BSC 11 3 2 6 17:21 -4 11
13. Fortuna Düsseldorf 11 3 2 6 15:19 -4 11
14. SV Werder Bremen 11 2 5 4 18:24 -6 11
15. FC Augsburg 11 2 4 5 13:24 -11 10
16. 1. FSV Mainz 05 11 3 0 8 12:30 -18 9
17. 1. FC Köln 11 2 1 8 10:23 -13 7
18. SC Paderborn 07 11 1 1 9 11:26 -15 4

Telegramm

Telegramm
Hertha BSC   RasenBallsport Leipzig
17. Min Stefan Ilsanker
Maximilian Mittelstädt 23. Min
Maximilian Mittelstädt 32. Min
38. Min Timo Werner
46. Min Marcel Sabitzer
54. Min Kevin Kampl Stefan Ilsanker
73. Min Christopher Nkunku Emil Forsberg
Vedad Ibisevic Marius Wolf 74. Min
Davie Selke Niklas Stark 78. Min
80. Min Ethan Ampadu Nordi Mukiele
86. Min Kevin Kampl
Mathew Leckie Dodi Lukébakio 87. Min
91. Min Timo Werner
Davie Selke 92. Min
Vladimír Darida 94. Min

Aufstellung

Startelf
RasenBallsport Leipzig
  • Torwart
  • 1 Péter Gulácsi
  • Verteidigung
  • 5 Dayot Upamecano
  • 13 Stefan Ilsanker
  • 16 Lukas Klostermann
  • 22 Nordi Mukiele
  • Mittelfeld
  • 7 Marcel Sabitzer
  • 10 Emil Forsberg
  • 27 Konrad Laimer
  • 31 Diego Demme
  • Stürmer
  • 9 Yussuf Poulsen
  • 11 Timo Werner
Trainer
RasenBallsport Leipzig
  • J. Nagelsmann
Ersatzbank
RasenBallsport Leipzig
  • 3 Marcelo Saracchi
  • 8 Amadou Haidara
  • 17 Ademola Lookman
  • 18 Christopher Nkunku
  • 20 Matheus Santos Carneiro Da Cunha
  • 26 Ethan Ampadu
  • 28 Yvon Mvogo
  • 44 Kevin Kampl

Statistik Center

News

News momentan nicht verfügbar.

Bildergalerie

Diashow momentan nicht verfügbar.

Spielbericht