Bild:

#hahohe #herthabsc

Was das Internet in der vergangenen Woche über Hertha BSC zu sagen hatte - ein kleiner Rückblick.

Berlin - "Digital ist besser!" Das wussten Tocotronic schon Mitte der Neunziger. Wer sich über den Fußball, über die Bundesliga, über Hertha BSC informieren will, muss das traute Heim heutzutage nicht mal mehr verlassen. Die Akteure der 'sozialen Medien' lassen keinen Einblick aus. Irgendwer postet immer. Und wir sammeln das dann.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Nice evening at #Highwaytohelp 🙏🏼

Ein Beitrag geteilt von Pascal Köpke (@p.koepke14) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

👀⚽️ 🇧🇻

Ein Beitrag geteilt von Rune Almenning Jarstein (@jars84) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🦹‍♂️⚽️💪 @dfb_team

Ein Beitrag geteilt von Niklas Stark (@nik.stark5) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Je to tam! 👏💪 #EURO2020

Ein Beitrag geteilt von Vladimír Darida (@v_dary) am

Fans, 10.02.2020