Bild: citypress

Mitgliederversammlung und 'Hertha im Dialog'

Alle blau-weißen Mitglieder sind am 10. November 2019 zur kommenden Mitgliederversammlung in der Messe Berlin herzlich eingeladen. Am 4. November steigt 'Hertha im Dialog'.

Berlin - Anfang September hatte das Präsidium von Hertha BSC e.V. seine Mitglieder bereits herzlich zur Mitgliederversammlung und zur Informationsveranstaltung 'Hertha im Dialog' eingeladen. Nun folgt rund drei bzw. zwei Wochen vorher die Erinnerung an die beiden Termine: Am 10. November 2019 findet in der Messe Berlin (Messehalle 22, Masurenallee, 14055 Berlin) die erste von zwei Mitgliederversammlung der Spielzeit 2019/20 statt. Einlass für die Veranstaltung ist um 10:00 Uhr, eine Stunde später beginnt die Versammlung. Der Zugang erfolgt über den Eingang zur Messehalle 21, der Hauptstadtclub empfiehlt eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Wie schon zuletzt stellen die Blau-Weißen wieder ein familienfreundliches Rahmenprogramm auf die Beine, somit können alle Mitglieder auch ihre Kinder zur Veranstaltung mitbringen.

Tagesordnung

1.)          Eröffnung, Begrüßung und Festlegung der Tagesordnung
2.)          Ehrung verstorbener Mitglieder
3.)          Ehrung verdienter und langjähriger Mitglieder
4.)          Bericht des Präsidiums mit Vorlage der Bilanz einschließlich der Gewinn- und Verlustrechnung zum 30.06.2019
5.)          Bericht des Aufsichtsrates
6.)          Bericht des Ältestenrates
7.)          Bericht des Revisionsausschusses
8.)          Aussprache zu den Berichten des Hertha BSC e.V.
9.)          Entlastung des Aufsichtsrates auf Antrag des  Revisionsausschusses
10.)        Entlastung des Präsidiums auf Empfehlung des Aufsichtsrates und Antrag des Revisionsausschusses
11.)        Bericht der Geschäftsführung der Hertha BSC GmbH & Co. KGaA
12.)        Bericht des Beirates der Hertha BSC GmbH & Co. KGaA
13.)        Aussprache zu den Berichten der Hertha BSC GmbH & Co. KGaA
14.)        Anträge
15.)        Verschiedenes

Weitere wichtige Hinweise: Gemäß der gültigen Vereinssatzung von Hertha BSC e.V. weisen wir darauf hin, dass ausschließlich Vereinsmitglieder mit gültigem Mitgliedsausweis bzw. gültiger Dauerkarte und zusätzlichem Identitätsnachweis wie Personalausweis, Reisepass oder Führerschein zugelassen sind und nur ordentliche Mitglieder bzw. Ehrenmitglieder das Stimmrecht in der Mitgliederversammlung ausüben können. Das Stimmrecht ist nicht übertragbar.

'Hertha im Dialog'

Wenige Tage vor der Mitgliederversammlung haben auch in diesem Jahr Mitglieder die Chance, dem Präsidium und der Geschäftsführung von Hertha BSC bei 'Hertha im Dialog' Fragen zu stellen. Stattfinden wird die Veranstaltung am 4. November 2019 (Einlass 17:30 Uhr, Beginn 18:00 Uhr) im Bistro 'Greens' auf dem Olympiagelände. 

Für eine optimale Planung des Abends bittet der Verein um die Übermittlung einer Teilnahmebestätigung. Diese kann entweder per Mail an dialog@herthabsc.de oder per Telefon an 030/300928521 weitergegeben werden. Per Mail können auch alle Mitglieder ihre Fragen vorab einsenden. Einsendeschluss hierfür ist der 31. Oktober 2019. Zur Teilnahme an der Veranstaltung muss jedes Mitglied einen gültigen Mitgliedsausweis oder eine Dauerkarte, sowie einen amtlichen Lichtbildausweis vorlegen können.

(HerthaBSC/City-Press)

Mitglieder, 21.10.2019
Social
Werbung