Bild: Herthabsc

Turnierabschluss des Berliner Volksbankcups abgesagt

Aufgrund der Entwicklungen des Coronavirus sind die ausstehenden Veranstaltungen der traditionellen Turnierserie vorerst abgesagt.

Berlin – Am vergangenen Freitag (13.12.19) fiel der Startschuss zum 18. Berliner Volksbankcup 2020. Gemeinsam mit Frau Sonja Brand als Delegierte der Berliner Volksbank begrüßte Michael Dober, Kleinfeldkoordinator und U12-Trainer der Blau-Weißen, die Vertreter der Ausrichtervereine der Qualifikationsturniere zur Opening-Veranstaltung in den Räumlichkeiten der Hertha BSC Fußball-Akademie.

Der Turniermodus des Berliner Volksbankcups 2020.

Die vier Vorrundenturniere des Volksbankcup 2020 werden beim SC Staaken (am 02.03.2020), beim BSC Marzahn (03.03.2020), beim 1. FC Wilmersdorf (10.03.2020) und beim F.C. Hertha 03 Zehlendorf (11.03.2020) organisiert und durchgeführt. Zur Teilnahme an diesem Leistungsvergleich sind die jungen Spieler des Jahrgangs 2012 berechtigt. Neben den Turnierregeln wurde den Gästen auch die Form des neuen Spielmodus erläutert (siehe Grafik). Die jeweils vier Sieger und zweitplatzierten Teams der Vorrundenturniere qualifizieren sich für das große 'Finale der Besten'. Bei dieser Endrunde wird der kommende Sieger des Volksbankcups am 22. April 2020 auf dem Gelände im Olympiapark bei Hertha BSC ermittelt.

Update 20. März 2020: Nach der Absage der vergangenen beiden Turniere (s. Update vom 12. März) der Vorrundenserie des 18. Berliner Volksbank-Cups 2020 wird der für den 22. April 2020 auf dem Olympiagelände geplante Turnierabschluss mit dem 'Finale der Besten' ebenfalls abgesagt. Sobald absehbar und die Situation besser einzuschätzen ist, wird gemeinsam beraten, ob, wie und wann die Turnierserie zu einem späteren Zeitpunkt eventuell beendet werden kann.

Update 12. März 2020: Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus wurden zwei Vorrunden-Turniere des 18. Berliner Volksbank-Cups 2020 bereits abgesagt. Sobald die Situation besser einzuschätzen ist, wird gemeinsam beraten, ob und wie die Serie fortgesetzt wird.

(HerthaBSC/HerthaBSC)

Akademie, 20.03.2020
Social