GAMECENTER

Hertha BSC Vladimír Darida 34'
Hertha BSC
1 : 2 Game finished
Borussia Dortmund Jadon Sancho 15' Thorgan Hazard 17'
Borussia Dortmund
Olympiastadion Bundesliga, 13. Gameday
30.11 .2019 15:30

Overview

Ticker
17:28

Schade, schade. Trotz beherzter Leistung unterliegen wir dem BVB knapp. Hier wäre heute mit Sicherheit ein Punkt drin gewesen - der wäre auch verdient. Aber am Ende sollte es, auch wegen eines aberkannten Treffers, nicht sein. Am Freitag steht das nächste Spiel bei Eintracht Frankfurt an. Unterstützt das Team - oder lest unseren Liveticker. Wir wünschen trotz der Niederlage ein schönes Restwochenende.

94'

Abpfiff

Und dann ist Schluss. Wir verlieren mit 1:2.

94'

NEIIIIIIN. Durcheinander im Gäste-Strafraum, die Dortmunder können sich befreien.

93'

Dortmund kontert, alles leider wertvolle Zeit, die uns abhanden kommt.

92'

Letzter Wechsel. Göte für Reus - und wieder lassen sich die Gäste viel Zeit.

91'

Neiiiiin. Selke legt am langen Pfosten mit dem Kopf ab, aber Kalou und auch kein anderer Herthaner kann das Spielgerät gut verarbeiten.

90'

Vier Minuten Nachspielzeit.

90'

Favre nimmt nochmal Zeit von der Uhr und tauscht. Sancho verlässt das Feld, Schmelzer wirkt jetzt mit.

90'

Karft aufmerksam und vor Sancho am Ball.

88'

Auf gehts, Hertha!

87'

Die Zeit rinnt...

85'

74.667 Zuschauer im Olympiastadion - ausverkauft!

85'

Ex-Herthaner Piszczek auf dem Rasen, Hazard runter.

84'

Dafür bekommt unser Kapitän allerdings auch die Verwarnung.

83'

Kleine Rudelbildung. Ibisevic ist not amused, weil Hazard mit einem vermeintlichen Krampf auf dem Rasen liegt. Was er davon hält, sagt er ihm recht deutlich.

81'

Noch neun Minuten und die Nachspielzeit. Ein Ausgleich wäre verdient!

80'

Freistoß BVB, Hazard auf Witsel, aber sein Versuch rauscht klar drüber.

78'

Dritter und letzter Wechsel

Vladimir Darida hat Feierabend, Salomon Kalou ersetzt ihn. Zeig es, Sala!

78'

Jetzt einmal die Gäste, die schnell umschalten und sich durchkombinieren, aer im Srafraum sind wir zur Stelle.

77'

Dortmund steht eigentlich nur hinten drin und verwaltet das Ergebnis. Wir machen deutlich mehr für die Partie, aber die ganz klaren Chancen fehlen.

75'

Darida bleibt mit seinem Dribbling hängen, Grujic zieht aus der zweiten Reihe ab, aber Bürki ist rechtzeitig unten.

74'

Klinsmann und Nouri kurbeln an der Seitenlinie an. Weiter, Herthaner!

73'

Selke und Dilrosun mit vereinten Kräften gegen Hakimi, Ecke für die Gäste.

71'

Querschläger von Akanji, Bürki ist aber da.

69'

Klares Zeichen dieser Wechsel, einen Punkt wollen wir hier auf jeden Fall noch holen - und der wäre auch absolut verdient.

68'

Doppelwechsel

Lukebakio und Stark gehen runter, Vedad Ibisevic und Javairo Dilrosun kommen in die Partie.

65'

Balleroberung links vorne, Mittelstädt will schießen, wieder ist ein Dortmunder schneller.

64'

Wo ist die Lücke?

62'

Mittelstädt kommt links an den Ball, wird aber geblockt. Ecke.

60'

Mehr Torschüsse, mehr gewonnene Zweikämpfe, aber weniger Tore. Bitte ändern.

58'

Symbolisch: Alle Feldspieler in der Hälfte der Gäste.

55'

Druckvoll

Eigentlich spielen und drängen wir auf den Ausgleich. Jetzt macht das Ding.

54'

Reus fällt im Strafraum nach Kontakt mit Boyata. Aber der Schiri lässt weiterspielen, es sah auch so aus, als ob der Dortmunder dem Belgier aufläuft.

50'

Oh man. Das ist bitter. Aber wir haben gesehen, wie es klappen kann. Nicht nachlassen!

49'

Wir ziehen es zurück. Das Tor zählt nicht. Der VAR greift ein und entscheidet auf Abseits....

48'

JAAAAAAAAAA! Bevor der VAR eingriff...

SELKE!!! Herrlich, da ist unsere 27 und macht den Ausgleich! Grujic bedient unseren Angreifer, der frei vor Bürki auftaucht und den Ball vorbei an Bürki ins lange Eck schiebt.

46'

Ahhhh. Lukebakio erläuft den Ball und legt zurück auf Selke, der sich dreht und schießt, aber am Dortmunder hängenbleibt.

46'

Es geht weiter

Nachdem es die Gäste auch wieder aufs Spielfeld geschafft haben, läuft nun der zweite Durchgang. Ohne Wechsel.

16:20

Ordentliche erste Hälfte der Elf von Jürgen Klinsmann! Trotz des Doppelschlags der Borussen durch Sancho (15.) und Hazard (17.) haben unsere Blau-Weißen nicht augesteckt und sich den Anschlusstreffer durch Darida (34.) mehr als verdient. Mit Vereinsbrille sagen wir hier auch klar, dass wir mehr vom Spiel haben. Hier ist das letzte Wort auf jeden Fall noch nicht gesprochen.

45'

Halbzeit!

Fast danach ist Pause.

45'

Was ein Freistoß! Lukebakio zwirbelt das Leder aus über 25 Metern ans Außennetz.

45'

Freistoß - und eine Minute Nachspielzeit.

45'

Platzverweis!

Gelb-rote Karte für Hummels, der Selke bei seinem Lauf Richtung Tor legt. Klares Ding, trotz Proteste.

42'

Jetzt sorgt Dortmund für ein wenig Entlastung, aber wir stehen hinten sicher.

39'

Schon ein bisschen Zunder drin, das Stadion ist auf jeden Fall da.

38'

Das gibt es doch nicht! Darida erobert den Ball, wir schalten schnell um. Doch Selke kann den Steilpass nicht erreichen, auch weil Ankanji ihn schubst. Aber der Schiedsrichter entscheidet: weiterspielen. Unseren Fans gefällt das gar nicht...

37'

Wir haben in dieser Phase eindeutig mehr vom Spiel, sind engagiert dabei und glauben an unsere Chance.

35'

Weiter jetzt!!

Unsere Jungs machen ein gutes Spiel, da bleiben wir bei. Jetzt sind wir dran! Rückstände haben wir schon das eine oder andere Mal aufgeholt.

34'

JAAAAAAAAA!

Anschlusstreffer!!! Lukebakio behauptet sich am Strafraum und schießt. Eigentlich ist der Versuch zu harmlos, aber Darida hält - am Elfmeterpunkt stehend - den Schlappen rein und lenkt den Ball ins Tor!

33'

Rekik mit dem langen Ball auf Selke, doch der ist zuu lang.

31'

Dodi wackelt Zagadou aus, schießt aus spitzem Winkel ab, aber Bürki hält.

30'

Spiel läuft wieder - mit Akanji.

28'

Kraft faustet den Ball weg, räumt dabei Akanji ab, der behandelt werden muss. Spiel ist unterbrochen.

27'

Stark hält im Zweikampf gegen Guerreiro dagegen, legt den Dortmunder dann aber rustikal.

26'

Witsel foult Grujic im Mitteld. Ballbesitz Hertha.

25'

Wolf steil auf Lukebakio, aber Akanji ist schneller.

24'

Skjelbred holt Hazard von den Beinen.

22'

Wie reagieren unsere Jungs? Schlecht spielen wir hier wahrlich nicht, aber die Dortmunder waren zwei Mal eiskalt.

20'

Darida bringt den Ball, Rekik nickt drüber.

20'

19'

Beim anschließenden Freistoß machen wir es dem BVB zu leicht. Ankanji kommt mit dem Kopf zum Abschluss, aber Kraft hat den Ball.

18'

Verwarnung

Darida holt Reus von den Beinen und sieht die gelbe Karte.

18'

Kalte Dusche.

16'

Nein, nein, nein.

... und legt direkt nach. Hazard ist durch und vollstreckt nach Zuspiel von Hakimi.

15'

Das hätte nicht passieren dürfen. Mit dem ersten durchdachten Angriff geht der BVB in Führung.

15'

Dortmund trifft

Und die Gäste jubeln. Sancho wird in Szene gesetzt, ist schneller als Wolf und schiebt das Ding frei vor Kraft ins Gehäuse.

13'

Wolf nimmt Witsel den Ball ab. Für unsere 30 ein besonderes Spiel gegen seine alten Kollegen.

12'

Couragierter Auftritt bis dato, positive Körpersprache.

9'

Darida auf Boyata, aber unser Abwehrspieler bekommt zu wenig Druck hinter den Ball.

9'

Mittelstädt flankt, Dortmund klärt. Erste Ecke.

8'

Witsel schubst Darida ein wenig unsanft, Freistoß aus dem rechten Halbfeld, aber keine Gefahr für das Gästetor.

6'

Für unsere Nummer 15 war es die vierte Verwarnung. Jablonski scheint sich für eine sehr strenge Auslegung entschieden zu haben.

5'

Grujic sieht den Karton

Nun ja, Grujic gewinnt das Laufduell gegen Guerreiro, setzt aber den Ellenbogen ein wenig ein. Schiri Jablonski pfeift die Situation ab und entscheidet auf Offensivfoul - und gibt dazu die gelbe Karte.

4'

Ui, Stark spielt den Ball zurück auf Kraft, etwas zu ungenau. Unser Keeper muss einen langen Schritt machen, um das Spielgerät vor dem Dortmunder zu erwischen.

3'

Argh, Selke legt sich den Ball zu weit vor, das wäre eine gute Chance gewesen.

1'

Anstoß!

Der BVB stößt an. Herthaner, zeigt es uns! Kämpft um jeden Meter.

15:29

Übrigens: In der Ostkurve hängt ein Banner 'Covic bleibt Herthaner' - eine schöne Geste unserer Fans.

15:29

So, die Mannschaften kommen auf den Rasen. Wir würden lügen, wenn wir keine Anspannung spüren würden.

15:28

Historischer Funfact: In einem Heimspiel gegen Borussia feierte der Hauptstadtclub vor fast 50 Jahren seinen höchsten Bundesliga-Sieg, im April 1970 hieß es am Ende 9:1. Den letzten Erfolg gegen den Ballspielverein feierte die Elf von der Spree am 11. März 2017, als Marvin Plattenhardt und Salomon Kalou trafen.

15:24

64 Mal trafen Hertha BSC und Borussia Dortmund in der Bundesliga aufeinander. Die Gesamtbilanz sieht Schwarz-Gelb dabei vorne, 28 Siegen der Westfalen stehen 18 blau-weiße Erfolge gegenüber, ebenso oft stand am Ende eine Punkteteilung. Im Olympiastadion ist die Berliner Bilanz allerdings positiv, hier siegten die Herthaner 14 Mal, hinzu kamen bisher neun Unentschieden und genau so viele Erfolge des BVB, der auch beim letzten Aufeinandertreffen in einem dramatischen Spiel durch einen Treffer in der Nachspielzeit mit 3:2 die Oberhand behielt.

15:23

Die Borussen, die vor der Saison die Meisterschaft als Ziel ausgegeben haben, stehen aktuell auf Rang 6. Ein bisschen hinter den eigenen Ansprüchen, ein bisschen Druck herrscht also auch bei unseren Gästen.

15:20

Zur Aufstellung

Klinsmann wechselt bei seinem Debüt drei Mal: Kraft, Rekik und Lukebakio spielen für Jarstein (Rot-Sperre), Klünter und Dilrosun, die auf der Bank sitzen.

15:18

Zur Premiere wartet an der Spree eine echte Hausnummet mit dem BVB mit dem Ex-Coach der Berliner: Lucien Favre.

15:14

Hinter dem Hauptstadtclub liegt eine ereignisreiche Woche. Am Mittwoch übernahm Jürgen Klinsmann das Traineramt von Ante Covic.

15:14

Tach auch!

Herzlichen willkommen zum Liveticker aus dem Olympiastadion! Wir tickern für euch über die Begegnung unserer Hertha gegen Borussia Dortmund!

Statistics
Hertha BSC   Borussia Dortmund
1 Goals 2
3 Yellow Cards 1
0 Yellow-Red Cards 1
0 Red Cards 0
Results - 13. Gameday
FC Schalke 04 FC Schalke 04 2:1 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin
1. FC Köln 1. FC Köln 1:1 FC Augsburg FC Augsburg
Hertha BSC Hertha BSC 1:2 Borussia Dortmund Borussia Dortmund
SC Paderborn 07 SC Paderborn 07 2:3 RasenBallsport Leipzig RasenBallsport Leipzig
TSG Hoffenheim TSG Hoffenheim 1:1 Fortuna Düsseldorf Fortuna Düsseldorf
FC Bayern München FC Bayern München 1:2 Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen
Borussia M´gladbach Borussia M´gladbach 4:2 SC Freiburg SC Freiburg
VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg 2:3 SV Werder Bremen SV Werder Bremen
1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05 2:1 Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt
Standings - 13. Gameday
Pos. Team Games W D L Goals GD PTS
1. Borussia Mönchengladbach 13 9 1 3 28:15 13 28
2. RB Leipzig 13 8 3 2 36:15 21 27
3. FC Schalke 04 13 7 4 2 24:16 8 25
4. FC Bayern München 13 7 3 3 34:18 16 24
5. Borussia Dortmund 13 6 5 2 28:19 9 23
6. Sport-Club Freiburg 13 6 4 3 23:17 6 22
7. Bayer 04 Leverkusen 13 6 4 3 20:17 3 22
8. TSG 1899 Hoffenheim 13 6 3 4 18:20 -2 21
9. VfL Wolfsburg 13 5 5 3 15:13 2 20
10. Eintracht Frankfurt 13 5 2 6 22:20 2 17
11. 1. FC Union Berlin 13 5 1 7 16:19 -3 16
12. 1. FSV Mainz 05 13 5 0 8 19:32 -13 15
13. SV Werder Bremen 13 3 5 5 22:28 -6 14
14. FC Augsburg 13 3 5 5 18:25 -7 14
15. Fortuna Düsseldorf 13 3 3 7 16:24 -8 12
16. Hertha BSC 13 3 2 8 18:27 -9 11
17. 1. FC Köln 13 2 2 9 12:28 -16 8
18. SC Paderborn 07 13 1 2 10 16:32 -16 5

Telegram

Telegram
Hertha BSC   Borussia Dortmund
Marko Grujic 5. Min
15. Min Jadon Sancho
17. Min Thorgan Hazard
Vladimír Darida 18. Min
19. Min Mats Hummels
Vladimír Darida 34. Min
45. Min Mats Hummels
Vedad Ibisevic Dodi Lukébakio 68. Min
Javairô Dilrosun Niklas Stark 68. Min
Salomon Kalou Vladimír Darida 78. Min
Vedad Ibisevic 83. Min
84. Min Lukasz Piszczek Thorgan Hazard
91. Min Marcel Schmelzer Jadon Sancho
92. Min Mario Götze Marco Reus

Lineup

Starting XI
Borussia Dortmund
  • Goalkeeper
  • 1 Roman Bürki
  • Defender
  • 2 Dan-Axel Zagadou
  • 15 Mats Hummels
  • 16 Manuel Akanji
  • Midfielder
  • 5 Achraf Hakimi
  • 13 Raphael Adelino José Guerreiro
  • 19 Julian Brandt
  • 28 Axel Witsel
  • Striker
  • 7 Jadon Sancho
  • 11 Marco Reus
  • 23 Thorgan Hazard
Coach
Borussia Dortmund
  • L. Favre
Subs' bench
Borussia Dortmund
  • 8 Mahmoud Dahoud
  • 10 Mario Götze
  • 14 Nico Schulz
  • 18 Leonardo Balerdi
  • 22 Mateu Morey
  • 26 Lukasz Piszczek
  • 29 Marcel Schmelzer
  • 35 Marwin Hitz
  • 37 Tobias Raschl

Statistic Center

News

news currently not available.

Photo gallery

gallery currently not available.

Report