Bild: herthabsc

Dear Diary! Arbeit und Vergnügen

Herthas U19-Junioren nehmen wie im Vorjahr am International Silverlakes Cup teil. Wir halten euch auf dem Laufenden. Das Tagebuch präsentiert die AOK Nordost.

Los Angeles - Für Herthas U19-Junioren steht das nächste USA-Abenteuer auf dem Programm. Trainer Michael Hartmann nimmt mit seinem neuen Jahrgang am International Silverlakes Cup in den USA teil. Vom 24. bis 28. Juli 2019 treffen die Herthaner als Titelverteidiger im Silverlakes Sports Complex im Großraum Los Angeles auf namhafte Konkurrenz aus Deutschland, Mexiko und den USA.

Zweites Spiel, zweiter Sieg! Nach dem 4:1 gegen Silverlakes ließen die Schützlinge von Trainer Michael Hartmann am Donnerstag (25.07.19) einen weiteren 4:1-Sieg folgen. Bei deutlich angenehmeren Temperaturen wussten die Berliner den mexikanischen Vertreter Club Tijuana souverän in die Schranken zu weisen.

                  

Nachdem der Vormittag aus sportlicher Sicht ausgezeichnet lief, stand für die U19-Herthaner am Nachmittag ein Ausflug nach Santa Monica auf dem Programm. Neben einem Sprung in die Fluten und dem Spaziergang auf dem berühmten Santa Monica Pier, stand am Abend ein gemeinsames Essen auf dem Programm.

U19, 26.07.2019
Social