Bild: citypress

Kandidaten für Präsidiumswahl stehen fest

Herthas Aufsichtsrat (e.V.) hat die Liste der möglichen Kandidaten festgelegt.

Berlin - Der Aufsichtsrat des Hertha BSC e.V. hat in seiner Sitzung am Freitag (25.09.20) die Kandidaten für die Wahlen zum Präsidium des Hertha BSC e.V. gemäß §18 der Vereinssatzung bestätigt. Dabei wurden folgende Personen zur Wahl zugelassen:

Präsident:

Vizepräsident:
Präsidiumsmitglied:
Neben den Ämtern des Präsidenten und des Vizepräsidenten sind weitere sieben Präsidiumsplätze zu vergeben. Die Wahlen zum Präsidium werden anlässlich der für den 25. Oktober 2020 geplanten Mitgliederversammlung im Olympiastadion durchgeführt.

(HerthaBSC/City-Press)

Mitglieder, 13.10.2020
Social
Werbung