Bild: herthabsc

Herthaner am Mittwoch beim AOK-Benefizspiel in Templin

Die Partie findet zugunsten von 'yum me', der Stiftung Ernährung-Bildung-Gesundheit, statt.

Berlin - Am 14. Mai 2014 bestreitet das Team von Trainer Jos Luhukay ein Freundschaftsspiel gegen den SC Viktoria 1914 Templin. Die Partie, die im Stadion der Freundschaft in Templin stattfindet, wird von Herthas Exklusiv-Partner AOK Nordost präsentiert. Anpfiff ist am Mittwoch (14.05.14) um 18.00 Uhr, die Stadionkassen öffnen um 16.00 Uhr. Im Vorverkauf sind Eintrittskarten ab Freitag (02.05.14) in der Hertha BSC Geschäftsstelle erhältlich. Es sind 100 Tickets verfügbar, 8 bzw. 5 Euro ermäßigt kosten.
 
Das Benefizspiel wird zugunsten von 'yum me', der Stiftung Ernährung-Bildung-Gesundheit, ausgespielt. Die Ticketeinnahmen der Partie kommen der Stiftung zu Gute. Hintergrund: Kinder und Jugendliche sollen Lust auf gutes, gesundes und leckeres Essen bekommen. Bei “yum me” können junge Menschen ihre eigenen Ideen und Projekte dazu verantwortungsvoll umsetzen. Sie entdecken unterschiedliche Esskulturen und neue Geschmackserlebnisse. Gesundheitsexperten, Profis und angehende Jungköche begleiten sie dabei. Die Stiftung bietet aber auch Schulen, Kitas und anderen Bildungseinrichtungen fundiertes Wissen und die passenden Konzepte rund um das Thema gute, gesunde Ernährung.

Weitere Infos unter: www.yumme.de

Teams, 16.01.2018
Newsletter
Werbung