Bild: Citypress

Hasanovic übernimmt die U15

Nach dem Abgang von Sofian Chahed zum 1. FFC Turbine Potsdam schließt die Hertha BSC Fußball-Akademie die Lücke auf dem Posten des U15-Cheftrainers.

Berlin – Die Planungen für die personelle Besetzung der jeweiligen Trainerpositionen waren sowohl im Großfeld- als auch im Kleinfeldbereich der Hertha BSC Fußball-Akademie bereits abgeschlossen. Doch durch den am Dienstag (30.06.20) kommunizierten Wechsel von Sofian Chahed zum 1. FFC Turbine Potsdam waren die Verantwortlichen um Akademie-Leiter Benjamin Weber nochmal zum Nachjustieren gezwungen und mussten die offene Stelle des U15-Cheftrainers neu besetzen. Diese Personalie ist nur einen Tag nach Chaheds Abgang geklärt: Rejhan Hasanovic wird die blau-weiße U15 in der kommenden Saison betreuen und somit seine Mannschaft, für die er im vergangenen Jahr als U14-Coach verantwortlich war, weiter begleiten. An seiner Seite wird Agostino Burgarella die Rolle des Co-Trainers ausfüllen.

(sj/City-Press)

U15, 01.07.2020
Social