SPIELCENTER

Eintracht Frankfurt Martin Hinteregger 65' Sebastian Rode 86'
Eintracht Frankfurt
2 : 2 Spiel beendet
Hertha BSC Dodi Lukébakio 30' Marko Grujic 63'
Hertha BSC
Commerzbank-Arena Bundesliga, 14. Spieltag
06.12 .2019 20:30

Übersicht

Ticker
22:27

Am nächsten Samstag (14.12.19, 15:30 Uhr) empfangen wir im Olympiastadion den SC Freiburg - der RBB präsentiert das vorletzte Heimspiel des Jahres. Wir zählen auf euch! Gemeinsam! Bis dahin wünschen wir euch ein schönes Restwochenende.

22:26

2:0 geführt, am Ende 2:2 und eine Stimmung, das wir nicht so ganz einordnen können. Irgendwie ist der Punkt am Ende in Ordnung, aber dennoch haben wir gemischte Gefühle.

95'

Schluss!

Einen Punkt nehmen wir mit aus Frankfurt.

95'

Kostic aus der zweiten Reihe. Daneben.

94'

In der Nachspielzeit halten wir die Hessen zumindest vom eigenen Tor weg.

93'

Wolf verliert den Ball, Löwen setzt nach, aber kann den Angriff von Kostic nur mit einem Foul stopppen.

91'

Klünter mit dem weiten Einwurf auf WOlf, der verlängert. Selke steht mit dem Rücken zum Tor, Ronnow hat das Leder im Nachgreifen.

90'

Fünf Minuten Nachspielzeit

Was passiert hier noch?

90'

Die letzte Minute...

88'

Jetzt reißt euch zusammen, wenigstens den Punkt müssen wir jetzt mitnehmen. Frankfurt hat nun natürlich Oberwasser, gerade die Standards sorgen für Gefahr.

87'

Paciencia schließt ab, aber Boyata blockt ihn. Wieder Ecke, dieses Mal klären wir.

86'

Nein, nein, nein!!

Nach einer Ecke ist Rode am zweiten Pfosten blank und schiebt den Ball rein. Das darf nicht wahr sein.

84'

Hütter tauscht im Angriff

Silva geht runter, Joveljic neu dabei.

83'

Durchatmen! Wir brauchen auch ein wenig Glück. Kostic schlenzt den Ball aufs Tor, Kraft kommt mit den Fingern noch dran und lenkt die Murmel auf den zweiten Pfosten. Dort bugsiert der etwas überraschte Toure, mit Plattenhardt im Nacken, das Ding daneben.

83'

Uff, Grujic klärt. Ecke, Boyata klärt. Platte klärt, Ecke. Grujic klärt.

82'

Boyata arbeitet zu sehr mit den Armen und drückt Kamada - laut Dingert - nach unten. Freistoß linkes Halbfeld.

80'

Kraft übernimmt derweil die Binde von Stark.

79'

Stark muss doch runter

Mittelstädt ersetzt den Innenverteidiger, damit stellen wir um auf Viererkette. Marius Wolf, bei seinem Ex-Verein, kommt außerdem für Lukébakio.

79'

Kamada schießt weit drüber, nachdem Löwen und Grujic ihn bedrängt hatten. Hinteregger ist auch wieder dabei.

78'

Unser Capitano ist wieder auf der Höhe, der Frankfurter muss seinen Kopf kühlen.

77'

Unterbrechung. Stark und Hinterhegger sind zusammengerauscht. Der Frankfurter welzt sich, Stark sitzt etwas benommen auf dem Rasen.

76'

Da Costa holt mit seinem Schuss die nächste Ecke heraus, aber wieder stehen unsere Jungs!

75'

Boyata mit dem perfekten Tackling. Gut so! Frankfurt versucht es, aber wir bieten den Hausherren wenig Raum an.

73'

Uff, das wird auch in der Schlussphase ein harter Fight. Noch machen wir es richtig gut.

72'

Feuer im Spiel. Hasebe und Selke bekommen nach einer Meinungsverschiedenheit die gelbe Karte.

71'

Der Ball ist drin, Kraft lenkt ihn ins eigene Tor, nachdem Paciencia ihn geschubst hatte. Richtige Entscheidung!

70'

Ecke für die 'Adler', aber wir klären gemeinsam. Weiter, Herthaner! Das wäre so wichtig!

68'

Den Torschrei auf den Lippen!

Neiiin, Plattenhardt flankt scharf und präzise in die Mitte. Dort nimmt Selke den Ball direkt und aus der Drehung, aber sein Versuch streicht knapp am linken Pfosten vorbei.

68'

Kamada flankt mit letzter Kraft auf den zweiten Pfosten, aber Silva bekommt keinen Druck hinter den Ball.

66'

Die Antwort kam sehr schnell. Leider. Weiter alles drin, es bleibt das Kampfspiel auf tiefem Geläuf.

65'

1:2...

Hinteregger verkürzt nach einer Ecke. Aber war das nicht Abseits? Nein, war es nicht. Toure bedient den Österreicher mit dem Kopf, der einfach goldrichtig steht.

63'

Gruuuuuuujic!

.... und Toooooooooor!!!! Boyata legt quer in die Mitte, nachdem Rekik artistisch verlängert hatte. Dort muss der Serbe nur noch einschieben. Und auch nach Kontrolle des VAR hat der Treffer Bestand.

62'

Sow foult Selke, Freistoß aus dem rechten Halbfeld....

62'

Wechsel bei den Gastgebern

Rode für Fernandes.

61'

Karim Rekik verliert den Ball zu leichtfertig, aber Löwen holt das Spielgerät schnell wieder. Und nur so kann es gehen: Jeder für jeden!

60'

Stark vor seinem Gegenspieler am Ball. Ecke für die Hessen, Lukébakio klärt am ersten Pfosten.

58'

Das Spielgeschehen ist momentan leicht zu beschreiben. Frankfurt spielt nach vorne, aber wir unterbinden die Offensivbemühungen rechtzeitig und entschlossen.

55'

Klünter klärt konsequent gegen Kostic. Ecke, die ist harmlos.

53'

Unsere 28 muss behandelt werden, die Ungeduld der Frankfurter ist hörbar. Das wird hitzig.

52'

Toure sieht Gelb

Der Frankfurter steigt dem Torschützen auf den Fuß und verwarnt ihn.

51'

Frankfurt will natürlich mit allen Mitteln ausgleichen, aber unsere Herthaner stehen sehr kompakt und verstehen es, die Lücken zu verschließen. Jetzt fehlt noch der gute Konter...

49'

Klinsmann reagiert

Der vorbelastete Duda geht, einen Tag nach seinem 25. Geburtstag vom Platz. Eduard Löwen kommt für unseren Zehner.

46'

Toure köpft den anschließenden Freistoß neben das Tor.

46'

Duda trifft Kostic, unsere Nummer 10 muss echt aufpassen.

46'

Weiter geht's!

Der Ball rollt wieder, Eintracht stößt an. Wir spielen auf unsere Fans zu, Kraft hat nun die Kurve der Eintracht im Rücken.

21:23

Der tiefe Rasen, der sehr unter dem Dauerregen leidet, macht ein schnelles Spiel oft nicht möglich. Aber unsere Mannschaft ist hellwach, hält in den Zweikämpfen dagegen und lässt immer wieder aufblitzen, was sie am Ball kann. So darf es gerne in Hälfte zwei weitergehen.

45'

Halbzeit!

Die erste Hälfte in Frankfurt ist um, die Heimfans verabschieden ihre Elf mit Pfiffen in die Pause. Unsere Jungs führen hier - nach einer ordentlichen Leistung - mit 1:0. Torschütze Lukebakio nach einer halben Stunde.

45'

Ansehnliche Kombination, die Grujic abschließt, aber über den Kasten schießt.

43'

Das Publikum reklamiert jetzt bei jedem Zweikampf, den die Frankfurter verlieren. Selbst als Kamada einfach stolpert...

42'

Hertha mit dem nächsten Freistoß, Plattenhardt bringt das Leder, aber die Hausherren klären.

41'

Frankfurt mit wütenden Angriffen, aber mit vereinten Kräften klären wir. Selke kontert sogar, sorgt für Raumgewinn.

38'

Im Mittelfeld verlieren Grujic und dann Stark zwei Duelle, Kostic bricht links und und spielt in den Strafraum. Dort wartet der Japaner, aaaaber, Kommando zurück! Das Tor zählt nicht. Kostic hatte Stark klar am Trikot gezogen.

38'

Frankfurt gleicht aus - VAR!

So schnell kann es gehen. Kamada macht das 1:1. Aber der VAR greift ein.

37'

Selke und Hinteregger haben sich gerade recht lieb. Dingert bittet beide zum Dialog. Das wird ein spannendes Duell.

35'

Hinteregger foult Duda, aber Dingert entscheidet andersherum. Komisch. Aber Duda muss aufpassen, schließlich hat er schon gelb.

34'

Freistoß aus dem linken Halbfeld. Duda und Platte stehen bereit. Daridas Abpraller wird geblockt.

32'

Frankfurt versucht sich an einer Antwort! Sow probiert es aus der Distanz, zielt aber zu hoch.

30'

TOOOOOR! Lukébakio profitiert von der Vorarbeit von Grujic. Der Belgier kommt von halbrechts und trifft ins lange Eck!

28'

Thomas Kraft wieder stark! Hinteregger kommt zum Abschluss, doch Herthas Schlussmann pariert stark! Nach der ersten folgt noch eine weitere Ecke... Der Ball geht aber drüber!

26'

Silva daneben. Aber Boyata war auch entscheidend dran.

24'

Taktisches Foul

Stark unterbindet einen Konter, foult Silva und sieht die gelbe Karte.

21'

Sow aus spitzem Winkel neben das Tor. Da hat zwar ein ganz schönes Stück gefehlt, aber so leicht dürfen wir Frankfurt nicht zum Abschluss kommen lassen.

20'

Kraft! Die Ecke von Kostic köpft Toure aufs Tor, Kraft lenkt den Ball reaktionsschnell zur Seite. Das war die erste dicke Chance der Hausherren.

20'

Momentan sieht es ganz gut aus, was unsere Jungs auf den Rasen bringen. Aber jetzt muss Boyata einen dynamischen Vorstoß von Kostic retten.

18'

Ein bisschen zu lang für Stark, der auch den zweiten Ball nicht präzise genug in den Sechzehner bringen kann.

18'

Ecke durch Duda.

17'

Lukebakio und Duda versuchen den doppelten Doppelpass in durchaus guter Position. Aber am Ende erwischt der Slowake den Ball nicht mehr.

15'

Wenn Selke den macht, dann...

14'

Kamada mit der Ecke auf den zweiten Pfosten, dort kommt Hinteregger unkontrolliert an den Ball, der am Ende bei Kraft landet. Alles in Ordnung.

12'

Lukébakio bedient Selke, aber dem verspringt der Ball. Kurz danach flankt Duda mustergültig wieder auf Selke, der frei vor dem Tor auftaucht, aber das Leder daneben bugsiert. Der Schiri entschied zwar auf Abseits, aber da sind wir uns nicht sicher... Nun ja, der Ball war nicht drin.

11'

Darida verspringt der Ball, doch der Tscheche setzt nach und holt das Leder zurück.

9'

Recht früh...

Duda ist ein wenig zu spät und holt Hinteregger unsanft von den Beine. Verwarnung.

9'

Die Anfangsphase läuft hier bislang klar unter dem Titel 'Abtasten'.

7'

Ballverlust in der Vorwärtsbewegung, aber wir stehen, am Ende pflückt Kraft die Flanke aus der Luft.

5'

Taktisch entscheidet sich Klinsmann wie schon gegen den BVB für ein 3-5-2-System.

4'

Kurz darauf legt Kamada an ähnlicher Stelle Duda. Ballbesitz BSC.

3'

Grujic legt Hinteregger mit einer Grätsche. Foul knapp in der Hälfte der 'Alten Dame'.

1'

Silva rennt Rekik in die Hachsen, Offensivfoul.

1'

Los geht's

Wir stoßen an!

20:28

Niklas Stark führt die Herthaner jetzt auf den Rasen.

20:27

Es kribbelt, es kribbelt sogar sehr, auch wenn es eher ungemütlich frisch ist auf den Rängen - und wie aus Kübeln schüttet.

20:26

Unsere Jungs spielen heute übrigens in den grauen Ausweichtrikots.

20:22

Angesprochen auf das Kräftemessen mit den Hessen weiß der Coach, was auf seine Schützlinge zukommt. "Frankfurt hat eine gute Truppe und verdient Respekt. Die Eintracht kommt mit Energie und Physis, da wird es krachen, aber dafür sind wir gewappnet."

20:21

"In unserer Situation geht alles über Arbeit. Als Trainerteam müssen wir der Mannschaft Selbstvertrauen geben, sie auch Fehler machen lassen, aber Dinge korrigieren, sobald wir sie sehen. Wichtig ist, dass die Jungs sich ein wenig finden und Rhythmus bekommen", gewährt Welt- und Europameister Klinsmann einen Einblick in seine tägliche Arbeit mit seinem Trainerteam.

20:19

Die Partie in der Frankfurter Arena wird von Christian Dingert geleitet. An den Seitenlinien unterstützen Tobias Christ und Timo Gerach den Unparteiischen. Komplettiert wird das Schiedsrichtergespann durch den vierten Offizielen Christian Gittelmann. Guido Winkmann und Arno Blos fungieren als VARs und beobachten das Spielgeschehen vor den Bildschirmen.

20:17

In der Bundesliga bestätigte die Elf von Trainer Adi Hütter den bisherigen Saisonhöhepunkt, der 5:1-Coup gegen den FC Bayern München vom 10. Spieltag, zuletzt nicht. Gegen Freiburg, Wolfsburg und Mainz blieben die Rot-Schwarz-Weißen drei Mal in Folge ohne Punktgewinn. "Ich glaube, wir haben aktuell keinen guten Lauf in der Liga", findet Lucas Torro klare Worte.

20:15

Doch Vorsicht ist geboten: Die Gastgeber haben - auf dem Papier gesehen - eine große Vorliebe für Heimspiele am Freitagabend entwickelt, siegten im heimischen Stadion zuletzt vier Mal in Folge unter Flutlicht und sind freitags seit zehn Partien unbesiegt. Dennoch sind die Herthaner zuversichtlich. "Ich habe Frankfurts Partie gegen Mainz gesehen und glaube dass wir unsere Chance bekommen werden, dieses Spiel zu gewinnen", sagt Marko Grujic.

20:14

1.500 Herthanerinnen und Herthaner werden die Blau-Weißen am Main unterstützen. In Frankfurt enttäuschte die Mannschaft unsere Fans zuletzt selten. In Hessen sind die Berliner seit fünf Auswärtsauftritten unbesiegt, zudem gewann der Hauptstadtclub historisch gesehen nur beim 1. FC Köln (neun) mehr Bundesliga-Partien als bei der SGE (acht).

20:10

Norweger Skjelbred fehlt wegen leichten muskulären Problemen in der Wade. Rune Jarstein fehlt noch einmal gesperrt, Mathew Leckie ist noch nicht fit. Und Arne Maier? Der spielt wie Peter Pekarik und Alex Esswein für die U23.

20:09

Aufstellung

Werfen wir direkt einen Blick auf die Aufstellung. Klinsmann nimmt drei Wechsel vor. Marvin Plattenhardt, Lukas Klünter und Ondrej Duda spielen für Maxi Mittelstädt, Marius Wolf und Per Skjelbred.

20:04

Guten Abend aus Frankfurt!

Heute zählt es, Herthanerinnen und Herthaner! Um 20:30 Uhr spielen unsere Jungs bei Eintracht Frankfurt. Für die Elf von Trainer Jürgen Klinsmann, der heute sein erstes Auswärtsspiel als Coach des Hauptstadtclubs bestreitet, geht es heute um wichtige Punkte. Zähler, um ganz schnell den Relegationsplatz 16 zu verlassen.

Statistik
Eintracht Frankfurt   Hertha BSC
2 Tore 2
3 Gelbe Karten 4
0 Gelb-Rote Karten 0
0 Rote Karten 0
Ergebnisse - 14. Spieltag
Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt 2:2 Hertha BSC Hertha BSC
Borussia Dortmund Borussia Dortmund 5:0 Fortuna Düsseldorf Fortuna Düsseldorf
Borussia M´gladbach Borussia M´gladbach 2:1 FC Bayern München FC Bayern München
FC Augsburg FC Augsburg 2:1 1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05
RasenBallsport Leipzig RasenBallsport Leipzig 3:1 TSG Hoffenheim TSG Hoffenheim
SC Freiburg SC Freiburg 1:0 VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg
Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen 2:1 FC Schalke 04 FC Schalke 04
1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin 2:0 1. FC Köln 1. FC Köln
SV Werder Bremen SV Werder Bremen 0:1 SC Paderborn 07 SC Paderborn 07
Tabelle - 14. Spieltag
Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Diff Pkt
1. Borussia Mönchengladbach 14 10 1 3 30:16 14 31
2. RB Leipzig 14 9 3 2 39:16 23 30
3. Borussia Dortmund 14 7 5 2 33:19 14 26
4. FC Schalke 04 14 7 4 3 25:18 7 25
5. Sport-Club Freiburg 14 7 4 3 24:17 7 25
6. Bayer 04 Leverkusen 14 7 4 3 22:18 4 25
7. FC Bayern München 14 7 3 4 35:20 15 24
8. TSG 1899 Hoffenheim 14 6 3 5 19:23 -4 21
9. VfL Wolfsburg 14 5 5 4 15:14 1 20
10. 1. FC Union Berlin 14 6 1 7 18:19 -1 19
11. Eintracht Frankfurt 14 5 3 6 24:22 2 18
12. FC Augsburg 14 4 5 5 20:26 -6 17
13. 1. FSV Mainz 05 14 5 0 9 20:34 -14 15
14. SV Werder Bremen 14 3 5 6 22:29 -7 14
15. Hertha BSC 14 3 3 8 20:29 -9 12
16. Fortuna Düsseldorf 14 3 3 8 16:29 -13 12
17. SC Paderborn 07 14 2 2 10 17:32 -15 8
18. 1. FC Köln 14 2 2 10 12:30 -18 8

Telegramm

Telegramm
Eintracht Frankfurt   Hertha BSC
9. Min Ondrej Duda
24. Min Niklas Stark
30. Min Dodi Lukébakio
49. Min Eduard Löwen Ondrej Duda
Almamy Touré 52. Min
Sebastian Rode Gelson Fernandes 62. Min
63. Min Marko Grujic
Martin Hinteregger 65. Min
Gonçalo Mendes Paciência 71. Min
Makoto Hasebe 72. Min
72. Min Davie Selke
79. Min Maximilian Mittelstädt Niklas Stark
80. Min Marius Wolf Dodi Lukébakio
Dejan Joveljic André Miguel Valente Silva 84. Min
Sebastian Rode 86. Min
93. Min Thomas Kraft

Aufstellung

Startelf
Trainer
Hertha BSC
  • A. Nouri
Ersatzbank

Statistik Center

News

News momentan nicht verfügbar.

Bildergalerie

Diashow momentan nicht verfügbar.

Spielbericht