Bild: DFB

14 'Bubis' auf Reise!

Zur anstehenden Länderspielpause sind zwölf Nachwuchsherthaner für die DFB-Juniorenteams nominiert, neun Akteure stehen auf Abruf bereit.

Berlin – Herthaner für Deutschland! Die Saison 2020/21 hat für die Vielzahl der blau-weißen Nachwuchsmannschaften noch gar nicht erst begonnen, da steht schon die erste Länderspielpause auf dem Programm. Im Rahmen dieser nationalen Vergleiche stellt die Hertha BSC Fußball-Akademie zehn Nachwuchsspieler, die für die Juniorenteams des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im Einsatz sind. Márton Dárdai, Christalino Atemona und Jonas Dirkner wurden von Trainer Christian Wörns für die deutsche U19-Nationalmannschaft für die Länderspiele gegen Polen (03.09.20, 14:30 Uhr) und Belgien (08.09.20, 11:00 Uhr) nominiert. Marten Winkler steht auf Abruf bereit. Mesut Kesik und Tony Rölke treffen mit der U18 zwei Mal auf die dänische Auswahl (04.09.20, 18:00 Uhr & 07.09.20, 12:00 Uhr). Luca Wollschläger ist auf Abruf nominiert. 

Die U17 des DFB bestreitet in der kommenden Woche in Harsewinkel sogar drei Länderspiele. Einem Doppeltest gegen Belgien (03. & 05.09.20, 11:00 Uhr) folgt ein Kräftemessen mit Luxemburg (07.09.20, 11:00 Uhr). Bei diesen Duellen mit dem deutschen Adler auf der Brust vertreten Julian Eitschberger, Lukas Ullrich, Anton Kade und Safa Yildirim den Hauptstadtclub. Linus Gechter und Kenan Hadziavdic stehen für Coach Michael Prus auf Abruf bereit. Am U16-Lehrgang vom 30. August bis zum 08. September 2020 nimmt Herthas Leander Popp teil. Tim Goller, Pascal Klemens und Oliver Rölke sind stehen im erweiterten Aufgebot.

Sami Akova, Moritz Weber, Aris Bayindir und Bence Dardai sind für den viertägigen DFB-Lehrgang der U15 in Kaiserau berufen (06.09.-09.09.20). An diesem Lehrgang nimmt auch Marc Ritter teil: Herthas U17-Athletiktrainer wurde erstmals ins Funktionsteam des DFB berufen. "Wir freuen uns sehr über die zahlreichen Nominierungen. Die Berufungen des Deutschen Fußball-Bundes sind eine Auszeichnung für unsere Arbeit, die alle unsere Trainer und Spieler täglich in der Akademie leisten", honoriert Akademie-Leiter Benjamin Weber die Nominierungen der blau-weißen Nachwuchskicker.

(sj/DFB,GettyImages)

Länderspiele in der Übersicht
DatumAnstoßSpielerPartie (Spielort)Ergebnis
Do., 03.09.2011:00 UhrJulian Eitschberger, Lukas Ullrich,
Anton Kade, Safa Yildirim
FSP: U17 Deutschland - Belgien (Harsewinkel)2:1
Do., 03.09.2012:00 UhrJulian Eitschberger, Lukas Ullrich,
Anton Kade, Safa Yildirim
FSP: U17 Deutschland - Belgien (Harsewinkel)3:2
Do., 03.09.2014:30 UhrMárton Dárdai, Christalino Atemona,
Jonas Dirkner
FSP: U19 Polen - Deutschland (Kalisz)1:1 (0:1)
Fr., 04.09.2018:00 UhrMesut Kesik, Tony RölkeFSP: U18 Deutschland - Dänemark (Leipzig)1:3 (1:1)
Sa., 05.09.2011:00 UhrJulian Eitschberger, Lukas Ullrich,
Anton Kade, Safa Yildirim
FSP: U17 Deutschland - Belgien (Harsewinkel)Abgesagt
Mo., 07.09.2011:00 UhrJulian Eitschberger, Lukas Ullrich,
Anton Kade, Safa Yildirim
FSP: U17 Deutschland - Luxemburg (Harsewinkel)Abgesagt
Mo., 07.09.2012:00 UhrMesut Kesik, Tony RölkeFSP: U18 Deutschland - Dänemark (Leipzig)5:5 (2:2)
Di., 08.09.2011:00 UhrMárton Dárdai, Christalino Atemona,
Jonas Dirkner
FSP: U19 Belgien - Deutschland (Genk)1:0
Akademie, 08.09.2020
Social