Bild:

Ein Dutzend Tore im zweiten Testspiel

Gegen eine DB-Auswahl gewinnen die Blau-Weißen mit 10:2 (6:0). Allagui trifft vierfach.

Berlin - In ihrem zweiten Testspiel der Vorbereitung auf die Bundesligasaison 2015/16 trafen die Herthaner am Freitag (03.07.15) auf die DB-Nationalmannschaft, einem Auswahl-Team des Verbandes Deutscher Eisenbahner-Sportvereine (VDES). Mit 10:2 (6:0) gewannen die Herthaner im Waldstadion in Ludwigsfelde vor 745 Zuschauern, denen bei kostenfreiem Eintritt auch ein buntes Rahmenprogramm geboten wurde.

Das Testspiel in Bildern
Rubrik 03.07.2015
Hertha BSC - DB-Auswahl

Sami Allagui war mit insgesamt vier Treffern bester Torschütze. Die Torhüter Thomas Kraft und Sascha Burchert durften wie bereits im ersten Testspiel gegen den 1.FC Lübars eine Halbzeit als Feldspieler agieren. Mit Shawn Kauter, Florian Kohls und Maximilian Mittelstädt waren insgesamt drei Jugendspieler im Einsatz.

Nach dem Schlusspfiff reiste das Team von Trainer Pál Dárdai direkt nach Bad Saarow weiter, wo sich die Herthaner bis Mittwoch im ersten Trainingslager intensiv auf die kommende Spielzeit vorbereiten werden.

 

So spielte Hertha BSC:

1. Halbzeit: Körber, Plattenhardt, Langkamp, Kraft, Hegeler, Lustenberger, Weiser, Beerens, Mittelstädt, Kohls, Allagui

2: Halbzeit: Gersbeck, Plattenhardt, Lustenberger, Burchert, Hosogai, Ronny, Niemeyer, van den Bergh, Mittelstädt, Allagui, Kauter

Tore: 1:0 Mittelstädt (13.), 2:0 Hegeler (14..), 3:0 Allagui (17.), 4:0 Hegeler (32.), 5:0 Lustenberger (37.), 6:0 Allagui (45.), 6:1 (56.), 7:1 Kauter (62.), 7:2  (72.), 8:2 Mittelstädt (77.), 9:2 Allagui (85.), 10:2 Allagui (86.)

(mf/City-Press)

Teams, 16.01.2018
Newsletter
Werbung