SPIELCENTER

Hertha BSC Javairô Dilrosun 23' Krzysztof Piatek 90 + 2'
Hertha BSC
2 : 0 Spiel beendet
FC Augsburg
FC Augsburg
Olympiastadion Bundesliga, 29. Spieltag
30.05 .2020 15:30

Übersicht

Ticker
17:29

Wir verabschieden uns also mit dem nächsten Erfolg und wünschen euch noch ein schönes Wochenende, Herthanerinnen und Herthaner! Am kommenden Samstag bestreiten wir das Spitzenspiel bei Borussia Dortmund, Anstoß ist um 18:30 Uhr. HaHoHe!

17:27

Perfekter Abschluss der Englischen Woche, auch wenn die zweite Halbzeit nicht die beste war. Zehn Punkte aus vier Spielen, Sprung auf Rang 9 mit 38 Punkten. Da können wir sehr zufrieden sein.

94'

Das Spiel ist aus!

Sehr, sehr genial. Die Herthaner fahren die nächsten Punkte ein.

93'

TOOOOOOOOOOOOOOR!

Da sitzt der Konter!! Darida nimmt Fahrt auf und stürmt Richtung Kasten, bedient dann aber den mitgelaufenen Piątek, der vor Luthe die Nerven behält. DIE ENTSCHEIDUNG!

90'

Wechsel

Dilrosun, dessen Treffer hier hoffentlich das Spiel entscheidet, geht vom Feld. Lukas Klünter übernimmt.

90'

Nachspielzeit sind 4 Minuten.

89'

Latte

Uuuuuuff, Glück gehabt! Richter zieht aus der zweiten Reihe ab, der Ball klatscht an das Aluminium. Heute haben wir das Glück auf unserer Seite.

87'

Krzysztof Piątek, der defensiv mitarbeitet, wird nach seinem nächsten kleineren Foul verwarnt.

86'

Puuuh, Teigl rutscht beim Abschluss ein wenig aus, der Ball rollt knapp daneben, weil Grujic ihn noch abgelenkt hatte. Knappes Ding.

84'

Noch wenige Minuten bis zum zehnten Saisonsieg... wird aber noch ein hartes Stück Arbeit.

82'

Die Gäste reklamieren Handspiel von Torunarigha, aber das Spiel läuft weiter. Hätte vermutlich schon Schiedsrichter gegeben, die das gepfiffen hätten...

81'

Fünfter und letzter Wechsel bei den Gästen

Teigl ersetzt Sarenren Bazee.

77'

Schlussphase. Ein zweiter Treffer würde die Entscheidung bedeuten. So bleibt Augsburg noch im Spiel.

75'

Gelbe Karte für Baier, der sich darüber nett mit dem Schiedsrichter austauscht...

74'

Augsburg tauscht

Lichtsteiner hat Feierabend, Framberger nun dabei.

73'

Ohnehin haben die Blau-Weißen die Partie wieder besser unter Kontrolle bekommen.

72'

Boyata klärt mit vollem Einsatz und langem Bein, sehr wichtiges Tackling.

71'

Rüde

Krzysztof Piątek ist schneller am Ball als Uduokhai, der foult und gelb sieht.

69'

Niederlechner schießt aus knapp 50 Metern, aber kann Jarstein damit nicht überraschen.

67'

Keine Sorge, wir sind noch da. Viel passiert hier gerade nicht, aber das kann uns recht sein.

64'

Nächster Doppelwechsel

Mathew Leckie und Krzysztof Piątek bekommen ihre Chance, Dodi Lukébakio und Vedad Ibisevic gehen raus.

63'

Darida nimmt den Ball mit Risiko und knallt ihn Richtung Ostkurve.

62'

Herrlich wechselt erneut

Khedira geht runter, Daniel Baier ersetzt ihn.

60'

Bislang kommen die Herthaner im zweiten Durchgang nicht richtig ins Spiel, der Ball ist immer zu früh weg. Die Gäste erarbeiten sich hier ein Übergewicht, haben erste Chancen. Steuert da ganz schnell gegen an!

59'

Niederlechner behauptet sich im Duell in der Luft gegen Boyata, nickt aber daneben.

59'

Labbadia reagiert

Per Skjelbred darf duschen, für ihn spielt jetzt Arne Maier.

55'

Augsburg hat momentan einen besseren Zugriff, wird mutiger. Haltet jetzt dagegen.

54'

Pekarik ist wach und klärt zur Ecke.

50'

Augsburg in den ersten Minuten nach Wiederanpfiff bemühter, aufpassen, Männer!

47'

Jarstein!

Sarenren Bazee tankt sich rechts durch, Jarstein lässt die Flanke klatschen, aber hält den zweiten Ball von Richter reaktionsschnell. Das war gefährlich.

46'

Personelle Veränderung

Die Gäste wechseln gleich doppelt. Eduard Löwen hat ebenso Feierabend wie Sergio Cordova. Dafür sind jetzt Florian Niederlechner und Marco Richter in der Partie.

46'

Es geht weiter!

Macht so weiter, Herthaner, dann fahren wir hier drei überragende Punkte ein.

16:20

Durch den Treffer von Dilrosun (23.) liegt der Hauptstadtclub zur Spielmitte mit einem Treffer vorne - und das geht absolut in Ordnung. Defensiv stehen die Berliner sehr sicher, haben keine Chance zugelassen. Im Angiff war Ibisevic immer wieder kurz vor dem 2:0, scheiterte aber immer an Luthe. Dann muss der zweite Treffer eben nach dem Pausentee fallen. Wir melden uns gleich wieder! P.S. Ein Blick auf die Blitz-Tabelle macht Spaß.

45'

Halbzeit im Olympiastadion

Sehr souveräne und konzentrierte Darbietung unserer Jungs, die völlig verdient führen.

45'

Zwei Minuten Nachspielzeit.

45'

Darida will durchstecken, aber sein Ball kommt nicht an.

16:13

Labbadia zufrieden

Szenenapplaus für seine Schützlinge, der Coach ist zufrieden.

43'

Wäre unfassbar schön, wenn wir hier vor der Pause das zweite Ding nachlegen würden.

40'

Balleroberung, umschalten und abschließen - so passiert über Grujic, aber sein Schuss wird abgefälscht. Die Ecke bringt nichts ein.

40'

Hier spielen nur die Herthaner, der zweit Treffer liegt ganz stark in der Luft.

39'

WIEDER IBISEVIC!

Dieses Mal bringt Pekarik den Ball in die Mitte, unsere #19 steigt hoch, bekommt aber nicht mehr genug Druck und Präzision hinter das Spielgerät. Luthe hält, aber das hätte das 2:0 sein können!

37'

Gelber Karton für Mittelstädt

Unser Linksverteidiger stoppt einen Umschaltmoment der Gäste regelwidrig und kassiert die Verwarnung.

36'

Der Vedator!

Mittelstädt serviert perfekt von links, unser Kapitän springt in der Mitte in die Flanke und bugsiert den Ball mit dem ausgestreckten Fuß Richtung Tor. Luthe wehrt reaktionsschnell ab. Gute Chance!

34'

Skjelbred stoppt den Konter. Bisher eine sehr starke Vorstellung des Norwegers, der alle Löcher stopft.

33'

Ecke für die Gäste. Löwen bringt den Ball, geklärt.

32'

Pekarik flankt von rechts, in der Mitte steigt Lukébakio hoch, köpft aber drüber. Schmerzhaft ist es auch, weil Lichtsteiner den Herthaner mit der Schulter am Kopf trifft.

30'

Noch knapp 15 Minuten zu spielen in der ersten Hälfte. Die Labbadia-Elf hat hier alles im Griff, führt verdient mit 1:0, auch wenn es noch kein ganz großes Spiel ist.

27'

Ibisevic!

Über Lukébakio kommt der Ball zu Ibisevic, der die Pille aber nicht richtig trifft. Die Position war aussichtsreich. Schade.

26'

Ganz stark!

Skjelbred gewinnt binnen weniger Sekunden zwei Zweikämpfe im Mittelfeld. Ballbesitz Hertha.

23'

TOOOOOOOOOOOOR!!

Dilrosun macht das 1:0! Ein etwas kurioses Tor. Pekarik schießt, trifft dabei aber Lukébakio, Luthe war dennoch in der Bewegung. Der Abpraller landet bei Dilrosun, der das Leder über den Gegenspieler lupft und dann überlegt abschließt. Mit der ersten dicken Chance der erste Treffer!

22'

Smarsch macht sich übrigens noch immer hinter dem Tor von Jarstein warm. Mal sehen, wie sich diese Personalie im Laufe des Spiels verhält.

20'

Grujic und Khedira rasseln zusammen, Schiri Jablonski gibt dem Serbe gelb, weil er seinen Ellenbogen zu stark eingesetzt hatte.

19'

Löwen mit dem Steilpass, aber Boyata läuft Sarenren Bazee geschickt ab.

16'

Das Spiel entwickelt sich so langsam Richtung Kasten von Andreas Luthe. Lücken tun sich bisher aber keine auf.

13'

Zwingende Straufraumszenen sind bisher Mangelware.

11'

Jetzt hat es Khedira selbst erwischt, Lukébakio war unabsichtlich auf sein Schienbein gestiegen. Aber es geht weiter für den Mittelfeldspieler.

10'

Unsere Jungs werden aktiver, haben mehr Ballbesitz.

9'

Erste Verwarnung

Rüdes Foul von Khedira, der mit beiden Beinen in Dilrosun grätscht. Absolut richtige Entscheidung.

7'

Den zweiten Ball bringt Darida flach in die Mitte, aber Grujic kommt nicht dran. Erste gute Offensivaktion.

7'

Darida setzt sich rechts fest und erzwingt die Ecke.

6'

Jarstein beißt auf die Zähne, steht wieder. Dennis Smarsch läuft sich vorsichtshalber warm.

4'

Jarstein muss eine Flanke abfangen, dabei rauscht Cordova in ihn rein, nachdem der Norweger sicher zugegriffen hatte. Unser Schlussmann muss behandelt werden, das tat weh.

3'

Geklärt, aber der FCA bleibt in Ballbesitz.

3'

Vargas über die rechte Seite, aber Mittelstädt blockt. Eckball für die Gäste. Skjelbred wehrt zur nächsten Ecke ab.

2'

Die Herthaner in den blau-weißen Trikots, Augsburg in schwarz und rot.

1'

Das Spiel läuft!

Hertha stößt an. Auf geht's!

15:27

Beim FCA setzt Heiko Herrlich auf Eduard Löwen, der leihweise bis 2021 beim Liga-Konkurrent aufläuft. Julian Schieber, der 2018 Berlin verließ, ist nicht im Kader.

15:26

Gegen die Fuggerstädter muss Bruno Labbadia auch auf Thomas Kraft (Rücken), Karim Rekik (Knie) und Santiago Ascacibar verzichten. Für den Mittelfeldspieler ist die Saison durch seine Fußverletzung sogar vorzeitig beendet. Niklas Stark arbeitete unter der Woche nach Rückenproblemen lediglich individuell. Marius Wolf klagt weiter über Fußprobleme und muss nochmal pausieren.

15:23

Im Kader steht heute dagegen das erste Mal Luca Netz aus der U19 als Alternative für die linke Abwehrseite. Mathew Leckie übernimmt den Platz von Cunha.

15:22

Schauen wir mal auf die Aufstellung. Matheus Cunha und Marvin Plattenhardt, die beide eine leichte Gehirnerschütterung haben, können leider nicht spielen. Dafür rücken Maxi Mittelstädt und Javairo Dilrosun in die erste Elf, die sonst unverändert bleibt.

15:21

Dabei helfen soll die aktuelle Treffsicherheit, die sich schon vor der Corona-Pause erhöhte. In jeder der zurückliegenden fünf Bundesliga-Partien trafen die Herthaner mindestens doppelt – eine längere Serie dieser Art gelang zuvor nur im Herbst 1976, damals glückte dieses Kunststück gar neun Spiele in Folge. Beim Versuch, an die damalige Serie anzuknüpfen und die jetzige auszubauen, könnten zwei Faktoren entscheidend helfen: die blau-weiße Kopfball- und Standardstärke. In der Rückserie traf die Labbadia-Elf bereits jeweils acht Mal nach ruhendem Ball und per Kopf und damit jeweils mehr als doppelt so oft wie in der gesamten Hinrunde.

15:20

Auf die vergangenen beiden Duelle in der Fuggerstadt dürfen alle Blau-Weißen mit gemischten Gefühlen zurückblicken – auf ein turbulentes 4:3 im Mai 2019 setzte es im November ein klares 0:4. Ein Ergebnis, welches den Herthanern zusätzlichen Ansporn zur Wiedergutmachung liefern dürfte! "Das Hinspiel hat keiner von uns vergessen, es war eine der schmerzhaftesten Partien des Jahres", sagt Dedryck Boyata. "Beide Seiten wissen, dass es eine wichtige Begegnung ist, aber wir haben den Heimvorteil und wollen die drei Punkte unbedingt hierbehalten!"

15:19

Statistik

Ein Blick auf die Zahlen: Die Bundesliga-Gesamtbilanz zwischen beiden Teams ist relativ ausgeglichen. Vier Hertha-Siegen stehen acht Punkteteilungen sowie drei Erfolge des FCA gegenüber. Im Berliner Olympiastadion sind die bayerischen Schwaben nach bisher sieben Auseinandersetzungen noch sieglos, gegen kein anderes Team trat die 'Alte Dame' im Oberhaus so oft zu Hause an und blieb ungeschlagen. Allerdings entführten die Augsburger dabei fünf Mal einen Zähler in den Süden der Republik – so auch beim 2:2 im bislang letzten Aufeinandertreffen an der Spree im Dezember 2018.

15:18

Schaltet gerne auch ein bei unserer virtuellen Spieltagsshow "Hertha030" - Analysen, Gäste und vieles, vieles mehr.

15:17

Die Begegnung steht heute ganz im Zeichen des "Herthaner helfen"-Spieltags. Wir möchte uns heute nochmal bedanken bei allen Helferinnen und Helfern, die während der Corona-Krise unermüdlich im Einsatz sind. Unsere Jungs laufen sich deshalb auch in Jacken warm, auf denen der Schriftzug "Danke" steht.

15:15

Drei Zähler gegen die Fuggerstädter wären sehr, sehr wichtig. Mit dann 38 Punkten wäre das Thema Abstiegskampf wohl durch.

15:14

7 wichtige Punkte haben die Herthaner nach dem Re-Start geholt, zuletzt am Mittwoch einen Zähler in Leipzig. Heute will die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia nachlegen.

15:13

Juten Tag!

Wir tickern hier wie gewohnt für euch über das Spiel unserer 'Alten Dame' gegen den FC Augsburg. Anstoß im Olympiastadion ist um 15:30 Uhr.

Statistik
Hertha BSC   FC Augsburg
2 Tore 0
3 Gelbe Karten 3
0 Gelb-Rote Karten 0
0 Rote Karten 0
Ergebnisse - 29. Spieltag
SC Freiburg SC Freiburg 0:1 Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen
1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05 0:1 TSG Hoffenheim TSG Hoffenheim
FC Schalke 04 FC Schalke 04 0:1 SV Werder Bremen SV Werder Bremen
Hertha BSC Hertha BSC 2:0 FC Augsburg FC Augsburg
VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg 1:2 Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt
FC Bayern München FC Bayern München 5:0 Fortuna Düsseldorf Fortuna Düsseldorf
Borussia M´gladbach Borussia M´gladbach 4:1 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin
SC Paderborn 07 SC Paderborn 07 1:6 Borussia Dortmund Borussia Dortmund
1. FC Köln 1. FC Köln 2:4 RasenBallsport Leipzig RasenBallsport Leipzig
Tabelle - 29. Spieltag
Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Diff Pkt
1. FC Bayern München 29 21 4 4 86:28 58 67
2. Borussia Dortmund 29 18 6 5 80:35 45 60
3. RB Leipzig 29 16 10 3 74:31 43 58
4. Borussia Mönchengladbach 29 17 5 7 57:35 22 56
5. Bayer 04 Leverkusen 29 17 5 7 54:36 18 56
6. VfL Wolfsburg 29 11 9 9 41:36 5 42
7. TSG 1899 Hoffenheim 29 12 6 11 40:48 -8 42
8. Sport-Club Freiburg 29 10 8 11 38:41 -3 38
9. Hertha BSC 29 10 8 11 43:50 -7 38
10. FC Schalke 04 29 9 10 10 34:46 -12 37
11. Eintracht Frankfurt 29 10 5 14 49:53 -4 35
12. 1. FC Köln 29 10 4 15 46:56 -10 34
13. FC Augsburg 29 8 7 14 40:56 -16 31
14. 1. FC Union Berlin 29 9 4 16 34:52 -18 31
15. 1. FSV Mainz 05 29 8 4 17 37:62 -25 28
16. Fortuna Düsseldorf 29 6 9 14 31:58 -27 27
17. SV Werder Bremen 29 6 7 16 30:62 -32 25
18. SC Paderborn 07 29 4 7 18 32:61 -29 19

Telegramm

Telegramm
Hertha BSC   FC Augsburg
9. Min Rani Khedira
Marko Grujic 20. Min
Javairô Dilrosun 23. Min
Maximilian Mittelstädt 37. Min
46. Min Florian Niederlechner Sergio Córdova
46. Min Marco Richter Eduard Löwen
Arne Maier Per Skjelbred 59. Min
62. Min Daniel Baier Rani Khedira
Mathew Leckie Vedad Ibisevic 64. Min
Krzysztof Piatek Dodi Lukébakio 65. Min
71. Min Felix Uduokhai
74. Min Raphael Framberger Stephan Lichtsteiner
75. Min Daniel Baier
82. Min Georg Teigl Noah Joel Sarenren Bazee
Krzysztof Piatek 87. Min
Lukas Klünter Javairô Dilrosun 91. Min
Krzysztof Piatek 92. Min

Aufstellung

Startelf
FC Augsburg
  • Torwart
  • 1 Andreas Luthe
  • Verteidigung
  • 2 Stephan Lichtsteiner
  • 5 Marek Suchy
  • 19 Felix Uduokhai
  • 22 Iago Amaral Borduchi
  • Mittelfeld
  • 8 Rani Khedira
  • 16 Ruben Vargas
  • 17 Noah Joel Sarenren Bazee
  • 25 Carlos Gruezo
  • 29 Eduard Löwen
  • Stürmer
  • 9 Sergio Córdova
Trainer
FC Augsburg
  • H. Herrlich
Ersatzbank
FC Augsburg
  • 7 Florian Niederlechner
  • 10 Daniel Baier
  • 15 Jozo Stanic
  • 18 Tin Jedvaj
  • 21 Tomás Koubek
  • 23 Marco Richter
  • 32 Raphael Framberger
  • 34 Georg Teigl
  • 36 Reece Oxford

Statistik Center

News

News momentan nicht verfügbar.

Bildergalerie

Diashow momentan nicht verfügbar.

Spielbericht